Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
mr2680
Beiträge: 420
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von mr2680 » 11 Okt 2018, 20:17

Twenty~4 Automatik für Damen

https://www.patek.com/de/kollektion/twenty4
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9222
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von 3fe » 11 Okt 2018, 20:30

Die sind zu klein für dich Marco. :mrgreen:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14603
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von MCG » 11 Okt 2018, 20:52

Werden ziemlich verrissen von den SM.

Zeitlos, klassisch - ja.
Aber auch recht uninspiriert... :whistling:

Da war der Vorgänger damals mutiger, auch wenn mittlerweile in die Jahre gekommen...
LG aus Mostindien - Markus

mr2680
Beiträge: 420
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von mr2680 » 11 Okt 2018, 21:57

MCG hat geschrieben:
11 Okt 2018, 20:52
Werden ziemlich verrissen von den SM.

Zeitlos, klassisch - ja.
Aber auch recht uninspiriert... :whistling:

Da war der Vorgänger damals mutiger, auch wenn mittlerweile in die Jahre gekommen...
Wer ist denn SM??
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17136
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von Quadrilette172 » 11 Okt 2018, 23:15

Oder was ist SM? :whistling: :mrgreen:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14603
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von MCG » 11 Okt 2018, 23:32

Nicht was ihr denkt... :mrgreen:

Sozial Media... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17136
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von Quadrilette172 » 12 Okt 2018, 02:10

Auch nichts anderes als Sado-Maso....... :whistling:

Pete
Beiträge: 975
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von Pete » 12 Okt 2018, 08:08

Joa. Stünde nicht Patek drauf, könnte sie genau so gut von Guess oder irgend einem anderen Modelabel sein. Nicht hässlich, aber eben mehr auch nicht.

SM für's Portemonnaie.

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6510
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von lottemann » 12 Okt 2018, 10:05

Pete hat geschrieben:
12 Okt 2018, 08:08
Joa. Stünde nicht Patek drauf, könnte sie genau so gut von Guess oder irgend einem anderen Modelabel sein. Nicht hässlich, aber eben mehr auch nicht.

SM für's Portemonnaie.
:thumbsup:

mr2680
Beiträge: 420
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von mr2680 » 12 Okt 2018, 23:10

Da ich eigentlich fast immer spontan Uhren kaufe :whistling:
Ich habe geordert und bereits bekommen. War baff wie schnell es gehen kann :shock:

@Jörg, die ist wirklich klein, untragbar, ich schenke sie meiner Frau :rofl:
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8258
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von Hertie » 12 Okt 2018, 23:14

Momentan dachte ich, der Link führe zu Baume&Mercier . 8)
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14603
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von MCG » 12 Okt 2018, 23:22

mr2680 hat geschrieben:
12 Okt 2018, 23:10
Da ich eigentlich fast immer spontan Uhren kaufe :whistling:
Ich habe geordert und bereits bekommen. War baff wie schnell es gehen kann :shock:
Welche hast Du für Deine Frau gekauft?
LG aus Mostindien - Markus

mr2680
Beiträge: 420
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von mr2680 » 13 Okt 2018, 20:35

MCG hat geschrieben:
12 Okt 2018, 23:22
mr2680 hat geschrieben:
12 Okt 2018, 23:10
Da ich eigentlich fast immer spontan Uhren kaufe :whistling:
Ich habe geordert und bereits bekommen. War baff wie schnell es gehen kann :shock:
Welche hast Du für Deine Frau gekauft?
Stahl mit blauem Blatt. Gerade weil die Uhr so unaufgeregt, klassisch und schon wirklich fast langweilig daher kommt hat sie mich begeistert. Solche Uhren hat man(n)/ Frau sein Leben lang, da finde ich sollte man keine Design Experimente machen...

Wenn ich mir überlege wie gut sich die Quartzer verkaufen, wird die Automatic sicher gut verkauft. Immer mehr Frauen wollen in dieser Preisklasse Mechanik, meine auch. Die Damen Nautilus mit blauem Blatt hat schon lange Warteliste, ist nach meiner Meinung kein Riesen Wurf und hat noch nicht mal Steinchen.
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9222
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von 3fe » 13 Okt 2018, 20:44

Gute Wahl, die hätte ich auch genommen. Schöner Kontrast und die Steine kommen gut zur Geltung.

Happy Wife, happy Life! :thumbsup:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14603
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Patek Philippe Twenty~4 Automatik für Damen

Beitrag von MCG » 13 Okt 2018, 21:08

mr2680 hat geschrieben:
13 Okt 2018, 20:35
MCG hat geschrieben:
12 Okt 2018, 23:22
mr2680 hat geschrieben:
12 Okt 2018, 23:10
Da ich eigentlich fast immer spontan Uhren kaufe :whistling:
Ich habe geordert und bereits bekommen. War baff wie schnell es gehen kann :shock:
Welche hast Du für Deine Frau gekauft?
Stahl mit blauem Blatt. Gerade weil die Uhr so unaufgeregt, klassisch und schon wirklich fast langweilig daher kommt hat sie mich begeistert. Solche Uhren hat man(n)/ Frau sein Leben lang, da finde ich sollte man keine Design Experimente machen...

Wenn ich mir überlege wie gut sich die Quartzer verkaufen, wird die Automatic sicher gut verkauft. Immer mehr Frauen wollen in dieser Preisklasse Mechanik, meine auch. Die Damen Nautilus mit blauem Blatt hat schon lange Warteliste, ist nach meiner Meinung kein Riesen Wurf und hat noch nicht mal Steinchen.
Hast recht! :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

Antworten