SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9638
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von mhanke » 13 Jan 2019, 13:01

Gerade das Attribut der Eigenständigkeit wage ich doch in Zweifel zu ziehen: Die durchbrochenen Bandanstöße hatten wir bei Porsche Design und Linde Werdelin, in beiden Fällen sehr viel überzeugender, weil perfekt zur Gesamterscheinung passend. Die Fadenzeiger bei der VC Historique, auch hier überzeugender, weil perfekt zur Gesamterscheinung passend. Und die Containerlösung für das Gehäuse war auch schon mehrfach da, im Moment fällt mir hier Formex ein, auch hier passender zur Gesamterscheinung.

AP hat sich selbst konsequent auf die Royal Oak-Schiene geschoben, mit Dutzenden Sondermodellen und Modellreihen, die anderen Reihen, wie die wirklich konsequent gezeichnete Millenary, wurden nur stiefmütterlich behandelt. Und jetzt soll ein "Befreiungsschlag" getätigt werden? Das ist nicht mal eine symbolische Backpfeife, was hier abgeliefert wurde. Ich weiß, dass es schwierig ist, im Uhrensektor wirklich ein eigenständiges und unverwechselbares Design neu zu schaffen. Aber Moser hat das geschafft, Bulgari hat es geschafft, Hublot hat es geschafft. Da sollte Audemars Piguet auch in der Lage sein, mehr als nur den Copyshop anzuwerfen.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15875
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von MCG » 13 Jan 2019, 13:54

mhanke hat geschrieben:
13 Jan 2019, 13:01
Ich weiß, dass es schwierig ist, im Uhrensektor wirklich ein eigenständiges und unverwechselbares Design neu zu schaffen. Aber Moser hat das geschafft, Bulgari hat es geschafft, Hublot hat es geschafft. Da sollte Audemars Piguet auch in der Lage sein, mehr als nur den Copyshop anzuwerfen.

Marcus
Ups, da kann ich mich aber an Diskussionen erinnern, als Hublot als überhaupt nicht eigenständig gesehen wurde... Und Moser? Eigenständigkeit ist halt auch relativ wenn mann 500 oder 20000 Uhren verkaufen will... :wink:
LG aus Mostindien - Markus

archimagirus
Beiträge: 3275
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von archimagirus » 13 Jan 2019, 15:01

Ich denke die größte Herausforderung ist es sich neu zu erfinden und gleichzeitig everybodys darling zu werden.
RR Anstoss es erst mal mit einem Modell / Chronovariante zu versuchen ist da schon sehr weise.

Eine Braut/ Bräutigamvorstellung gelingt meist auch besser ohne die ganze Sippschaft :mrgreen:

Nun The big B bei AP will‘s wissen und geht auf‘s ganze. Wie gesagt abwarten.
Genta‘s Design war ja damals auch sehr umstritten
-auch wg dem Preis
- und wegen dem ‚schnöden‘ Material zum Preis einer güldenen Edel Uhr

Es ist die Rede von 10000 Uhren der Code 11.59 zu verkaufen das wären 25% des Volumens.
Wenn die RO nach wie vor „mehr als 65%....“ der Verkäufe einnimmt wird es spannend ob sie das schaffen und was ersetzt wird bzw wegfällt
Ich denke die ‚Fanboys‘ erwarten das neue Chronokaliber subito in den OS Modellen
.... und in der ˋkleinen‘ RO wurde es ja schon vorgestellt...
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15875
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von MCG » 13 Jan 2019, 16:38

Es gäbe ein paar weitere interessante Bilder, welche aufzeigen würden, wieviel Aufwand AP getrieben hat; leider sind die meisten zu gross um hier einzustellen...

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von rank » 13 Jan 2019, 17:05

MCG hat geschrieben:
13 Jan 2019, 16:38
Es gäbe ein paar interessante Bilder, welche aufzeigen würden, wieviel Aufwand AP getrieben hat; leider sind alle zu gross um einzustellen...
An dieser Stelle empfehle ich gerne noch einmal den kostenlosen Uploaddienst picr.de. Dort kannst Du vorab die Größe bestimmen, in die Dein dort hochgeladenes Bild beliebiger Größe umgewandelt werden soll. Den entsprechenden BB-Code fügst Du dann hier ein. :D
Gruß, Frank

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15875
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von MCG » 13 Jan 2019, 17:05

rank hat geschrieben:
13 Jan 2019, 17:05
MCG hat geschrieben:
13 Jan 2019, 16:38
Es gäbe ein paar interessante Bilder, welche aufzeigen würden, wieviel Aufwand AP getrieben hat; leider sind alle zu gross um einzustellen...
An dieser Stelle empfehle ich gerne noch einmal den kostenlosen Uploaddienst picr.de. Dort kannst Du vorab die Größe bestimmen, in die Dein dort hochgeladenes Bild beliebiger Größe umgewandelt werden soll. Den entsprechenden BB-Code fügst Du dann hier ein. :D
Mach doch mal! :thumbsup: :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von rank » 13 Jan 2019, 17:25

MCG hat geschrieben:
13 Jan 2019, 17:05
rank hat geschrieben:
13 Jan 2019, 17:05
MCG hat geschrieben:
13 Jan 2019, 16:38
Es gäbe ein paar interessante Bilder, welche aufzeigen würden, wieviel Aufwand AP getrieben hat; leider sind alle zu gross um einzustellen...
An dieser Stelle empfehle ich gerne noch einmal den kostenlosen Uploaddienst picr.de. Dort kannst Du vorab die Größe bestimmen, in die Dein dort hochgeladenes Bild beliebiger Größe umgewandelt werden soll. Den entsprechenden BB-Code fügst Du dann hier ein. :D
Mach doch mal! :thumbsup: :wink:
Wenn Du mir verrätst, welche Bilder Du meinst..
Gruß, Frank

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von rank » 13 Jan 2019, 17:33

Hier mal 3 von ablogtowatch:

Bild

Bild

Bild
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13141
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von Andi » 13 Jan 2019, 17:38

Gefallen mir immer besser. Gestern war ich noch skeptisch, heute nicht mehr...........da ist was für mich dabei :thumbsup:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von rank » 13 Jan 2019, 18:07

Und noch mal 2:

Bild

Bild
Gruß, Frank

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von rank » 13 Jan 2019, 18:44

Für mich mehr Dekoration als Design.
Gruß, Frank

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15875
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von MCG » 13 Jan 2019, 18:50

rank hat geschrieben:
13 Jan 2019, 18:07
Und noch mal 2:

Bild
Genau siese beiden meinte ich! :thumbsup: :D
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15875
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von MCG » 13 Jan 2019, 18:52

rank hat geschrieben:
13 Jan 2019, 18:44
Für mich mehr Dekoration als Design.
Wo ist der Unterschied? :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3221
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von tapsa911 » 13 Jan 2019, 19:37

cool runnings hat geschrieben:
12 Jan 2019, 15:27
Sieht zumindest auf den Bildern und im Film für mich aus, wie manche Billig-Chronos aus Fernost. Da gibt es viel schöneres von AP.
Muss ich aber mal live sehen um mir eine richtige Meinung bilden zu können.
Ich muss das alles erst mal sacken lassen :wink:

Ein ersten Impuls entsprach der Wahrnehmung von Dean.
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: SIHH19: AP CODE 11.59 Collection

Beitrag von rank » 13 Jan 2019, 20:01

MCG hat geschrieben:
13 Jan 2019, 18:52
rank hat geschrieben:
13 Jan 2019, 18:44
Für mich mehr Dekoration als Design.
Wo ist der Unterschied? :wink:
Durch gutes Design entsteht eine Form, die für sich selbst steht und ohne überbordende Dekoration auskommt. An dieser AP ist irgendwie von allem zu viel. Finde ich 😉

Was ich zudem überhaupt nicht verstehe, sind die sechseckigen Schrauben in den runden Öffnungen der Bandantösse.
Gruß, Frank

Antworten