Tudor Teaser für die Baselworld 2019

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2623
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von unnnamed » 25 Jan 2019, 20:30

Die sollen doch lieber mal ausliefern, was sie letztes Jahr vorgestellt haben. Zwei habe ich
noch telefonisch direkt von der Messe aus bestellt und warte noch immer :lol:
Gruß Bernd

montilier
Beiträge: 84
Registriert: 20 Jul 2008, 12:30

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von montilier » 25 Jan 2019, 20:34

Also zu den Problemen mit dem Datum bei der BB GMT: die scheint es tatsächlich gegeben zu haben.
Selber hätte ich eine BB GMT im letzten September erhalten sollen. Gemäss Auskunft beim wohl grössten Verkäufer von Tudors in der Schweiz, hat Tudor letzten Herbst die Belieferung der Schweizer Konzessionäre allerdings ausgesetzt. Der Grund war dem Vernehmen nach die Probleme mit der Datumschaltung. Tudor hat offensichtlich relativ viele Garantiefälle gehabt.
Als erstes wurden die Tudor Kapazitäten zum Teil genutzt, die beanstandeten Werke auf Vordermann zu bringen. Zum zweiten hat man das Problem analysiert und die Werke angepasst (was immer das heisst). Seit Januar 2019 liefert Tudor wieder. Die Datumschaltung sollte jetzt einwandfrei funktionieren.

Mein Tipp für künftige BB GMT Liebhaber: Uhren aus dem Produktionsjahr 2018 meiden, wenn sie nicht ein Upgrade von Tudor erhalten haben.

Selber habe ich meine BB GMT gestern in Empfang nehmen können; die erste, die der Konzessionär nach dem Shut down erhalten hat - und das Datum hat bis heute richtig geschaltet :wink:

Es grüsst aus Luzern Monti

montilier
Beiträge: 84
Registriert: 20 Jul 2008, 12:30

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von montilier » 25 Jan 2019, 20:53

@ unnamed: der Preis für das Warten ist die funktionierende Datumsschaltung :whistling:

Online
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17738
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von cool runnings » 25 Jan 2019, 22:29

Andi hat geschrieben:
25 Jan 2019, 19:47
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
25 Jan 2019, 19:31
Andi hat geschrieben:
25 Jan 2019, 17:56


Man sollte hier im Forum mal vom hohen Ross der Besseren runter kommen.
Reichen Smiley und „Spaß beiseite“ Dir nicht mehr? :?
Doch, alles gut!
Ich hatte in meinem ursprünglichen Beitrag ja auch ein :mrgreen: gesetzt (Reparatur vor der Revision)

Also locker bleiben im Pott :wink:

Dennoch bleibe ich bei meiner allgemeinen Kritik, kein Forum ist besser oder schlechter, man muss ja nicht in jedem Forum alles lesen, dann passt es vielleicht auch :tongueout:
Blödsinn, Andi. Unser Forum ist das geilste. Alles andere ist schnullibulli.











:mrgreen: :wink:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15726
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von MCG » 25 Jan 2019, 23:00

cool runnings hat geschrieben:
25 Jan 2019, 22:29
Andi hat geschrieben:
25 Jan 2019, 19:47
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
25 Jan 2019, 19:31


Reichen Smiley und „Spaß beiseite“ Dir nicht mehr? :?
Doch, alles gut!
Ich hatte in meinem ursprünglichen Beitrag ja auch ein :mrgreen: gesetzt (Reparatur vor der Revision)

Also locker bleiben im Pott :wink:

Dennoch bleibe ich bei meiner allgemeinen Kritik, kein Forum ist besser oder schlechter, man muss ja nicht in jedem Forum alles lesen, dann passt es vielleicht auch :tongueout:
Blödsinn, Andi. Unser Forum ist das geilste. Alles andere ist schnullibulli.

:mrgreen: :wink:
Die Smilies brauchts nicht, ev. andere wie zb. diesen da... :yahoo:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13099
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von Andi » 26 Jan 2019, 10:37

:mrgreen:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13099
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von Andi » 26 Jan 2019, 10:40

montilier hat geschrieben:
25 Jan 2019, 20:34
Also zu den Problemen mit dem Datum bei der BB GMT: die scheint es tatsächlich gegeben zu haben.
Selber hätte ich eine BB GMT im letzten September erhalten sollen. Gemäss Auskunft beim wohl grössten Verkäufer von Tudors in der Schweiz, hat Tudor letzten Herbst die Belieferung der Schweizer Konzessionäre allerdings ausgesetzt. Der Grund war dem Vernehmen nach die Probleme mit der Datumschaltung. Tudor hat offensichtlich relativ viele Garantiefälle gehabt.
Als erstes wurden die Tudor Kapazitäten zum Teil genutzt, die beanstandeten Werke auf Vordermann zu bringen. Zum zweiten hat man das Problem analysiert und die Werke angepasst (was immer das heisst). Seit Januar 2019 liefert Tudor wieder. Die Datumschaltung sollte jetzt einwandfrei funktionieren.

Mein Tipp für künftige BB GMT Liebhaber: Uhren aus dem Produktionsjahr 2018 meiden, wenn sie nicht ein Upgrade von Tudor erhalten haben.

Selber habe ich meine BB GMT gestern in Empfang nehmen können; die erste, die der Konzessionär nach dem Shut down erhalten hat - und das Datum hat bis heute richtig geschaltet :wink:

Es grüsst aus Luzern Monti
Danke!

Dann sind das doch nicht Hirngespinste.

Was ich bei Rolex und Tudor so geil finde, da wird gleich gehandelt und nicht im trüben gestochert und der Kunde hat weiter die Probleme :thumbsup:
(siehe meine Erfahrungen mit dem IWC 80110)

Darüber macht es auch viel aus ob Uhren mal sporadisch getragen werden oder wirklich mal dauerhaft (über Monate/Jahre hinweg).
Meiner Ingenieur 3227 trauer ich immer noch hinterher, ein wahnsinnig schöne Uhr, leider für mich ohne Nachhaltigkeit
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13099
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von Andi » 26 Jan 2019, 16:15

PinkFloyd hat geschrieben:
25 Jan 2019, 18:47
Andi hat geschrieben:
25 Jan 2019, 18:32
PinkFloyd hat geschrieben:
25 Jan 2019, 18:18
Meine GMT läuft tadellos, ich kann kein Problem mit dem Datum feststellen.
Ich wäre ernsthaft an einer aktuellen Tudor mit GMT interessiert, daher hatte ich auch vermehrt auf die Erfahrungen der Träger geschaut.
Aufgrund von nervigen Erfahrungen will ich kein Betatester bei Uhrwerken mehr sein.
Die nervigen Erfahrungen mit meiner IWC 3227 haben mir mehr als gereicht. Dazu noch die Krönung jedes Mal einen allgemeinen Schrieb immer mitbekommen zu haben „Revision ausgeführt“, telefonisch noch tiefgehendere Informationen bekommen zu haben und der Höhepunkt war dann am Schluss mir die letzte Revision „selbe Probleme wie immer“ in Rechnung zu stellen, da ja nie etwas von Problemen der Uhr bekannt war (wurde so ja auch schön immer in den PC als Nachweis eingeflegt). Von wegen was man alles getan hatte, waren alles nur noch Revisionen (stimmt, konnte ich auch so schön bei mir zu Hause nachlesen).

Mir gefällt deine GMT und ich hoffe es bleibt auch weiter so mit den beschwerdefreien Tragetagen👍🏻
Danke, Andi.

Sollte ich mich mal von dem Ührchen trennen wollen, denke ich an Dich. :wink:
Wo liegt da derzeit der Preis?
Bei Tudor steht 3620€, aber ich finde keinen Händler mit dem Preis :crying:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Pete
Beiträge: 1350
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von Pete » 26 Jan 2019, 16:51

Andi hat geschrieben:
26 Jan 2019, 16:15
PinkFloyd hat geschrieben:
25 Jan 2019, 18:47
Andi hat geschrieben:
25 Jan 2019, 18:32


Ich wäre ernsthaft an einer aktuellen Tudor mit GMT interessiert, daher hatte ich auch vermehrt auf die Erfahrungen der Träger geschaut.
Aufgrund von nervigen Erfahrungen will ich kein Betatester bei Uhrwerken mehr sein.
Die nervigen Erfahrungen mit meiner IWC 3227 haben mir mehr als gereicht. Dazu noch die Krönung jedes Mal einen allgemeinen Schrieb immer mitbekommen zu haben „Revision ausgeführt“, telefonisch noch tiefgehendere Informationen bekommen zu haben und der Höhepunkt war dann am Schluss mir die letzte Revision „selbe Probleme wie immer“ in Rechnung zu stellen, da ja nie etwas von Problemen der Uhr bekannt war (wurde so ja auch schön immer in den PC als Nachweis eingeflegt). Von wegen was man alles getan hatte, waren alles nur noch Revisionen (stimmt, konnte ich auch so schön bei mir zu Hause nachlesen).

Mir gefällt deine GMT und ich hoffe es bleibt auch weiter so mit den beschwerdefreien Tragetagen👍🏻
Danke, Andi.

Sollte ich mich mal von dem Ührchen trennen wollen, denke ich an Dich. :wink:
Wo liegt da derzeit der Preis?
Bei Tudor steht 3620€, aber ich finde keinen Händler mit dem Preis :crying:
Sorry wegen dem Full Quote aber bin gerade auf dem iPhone unterwegs.

Wie meinst Du jetzt, Andi? Für die GMT? Hab ich bis jetzt beim Offiziellen Konzi nur zum Listenpreis gesehen bzw auch zu dem Preis bzw den üblichen Konditionen beim Stamm-Konzessionär gekauft.

Und zumindest die grossen sollten ja zum empfohlenen VP verkaufen, oder?

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13099
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von Andi » 26 Jan 2019, 17:06

https://www.chrono24.de/tudor/black-bay ... 1.htm#gref

Da hatte ich mal geschaut. Da ich eh dienstlich in Braunschweig bin, werde ich mit dem Rolex/Tudor-Händler mal Kontakt aufnehmen.

Danke :thumbsup:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

montilier
Beiträge: 84
Registriert: 20 Jul 2008, 12:30

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von montilier » 26 Jan 2019, 18:40

@ Andi
... wie geschrieben, Tudor hat zu Beginn des Jahres wieder mit der Auslieferung der GMT begonnen. Die Uhr sollte somit wieder besser zum Listenpreis verfügbar sein. Selber würde ich GMT mit dem Jahrgang 2018 wegen der Probleme mit der Datumsschaltung meiden.
Just my 2 cents Monti

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13099
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von Andi » 26 Jan 2019, 18:51

Danke Monti👍🏻
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8517
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von Hertie » 26 Jan 2019, 19:51

In meinem verseuchten Umfeld gibt es derzeit neun Tudors, davon drei GMT. Alle Träger sind glücklicherweise hochzufrieden damit und ich hoffe, das bleibt so.
Tudor macht in dieser Preisklasse wohl vieles richtig. :wink:
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 724
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von SteveMcQueen » 26 Jan 2019, 22:21

Pete hat geschrieben:
24 Jan 2019, 13:46
Eben auf Instagram gesehen

Bild

Hmmm, jetzt bin ich gespannt. Eine Neuauflage der Submariner im schönen schlanken Gehäuse der 58 und damit mit einem vernünftigen Durchmesser wäre ja nett :whistling:
Bild

:whistling: :whistling: :whistling:
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

luminor
Beiträge: 2806
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Tudor Teaser für die Baselworld 2019

Beitrag von luminor » 26 Jan 2019, 23:03

Pete hat geschrieben:
24 Jan 2019, 13:46
Eben auf Instagram gesehen

Bild

Hmmm, jetzt bin ich gespannt. Eine Neuauflage der Submariner im schönen schlanken Gehäuse der 58 und damit mit einem vernünftigen Durchmesser wäre ja nett :whistling:
Hallo Leute ich sehe da was ganz anderes. Eine weiterer Einsatz für das neue BB GMT Werk. Ich sag nur 1655. Das wäre ein Ding......
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Antworten