SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15596
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von MCG » 09 Mai 2019, 13:24

Radiopirat hat geschrieben:
09 Mai 2019, 13:03
Quadrilette172 hat geschrieben:
08 Mai 2019, 21:54
Radiopirat hat geschrieben:
08 Mai 2019, 21:21
.......... aber schön(er) isse!................
Stimmt :!: :whistling:

Bild

Bild

Bild
Boah, ist das deine (wenn ja: Gratulation!)? Ich finde die echt schön und die Mondphase extrem diskret integriert - wie sind denn die Gangwerte? Ist ja quasi mit dem Ur-Automatikwerk bestückt...
Die Mondphase ist halt immer etwa gleich... :whistling: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Radiopirat
Beiträge: 966
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von Radiopirat » 09 Mai 2019, 14:27

MCG hat geschrieben:
09 Mai 2019, 13:24
Radiopirat hat geschrieben:
09 Mai 2019, 13:03
Quadrilette172 hat geschrieben:
08 Mai 2019, 21:54


Stimmt :!: :whistling:

Bild

Bild

Bild
Boah, ist das deine (wenn ja: Gratulation!)? Ich finde die echt schön und die Mondphase extrem diskret integriert - wie sind denn die Gangwerte? Ist ja quasi mit dem Ur-Automatikwerk bestückt...
Die Mondphase ist halt immer etwa gleich... :whistling: :mrgreen:
... darum schrieb ich ja auch "extrem diskret"... :mrgreen: Aber zugegeben, die Ironie ist nicht wirklich erkennbar. Mache ich das nächste Mal besser.
Auch das geht vorbei!

gatewnrw
Beiträge: 3216
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von gatewnrw » 09 Mai 2019, 15:26

der Gratulation schließe ich mich gerne an :thumbsup:

LG Peter

NS "datt datt" galt einem speziellen Meinungsinhaber

damit es nicht untergeht
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17421
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von Quadrilette172 » 09 Mai 2019, 15:38

Danke, danke, aber das Teil habe ich schon eine ganze Weile. Ja, der Mond, der Mond ist aufgegangen und bleibt auch oben :mrgreen: . Gangwerte......das Problem ist mein Trageverhalten, selten so lange, dass ich dazu wirklich was aussagen kann :oops: . Aber irgendwie eine spassige Uhr, ein Widerspruch in sich selber - "Wegwerfswatch" in Edelmetall :lol: .

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15596
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von MCG » 09 Mai 2019, 16:55

Quadrilette172 hat geschrieben:
09 Mai 2019, 15:38
Danke, danke, aber das Teil habe ich schon eine ganze Weile. Ja, der Mond, der Mond ist aufgegangen und bleibt auch oben :mrgreen: . Gangwerte......das Problem ist mein Trageverhalten, selten so lange, dass ich dazu wirklich was aussagen kann :oops: . Aber irgendwie eine spassige Uhr, ein Widerspruch in sich selber - "Wegwerfswatch" in Edelmetall :lol: .
Falls mal nötig: Ich bin auch eine Edelmetall Entsorgestelle... :tongueout:
LG aus Mostindien - Markus

Radiopirat
Beiträge: 966
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von Radiopirat » 09 Mai 2019, 17:05

MCG hat geschrieben:
09 Mai 2019, 16:55
Quadrilette172 hat geschrieben:
09 Mai 2019, 15:38
Danke, danke, aber das Teil habe ich schon eine ganze Weile. Ja, der Mond, der Mond ist aufgegangen und bleibt auch oben :mrgreen: . Gangwerte......das Problem ist mein Trageverhalten, selten so lange, dass ich dazu wirklich was aussagen kann :oops: . Aber irgendwie eine spassige Uhr, ein Widerspruch in sich selber - "Wegwerfswatch" in Edelmetall :lol: .
Falls mal nötig: Ich bin auch eine Edelmetall Entsorgestelle... :tongueout:
Wenn ich richtig gerechnet habe, liegt der Metallpreis (Einschmelzung) für die 40g 950-er Platin gerade um die € 800 rum...
Auch das geht vorbei!

manufaktuhr
Beiträge: 220
Registriert: 17 Sep 2012, 15:54

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von manufaktuhr » 10 Mai 2019, 10:44

Gerade kam diese Info von Swatch:
Liebe Swatch-Freunde,

erst vor wenigen Wochen wurde sie im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz in der Schweiz vorgestellt, jetzt ist die neue und stark limitierte Uhrenlinie SWATCH FLYMAGIC, die erste Uhr mit der paramagnetischen Nivachron™-Spiralfeder, über ein Reservierungsverfahren erhältlich.

Und so funktioniert‘s
Die drei Modelle Black Suspense, Blue Hawk und Red Surprise müssen vorab reserviert werden – entweder via E-Mail an Swatch.Marketing@swatchgroup.com oder persönlich in jedem Swatch Store in Deutschland. In den Stores in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin am Kurfürstendamm steht jeweils ein Modell ab heute Nachmittag, 10. Mai., bis Samstag, 18. Mai, zur Ansicht zur Verfügung. Bei der Reservierung können zwei präferierte Modelle angegeben werden. Diese werden nach dem «First-come-first-served»-Prinzip zugeteilt – eine Reservierung eines bestimmten Modells kann jedoch nicht garantiert werden. Swatch lässt dem Interessenten direkt im Anschluss eine Bestätigung zukommen.

Sales Experience in Berlin
Die Uhren werden im Anschluss nicht verschickt, sondern können nur im Rahmen einer spektakulären Sales Experience vom 23. bis 25. Mai 2019 in Berlin erworben werden: Am Donnerstag, 23. Mai, findet ein exklusives, geschlossenes Sales Experience-Event in der Fragrances Bar des Ritz Carlton Hotels ausschließlich für die Interessenten statt, die eine Reservierungsbestätigung erhalten haben. Nur an diesem Abend wird es ein besonderes, personalisiertes Goodie zur Uhr geben. Darüber hinaus kann die Uhr am 24. und 25. Mai auch im beeindruckenden SWATCH FLYMAGIC Pop-Up Store im Einkaufszentrum Bikini Berlin abgeholt werden. Genaue Informationen zu Zeit und Ort der Abholung erhalten die Kunden mit der Reservierungsbestätigung. Wird die Uhr nicht an den genannten Tagen gekauft, verfällt die Reservierung.

SWATCH FLYMAGIC startet mit drei Modellen, die weltweit jeweils auf 500 Stück limitiert sind. Alle Modelle sind mit einem Kautschukarmband und zwei Kalbslederarmbändern ausgestattet. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 1.500 Euro.
Mann muss also nicht nach Genf fahren.
Leben ist jetzt !
http://manufaktuhr.info ManufaktUhr Blog – Uhren Made in Germany

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4205
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von alinghi74 » 10 Mai 2019, 11:25

Schade! :mrgreen:
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8611
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von Heinz-Jürgen » 10 Mai 2019, 12:33

Experience-Event...Fragrances...Bikini...klingt alles gut; werden auch Joints verteilt? :mrgreen:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9522
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von 3fe » 10 Mai 2019, 12:46

Man muss sie aber trotzdem am Event abholen. :roll: Und ob nun Genf oder Berlin ..... :whistling:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17421
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von Quadrilette172 » 10 Mai 2019, 13:17

Für DEN Preis würde ich Edelmetall erwarten..... :whistling:

Radiopirat
Beiträge: 966
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von Radiopirat » 10 Mai 2019, 13:39

Quadrilette172 hat geschrieben:
10 Mai 2019, 13:17
Für DEN Preis würde ich Edelmetall erwarten..... :whistling:
Vielleicht gibts als Goodie eine Platin-Swatch mit dazu? :whistling:
Auch das geht vorbei!

Radiopirat
Beiträge: 966
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von Radiopirat » 10 Mai 2019, 13:40

manufaktuhr hat geschrieben:
10 Mai 2019, 10:44
Gerade kam diese Info von Swatch:
Liebe Swatch-Freunde,

erst vor wenigen Wochen wurde sie im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz in der Schweiz vorgestellt, jetzt ist die neue und stark limitierte Uhrenlinie SWATCH FLYMAGIC, die erste Uhr mit der paramagnetischen Nivachron™-Spiralfeder, über ein Reservierungsverfahren erhältlich.

Und so funktioniert‘s
Die drei Modelle Black Suspense, Blue Hawk und Red Surprise müssen vorab reserviert werden – entweder via E-Mail an Swatch.Marketing@swatchgroup.com oder persönlich in jedem Swatch Store in Deutschland. In den Stores in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin am Kurfürstendamm steht jeweils ein Modell ab heute Nachmittag, 10. Mai., bis Samstag, 18. Mai, zur Ansicht zur Verfügung. Bei der Reservierung können zwei präferierte Modelle angegeben werden. Diese werden nach dem «First-come-first-served»-Prinzip zugeteilt – eine Reservierung eines bestimmten Modells kann jedoch nicht garantiert werden. Swatch lässt dem Interessenten direkt im Anschluss eine Bestätigung zukommen.

Sales Experience in Berlin
Die Uhren werden im Anschluss nicht verschickt, sondern können nur im Rahmen einer spektakulären Sales Experience vom 23. bis 25. Mai 2019 in Berlin erworben werden: Am Donnerstag, 23. Mai, findet ein exklusives, geschlossenes Sales Experience-Event in der Fragrances Bar des Ritz Carlton Hotels ausschließlich für die Interessenten statt, die eine Reservierungsbestätigung erhalten haben. Nur an diesem Abend wird es ein besonderes, personalisiertes Goodie zur Uhr geben. Darüber hinaus kann die Uhr am 24. und 25. Mai auch im beeindruckenden SWATCH FLYMAGIC Pop-Up Store im Einkaufszentrum Bikini Berlin abgeholt werden. Genaue Informationen zu Zeit und Ort der Abholung erhalten die Kunden mit der Reservierungsbestätigung. Wird die Uhr nicht an den genannten Tagen gekauft, verfällt die Reservierung.

SWATCH FLYMAGIC startet mit drei Modellen, die weltweit jeweils auf 500 Stück limitiert sind. Alle Modelle sind mit einem Kautschukarmband und zwei Kalbslederarmbändern ausgestattet. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 1.500 Euro.
Mann muss also nicht nach Genf fahren.
Konnte leider den Titel nicht mehr ändern, nachdem ich das auch erfahren habe... sorry. Aber ob Berlin oder Genf... für die Wenigsten ists vor der Haustüre.
Auch das geht vorbei!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15596
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von MCG » 10 Mai 2019, 14:40

3fe hat geschrieben:
10 Mai 2019, 12:46
Man muss sie aber trotzdem am Event abholen. :roll: Und ob nun Genf oder Berlin ..... :whistling:
... oder Amsterdam oder ... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15596
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SWATCH FLYMAGIC (ohne Besuch in Genf geht nichts)

Beitrag von MCG » 10 Mai 2019, 14:41

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
10 Mai 2019, 12:33
Experience-Event...Fragrances...Bikini...klingt alles gut; werden auch Joints verteilt? :mrgreen:
Den einen verteilen sie Uhren, den anderen Joints... :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Antworten