Maurice Lacroix Aikon Venturer

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19207
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von MCG » 21 Mär 2019, 21:38

Roger Ruegger hat geschrieben:
21 Mär 2019, 19:17
Kommt gut :D

Bild

Mehr Bilder.
Klasse Ührchen❣️❣️
Totgesagte leben länger … :thumbsup: :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11498
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von Paulchen » 22 Mär 2019, 08:15

Auch als Chrono
Bild zu groß, daher nur der Link
https://www.watchonista.com/sites/defau ... og7943.jpg
(c) Watchonista

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9768
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von stere » 22 Mär 2019, 08:30

ui... ich glaube, bei dem Bild haben wir alle die gleiche Assoziation :whistling: :mrgreen: . Aber schick isse schon. Nur, dass sie die Wertigkeit beim "in die Hand nehmen" nicht ganz erfüllt, wenn man gerade an eine Royal Oak denkt...

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19207
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von MCG » 25 Feb 2021, 23:15

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10424
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von Heinz-Jürgen » 26 Feb 2021, 08:26

Gefällt mir auch. :thumbsup:

Besonders die Weiße.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11498
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von Paulchen » 26 Feb 2021, 10:50

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
26 Feb 2021, 08:26
Besonders die Weiße.
Ja, erinnert ein wenig an diese
Bild

Was mir bei der ML nicht gefällt ist die zweifarbige Lünette, macht die Uhr unnötig unruhig.

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9478
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von Don Tomaso » 26 Feb 2021, 17:25

Ich finde generell die Zeiger etwas anämisch, die können sich nicht recht behaupten.
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19207
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von MCG » 06 Apr 2021, 11:42

ML Aikon meets Masterpiece Collection (and Glashütte! :whistling: )

https://monochrome-watches.com/introduc ... LPMFb0E-Ro

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9768
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von stere » 06 Apr 2021, 15:17

Finde die Aikon eigentlich klasse, speziell die Geradlinigkeit. Hier sind sie m.E. etwas übers, Ziel hinaus geschossen...

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19207
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von MCG » 06 Apr 2021, 15:48

stere hat geschrieben:
06 Apr 2021, 15:17
Finde die Aikon eigentlich klasse, speziell die Geradlinigkeit. Hier sind sie m.E. etwas übers, Ziel hinaus geschossen...

stere
Finde ich auch! Irgend wird die Design Linie so verwässert.
Aber natürlich wollen sie ihre Manufaktur Werke auch in der Aikon Linie benutzen...
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9768
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von stere » 06 Apr 2021, 22:13

... dann gibts noch die hier:

Bild

Quelle: https://forums.timezone.com/index.php?t ... sg_7692312

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19207
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von MCG » 06 Apr 2021, 22:37

stere hat geschrieben:
06 Apr 2021, 22:13
... dann gibts noch die hier:

Bild

Quelle: https://forums.timezone.com/index.php?t ... sg_7692312

stere
OH nein, der Minutenzeiger! 🙈 Ich weiss nicht was in Designer-Hirnen vorgeht⁉️
Zumal der Sekundenzeiger die perfekte Länge hat!
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4287
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von alinghi74 » 07 Apr 2021, 09:33

Aber sonst recht hübsch...
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19952
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von cool runnings » 07 Apr 2021, 21:03

stere hat geschrieben:
06 Apr 2021, 22:13
... dann gibts noch die hier:

Bild

Quelle: https://forums.timezone.com/index.php?t ... sg_7692312

stere
Erinnert mich daran, wie eine Skelettuhr von ML mich in den 90ern begeistert hat, weil man das Werk sehen konnte. Damals habe ich noch gedacht, dass ich nie so viel Geld für eine Uhr ausgeben werde.

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4287
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Maurice Lacroix Aikon Venturer

Beitrag von alinghi74 » 07 Apr 2021, 21:45

cool runnings hat geschrieben:
07 Apr 2021, 21:03
Erinnert mich daran, wie eine Skelettuhr von ML mich in den 90ern begeistert hat, weil man das Werk sehen konnte. Damals habe ich noch gedacht, dass ich nie so viel Geld für eine Uhr ausgeben werde.
Meine erste "Traumuhr" war auch von ML. :P Aber die Calendrier Rétrograde. Dachte auch dass kein vernünftiger Mensch soviel Geld für eine Uhr ausgibt... :rofl: Hab ich mir dann tatsächlich gekauft (und wieder verkauft).
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Antworten