Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von rank » 05 Feb 2019, 17:11

Grand Seiko präsentiert ein neues Handaufzugskaliber in einer neuen Uhr.

https://www.ablogtowatch.com/grand-seik ... ollection/

Beim Preis des Spitzenmodells fiel mir allerdings das Essen aus dem Mund. Die abgebidete Uhr kostet 31.400€..🤪

Bild
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8783
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von Heinz-Jürgen » 05 Feb 2019, 17:45

Das Zifferblatt gefällt mir noch besser als das der GO Sixties... :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15875
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von MCG » 05 Feb 2019, 18:01

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
05 Feb 2019, 17:45
Das Zifferblatt gefällt mir noch besser als das der GO Sixties... :thumbsup:
Hat was! Ist etwas dezenter...
LG aus Mostindien - Markus

gatewnrw
Beiträge: 3250
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von gatewnrw » 05 Feb 2019, 18:39

stimmt!

Aber

31.400

Gründe sprechen dagegen

LG Peter

(wenn´s Yen wären, dann fangen wir nochmals von vorne an)
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13140
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von Andi » 05 Feb 2019, 18:51

gatewnrw hat geschrieben:
05 Feb 2019, 18:39
stimmt!

Aber

31.400

Gründe sprechen dagegen

LG Peter

(wenn´s Yen wären, dann fangen wir nochmals von vorne an)
Oder anders gesagt, das Statussymbol für alle, die kein Statussymbol benötigen.

Hätte ich das Geld übrig, ich würde es machen.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4030
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von rank » 05 Feb 2019, 19:56

Andi hat geschrieben:
05 Feb 2019, 18:51

Hätte ich das Geld übrig, ich würde es machen.
Ich finde den Preis absurd. Aufschlag für das Goldgehäuse 24.000€ :roll: Gut, dass da nicht IWC draufsteht. Das hätte mal ‚nen Shitstorm gegeben.. :tongueout:
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13140
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von Andi » 05 Feb 2019, 20:00

rank hat geschrieben:
05 Feb 2019, 19:56
Andi hat geschrieben:
05 Feb 2019, 18:51

Hätte ich das Geld übrig, ich würde es machen.
Ich finde den Preis absurd. Aufschlag für das Goldgehäuse 24.000€ :roll: Gut, dass da nicht IWC draufsteht. Das hätte mal ‚nen Shitstorm gegeben.. :tongueout:
Ja, weil bei Seiko die Werke tatsächlich funktionieren, dauerhaft😇
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
MuellerB
Beiträge: 569
Registriert: 16 Feb 2006, 08:44
Wohnort: Südlich von Hamburg und nördlich von Müchen

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von MuellerB » 05 Feb 2019, 20:23

Mal abgesehen vom Design, welches Geschmackssache ist, haben sie beim Preis deutlich überzogen.

Ich würde sie mir nicht kaufen, wenn ich das Geld übrig hätte. Das ist die Preisklasse von Patek, Lange und Co. Wenn ich ein Underdog will, kann ich der gleichen Preisregion eine Urban Jürgensen oder eine Voutilainen kaufen. Da bekomme ich aber deutlich mehr fürs Geld.
____________________________
Gruß, Björn

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18055
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von Thomas H. Ernst » 05 Feb 2019, 20:24

Also ich finde ja dass die Zeiger nicht zu den Ziffern und Indexen passen. :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4153
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von safesurfer » 05 Feb 2019, 20:42

Ich bin ja ein GS Fan, aber da übertreiben sie es. Bin aber gespannt was da sonst noch kommt...
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15875
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von MCG » 05 Feb 2019, 20:59

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
05 Feb 2019, 20:24
Also ich finde ja dass die Zeiger nicht zu den Ziffern und Indexen passen. :whistling:
:thumbsup:

Indexe in Tampon Form... :shock:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17791
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von cool runnings » 05 Feb 2019, 21:05

Das Gehäuse finde ich schön. Die Zeiger auch. Aber 31.000 Euro? Never.
Die schönste Grand Seiko hat eh mike_votec. 8) Wollte Michael schreiben aber das hätte zu Nachfragen geführt. :mrgreen:

@Andi: Meine älteste IWC ist 63 Jahre alt und läuft. Wie alt ist Deine älteste Seiko? :mrgreen:

möhne
Beiträge: 3469
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von möhne » 05 Feb 2019, 21:06

rank hat geschrieben:
05 Feb 2019, 19:56
Andi hat geschrieben:
05 Feb 2019, 18:51

Hätte ich das Geld übrig, ich würde es machen.
Ich finde den Preis absurd. Aufschlag für das Goldgehäuse 24.000€ :roll: Gut, dass da nicht IWC draufsteht. Das hätte mal ‚nen Shitstorm gegeben.. :tongueout:
:thumbsup: :thumbsup:

Gruß!


Klaus

C.95
Beiträge: 762
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von C.95 » 05 Feb 2019, 21:13

rank hat geschrieben:
05 Feb 2019, 19:56
Andi hat geschrieben:
05 Feb 2019, 18:51

Hätte ich das Geld übrig, ich würde es machen.
Ich finde den Preis absurd. Aufschlag für das Goldgehäuse 24.000€ :roll: Gut, dass da nicht IWC draufsteht. Das hätte mal ‚nen Shitstorm gegeben.. :tongueout:
Absolut identische Meinung dazu !

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7183
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Grand Seiko - Neues Modell mit Handaufzug

Beitrag von walter » 05 Feb 2019, 21:24

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
05 Feb 2019, 20:24
Also ich finde ja dass die Zeiger nicht zu den Ziffern und Indexen passen. :whistling:
+1 :thumbsup:
zudem finde ich den Kreis der kleinen Sekunde einen Tick zu klein.
Den Glasboden mit dem komischen Logo akzeptiere ich bei einer Seiko 5, aber nicht in der Liga :shock:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Antworten