Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7195
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von walter » 27 Apr 2019, 21:11

Red hot chili hat geschrieben:
27 Apr 2019, 16:12
Doch, der rote Zeiger und die rote 60 tun der Uhr ganz gut. :thumbsup:
Ich verstehe nur nicht weshalb ein solch rot lackierter Zeiger teurer sein soll als wie ein thermisch gebläuter Zeiger :?:
Oder übersehe ich da irgendetwas?
Die Marine red kostet genau so viel wie die Normale, wenn man die mit dem Silber-ZB und Kroko konfiguriert :whistling:
Man musste nur bei den ersten 25 sein :mrgreen: :mrgreen:

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7195
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von walter » 27 Apr 2019, 21:13

mrdata hat geschrieben:
27 Apr 2019, 17:32
nasowas hat geschrieben:
27 Apr 2019, 17:22
mrdata hat geschrieben:
27 Apr 2019, 17:19


:angry: :angry: :angry: :angry: :lol:
(bin gerade wegen dem Link hier)

:mrgreen:
Die 001 ist jetzt aber nicht mehr da :whistling:

Genau 8) :lol:

Hab auch schon gebeichtet... :mrgreen:
Brauch ich nicht :wink:
Ich will sie mit dem mattierten Gehäuse, nimmst Du die polierte ?
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 735
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von SteveMcQueen » 28 Apr 2019, 00:15

Ich habe heute eine andere Stowa bestellt. Kein rot, aber dafür mit blau... Weiss aber noch nicht, ob ich sie behalten werde.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11417
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von mrdata » 28 Apr 2019, 08:04

walter hat geschrieben:
27 Apr 2019, 21:13
Brauch ich nicht :wink:
Ich will sie mit dem mattierten Gehäuse, nimmst Du die polierte ?
Walter
Finde ich gerade bei der Marine etwas schwierig... u. ich habe mich tatsächlich noch nicht zu 100% festgelegt.
Ich denke aber, dass das Silber - Zifferblatt mit dem mattierten Gehäuse besser kommt u. halt auch unempfindlicher ist... :mrgreen:
Wurdest Du diesbezüglich schon gefragt? Bei der Bestellung konnte man dies ja nicht angeben.

Viele Grüße, Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7195
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von walter » 28 Apr 2019, 10:49

mrdata hat geschrieben:
28 Apr 2019, 08:04
walter hat geschrieben:
27 Apr 2019, 21:13
Brauch ich nicht :wink:
Ich will sie mit dem mattierten Gehäuse, nimmst Du die polierte ?
Walter
Finde ich gerade bei der Marine etwas schwierig... u. ich habe mich tatsächlich noch nicht zu 100% festgelegt.
Ich denke aber, dass das Silber - Zifferblatt mit dem mattierten Gehäuse besser kommt u. halt auch unempfindlicher ist... :mrgreen:
Wurdest Du diesbezüglich schon gefragt? Bei der Bestellung konnte man dies ja nicht angeben.

Viele Grüße, Dirk
Ich habs in ein Textfeld geschrieben, welches im Bestellprozess auftauchte :wink:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 735
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von SteveMcQueen » 28 Apr 2019, 12:30

Ich freu' mich jetzt schon auf euer Vorstellungen. :thumbsup:
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 10411
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von Paulchen » 28 Apr 2019, 13:32

SteveMcQueen hat geschrieben:
28 Apr 2019, 00:15
Ich habe heute eine andere Stowa bestellt. Kein rot, aber dafür mit blau... Weiss aber noch nicht, ob ich sie behalten werde.
Prodiver grey limitiert?

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 735
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von SteveMcQueen » 28 Apr 2019, 13:39

Paulchen hat geschrieben:
28 Apr 2019, 13:32
Prodiver grey limitiert?
Flieger Weiß Blau Limited.

Bild
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 10411
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von Paulchen » 28 Apr 2019, 13:45

auch okay :wink:

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 735
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von SteveMcQueen » 28 Apr 2019, 13:49

Mal schauen, wie sie sich am Arm macht. Warte seit Samstag auf die Bestellbestätigung, vielleicht wird‘s ja auch nix.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15884
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von MCG » 28 Apr 2019, 15:16

SteveMcQueen hat geschrieben:
28 Apr 2019, 13:49
Mal schauen, wie sie sich am Arm macht. Warte seit Samstag auf die Bestellbestätigung, vielleicht wird‘s ja auch nix.
Nun, SA war gestern - denke die haben auch WE... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 735
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von SteveMcQueen » 28 Apr 2019, 15:25

MCG hat geschrieben:
28 Apr 2019, 15:16
Nun, SA war gestern - denke die haben auch WE... :whistling:
Bei Online-Bestellung kommt die Bestätigungsmail meinen Erfahrungen nach automatisiert, mindestens im Sinne von „Bestellung erhalten“. Aber kann selbstverständlich sein, dass das bei Stowa händisch gemacht wird. Eventuell auch per Fernschreiber. :whistling:
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7195
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von walter » 28 Apr 2019, 21:03

SteveMcQueen hat geschrieben:
28 Apr 2019, 15:25
MCG hat geschrieben:
28 Apr 2019, 15:16
Nun, SA war gestern - denke die haben auch WE... :whistling:
Bei Online-Bestellung kommt die Bestätigungsmail meinen Erfahrungen nach automatisiert, mindestens im Sinne von „Bestellung erhalten“. Aber kann selbstverständlich sein, dass das bei Stowa händisch gemacht wird. Eventuell auch per Fernschreiber. :whistling:
Bei der Red gabs sofort eine Auftragseingangsbestätigung ...hast Du nicht bezahlt ? :whistling:
Oder im Spamfilter gelandet?
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15884
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von MCG » 28 Apr 2019, 21:27

walter hat geschrieben:
28 Apr 2019, 21:03
SteveMcQueen hat geschrieben:
28 Apr 2019, 15:25
MCG hat geschrieben:
28 Apr 2019, 15:16
Nun, SA war gestern - denke die haben auch WE... :whistling:
Bei Online-Bestellung kommt die Bestätigungsmail meinen Erfahrungen nach automatisiert, mindestens im Sinne von „Bestellung erhalten“. Aber kann selbstverständlich sein, dass das bei Stowa händisch gemacht wird. Eventuell auch per Fernschreiber. :whistling:
Bei der Red gabs sofort eine Auftragseingangsbestätigung ...hast Du nicht bezahlt ? :whistling:
Oder im Spamfilter gelandet?
Walter
Du hast auch bestellt? :thumbsup: :shock: :D
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 735
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Neues aus Engelsbrand: Marine Original Red 60

Beitrag von SteveMcQueen » 28 Apr 2019, 21:31

walter hat geschrieben:
28 Apr 2019, 21:03
Bei der Red gabs sofort eine Auftragseingangsbestätigung ...hast Du nicht bezahlt ? :whistling: Oder im Spamfilter gelandet?
Der Bestellvorgang bei der Flieger läuft über den Shop von watchtime.net und wird von dort offensichtlich an Stowa weitergeleitet. Nach dem Ausfüllen des Bestellformulars gab's per Pop Up die Info, dass eine Mail mit weiteren Details zum Ablauf des Bestellvorgangs folgt. Auf die warte ich seitdem.

Bezahlen usw. konnte ich überhaupt nicht bisher.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Antworten