Seite 1 von 1

Noch was Neues aus Engelsbrand, Stowa Prodiver Grey Limited (Ceramic)

Verfasst: 06 Mai 2019, 16:19
von Red hot chili
Auch bei Stowa scheint man mittlerweile in der Gegenwart angekommen zu sein, und verwendet wohl erstmalig Ceramic Inlays bei der Prodiver.
https://www.stowa.de/Prodiver+Titan+gra ... dition.htm

Sonnenschliff - ok :thumbsup:
Ceramic - auch ok :thumbsup:
Nur etwas mehr Mut zur Farbe hätte ich mir dann schon gewünscht, ein kräftiges Blau z.B. :whistling:
Dann hätte jener Klotz mir sogar richtig gut gefallen.
Die Limitierung allerdings, die hätte mMn nicht unbedingt sein müssen.
Denn wenn das Ding tatsächlich laufen sollte, dann beschränkt man sich selber damit mMn zu sehr.

Re: Noch was Neues aus Engelsbrand, Stowa Prodiver Grey Limited (Ceramic)

Verfasst: 06 Mai 2019, 20:44
von MCG
Red hot chili hat geschrieben:
06 Mai 2019, 16:19
Die Limitierung allerdings, die hätte mMn nicht unbedingt sein müssen.
Denn wenn das Ding tatsächlich laufen sollte, dann beschränkt man sich selber damit mMn zu sehr.
Manchmal brauchts etwas Druck damit der gemeine Kunde in Kauflaune kommt... :whistling:

Re: Noch was Neues aus Engelsbrand, Stowa Prodiver Grey Limited (Ceramic)

Verfasst: 07 Mai 2019, 09:08
von mhanke
Red hot chili hat geschrieben:
06 Mai 2019, 16:19
Die Limitierung allerdings, die hätte mMn nicht unbedingt sein müssen.
Denn wenn das Ding tatsächlich laufen sollte, dann beschränkt man sich selber damit mMn zu sehr.
Dann schiebt man halt noch eine Auflage nach. Soll in den besten Uhrenfamilien vorgekommen sein ... :whistling:

Marcus