Seite 1 von 2

25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 14:37
von stere
Dazu gibt's 25 Stück von diesem Modell:

Bild

Bemerkenswert ist die Rückseite:
https://www.alange-soehne.com/sites/def ... 428-lg.jpg (Bild zu gross zum Anzeigen hier)
Da wird dann auch Günther Blümlein gewürdigt :thumbsup:

Aber ich befürchte, nicht mal unser Andreas wird eine davon bekommen :whistling:

Quelle: https://www.alange-soehne.com/de/zeitme ... ary-191066

stere

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 15:21
von mr2680
Wunderschön :thumbsup:
Beide Seiten

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 17:03
von mezdis
stere hat geschrieben:
10 Jan 2019, 14:37
Dazu gibt's 25 Stück von diesem Modell:
Es sieht doch eher so aus, als gäbe es 250 Stück davon. Somit dürften sich die Chancen von Andreas merklich erhöhen... :D
https://www.hodinkee.com/articles/a-lan ... ntroducing

Mir gefällt sie nicht so. Irgendwie ist da zu viel weisse Leere am Rand des Zifferblattes. Ich weiss nicht, ob das eine optische Täuschung wegen des zweifarbigen Zifferblatts ist oder ob sich bei Standard Lange 1 tatsächlich die Beschriftung weiter nach aussen zieht. Mir gefallen die Standard Modelle jedenfalls besser.

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 20:29
von stere
ja, Du hast Recht. Es sind 250 Stück. Sorry, falsch gelesen.

Ich persönlich hätte es mir ein wenig spektakulärer vorgestellt.

stere

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 20:40
von 3fe
Hmmm, kann ich leider nichts mit anfangen.

Das Band ist schön. :wink:

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 20:40
von Andi
Wofür ist der Knopf links oben?

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 20:58
von stere
Andi hat geschrieben:
10 Jan 2019, 20:40
Wofür ist der Knopf links oben?
Datumskorrektur...

stere

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 21:10
von Andi
stere hat geschrieben:
10 Jan 2019, 20:58
Andi hat geschrieben:
10 Jan 2019, 20:40
Wofür ist der Knopf links oben?
Datumskorrektur...

stere
Danke!

Technisch jetzt aber kein Höhepunkt :whistling:

Hat meine GO PanoReserve nicht :wink:

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 21:32
von archimagirus
Ich denke live kommt die schon gut rüber und nachdem was AL&S die letzten Jahre alles abgefackelt hat kann man auch mal mit einem schlichten Farbwechsel ein Jubiläum feiern.

Was ich als sehr große Geste von Herrn Schmid empfinde, ist die Ehrung von Günther Blümlein !! : :thumbsup:

Das hat Herr Kern bei IWC all die Jahre und den Jubiläen verpasst und zeigt (wieder einmal mehr) wessen Geistes Kind er ist.

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 10 Jan 2019, 23:25
von jeannie
Silber und Blau ist eigentlich eine schöne Combo. Einwandfreie Materialien und 1A Ausführung.

Aber irgendwie haben sie's verkackt.

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 11 Jan 2019, 09:33
von rank
Dass sie das verkackt hätten, finde ich nun nicht. Die Ehrung von Günther Blümlein und Herrn Lange auf dieser Uhr ist doch sehr angemessen. Und die Lösung mit dem Klappdeckel finde ich auch ganz gelungen.

Bild

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 11 Jan 2019, 09:44
von archimagirus
...wartet mal noch ein paar Tage. Ich glaube da gibt es bei der ein oder anderen 'Neuvorstellung' ganz andere Dimensionen des 'Verkackens' :wink:

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 11 Jan 2019, 10:37
von stere
Laut dem Newsletter von Lange wirds bis Oktober 2019 jeden Monat ein neues Jubiläums-Modell geben. Es bleibt also längerfristig spannend... :whistling: . Wird wohl teuer für die Hardcore Fans :mrgreen:

stere

btw... die 25 auf dem Unruhekloben finde ich witzig... :thumbsup:

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 11 Jan 2019, 11:53
von archimagirus
stere hat geschrieben:
11 Jan 2019, 10:37


btw... die 25 auf dem Unruhekloben finde ich witzig... :thumbsup:
Kannste Dir bei AL&S auf jede 'normale' Uhr gravieren lassen (Dein eigenes Motiv /Initialen etc.) für einen kleinen Obolus :wink:

Re: 25 Jahre Lange 1

Verfasst: 11 Jan 2019, 13:11
von 3fe
Dreiviertelplatine ist immer etwas unspannend. :o