Habring² gewinnt zum dritten Mal

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9406
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von mhanke » 11 Nov 2018, 12:43

... beim Grand Prix d'Horlogerie de Genève (GPHG)!

Bild

Der "Doppel-Felix" ist erfolgreich in der Kategorie "Petite Aiguille". Damit gehören Maria und Richard auf jeden Fall zu den wichtigen Namen der Uhrmacherei, meine herzlichsten Glückwünsche!

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12727
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von Andi » 11 Nov 2018, 12:49

Sehr schön, das freut mich, Glückwunsch :thumbsup:

Nachtrag; zufällig gestern mal unter watchtime.de nach den Uhren von Habring geschaut. So richtig war da nichts für mich dabei, alles zu elegant oder klassisch, ich trage ja mehr sportlich mit Datum und Leuchtmasse............vielleicht kommt da noch mal was, oder ich habe es übersehen :wink:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

möhne
Beiträge: 3346
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von möhne » 11 Nov 2018, 13:52

Den Glückwünschen schließe ich mich gerne an! Leider gibt's hier Nordrhein Westfalen keine Möglichkeit eine Habring zu befingern. Und mal eben nach Bernd runterfahren, schaffe ich derzeit nicht. Aber irgendwann wird's schon werden. Die Felix finde ich irgendwie toll!

Schönen Sonntag allerseits!


Klaus

gatewnrw
Beiträge: 2960
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von gatewnrw » 11 Nov 2018, 15:11

möhne hat geschrieben:
11 Nov 2018, 13:52
Den Glückwünschen schließe ich mich gerne an! Leider gibt's hier Nordrhein Westfalen keine Möglichkeit eine Habring zu befingern. Und mal eben nach Bernd runterfahren, schaffe ich derzeit nicht. Aber irgendwann wird's schon werden. Die Felix finde ich irgendwie toll!

Schönen Sonntag allerseits!


Klaus
Den Glückünschen von Klaus und leider auch dem "Leider" schließe ich mich erstens gerne und zum zweiten mit Bedauern an!

Euch stets weiterhin eine ruhige Hand!

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 8803
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von stere » 11 Nov 2018, 16:48

Hallo Richard,
auch von mir Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Schon eine tolle Leistung gegen all die Grosskonzerne zu bestehen :thumbsup:

Wofür hat JCB den Preis bekommen? Lebenswerk? Verdient hätte er es.

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

tourbillon69
Beiträge: 256
Registriert: 17 Jul 2015, 12:04

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von tourbillon69 » 11 Nov 2018, 19:21

Vielen lieben Dank Männer!
Wir haben uns nicht nur über unseren gefreut sondern auch mit dem Konstantin Chaykin (der Joker hätte es schon letztes Jahr verdient) und dem Rexhep Rexhepi (ein Hammerteil) wie auch allen anderen kleinen.
Ich glaube es waren noch nie so viele Indies auf der Bühne wie dieses Jahr. Ein schöner Ausgleich dafür, dass letztes Jahr die Industrie unter sich war. Leider waren so wenig Frauen dabei!
stere hat geschrieben:
11 Nov 2018, 16:48
............

Wofür hat JCB den Preis bekommen? Lebenswerk? Verdient hätte er es.

stere
Dieser Jury-Preis kann für Alles gegeben werden worauf sich die Jury einigt. Bei Walter Lange war's dezidiert für's Lebenswerk, bei Herrn Biver war's nicht so erwähnt, kam aber in Aurel Bacs' Laudatio schon so rüber. Herr Biver war ungewohnt emotional auf der Bühne.

@Marcus: Danke für's Einstellen und die Rücksicht auf unsere asiatischen Freunde! Wir hatten uns schon Gedanken gemacht wie wir das kommunizieren, Du hast uns das ganz elegant gezeigt.

Liebe Grüsse
Richard

Mario88
Beiträge: 41
Registriert: 14 Dez 2016, 18:03

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von Mario88 » 11 Nov 2018, 19:55

Herzliche Gratulation!

Die Uhr gefällt mir auch sehr gut.

Gruss Mario

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17130
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von cool runnings » 11 Nov 2018, 21:13

Herzlichen Glückwunsch auch von mir, Richard. Eine Auszeichnung, die ihr sicher verdient habt.

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25290
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von kochsmichel » 11 Nov 2018, 21:51

Auch an dieser Stellen einen herzlichen Glückwunsch! :D :thumbsup:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14572
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von MCG » 11 Nov 2018, 22:55

Gratulation zur hochverdienten Auszeichnung ❗️🎯☀️🍀👍🏻😃
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9406
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von mhanke » 12 Nov 2018, 08:08

Andi hat geschrieben:
11 Nov 2018, 12:49
Sehr schön, das freut mich, Glückwunsch :thumbsup:

Nachtrag; zufällig gestern mal unter watchtime.de nach den Uhren von Habring geschaut. So richtig war da nichts für mich dabei, alles zu elegant oder klassisch, ich trage ja mehr sportlich mit Datum und Leuchtmasse............vielleicht kommt da noch mal was, oder ich habe es übersehen :wink:
So was geht doch in Deine Richtung, oder?

Bild

Bild

Bild

Bild

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12727
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von Andi » 12 Nov 2018, 08:11

Danke Marcus!

Genau, passt :thumbsup:

Welches Modell ist das?
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9406
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von mhanke » 12 Nov 2018, 08:12

Das war die simple Pilot Time mit Datum. Aber dieses Zifferblatt wird für etliche Modelle angeboten, einfach mal fragen.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2139
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von ChronoCop » 12 Nov 2018, 08:38

Tolle Leistung, liebe Habrings! So perfekte Horlogers, und so nah!
Gratuliere Euch von Herzen.
Brane iz Ljubljane

Radiopirat
Beiträge: 875
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Habring² gewinnt zum dritten Mal

Beitrag von Radiopirat » 12 Nov 2018, 10:30

Schliesse mich den Vor-Gratulanten an und gratuliere ebenfalls herzlich zu dieser Auszeichnung! Freue mich schon auf das 4. Mal, dann mit der Foudroyante Felix... :whistling:
Auch das geht vorbei!

Antworten