Wann gehen in der Schweiz die Uhren aus?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17490
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Wann gehen in der Schweiz die Uhren aus?

Beitrag von jeannie » 14 Feb 2020, 20:20

Fehlende Teile aus China: Virus führt zu Lieferproblemen

(Kein Abo :wink: )



BTW: Auch bei den Generika-Medikamenten werden Lieferschwierigkeiten immer virulenter. Aber nicht wg. Corona, sondern der dürftigen Qualität der Grundmaterialen aus China.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4657
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Wann gehen in der Schweiz die Uhren aus?

Beitrag von o.v.e » 15 Feb 2020, 09:56

Ist schon ein ziemlicher Scheiss. Bei meinem Arbeitgeber arbeiten "white collar" soweit es geht immer noch von zu Hause (zur Minderung des Risikos), aber die Fabriken (natürlich nicht in Wuhan) haben wir am Montag wieder geöffnet. Die Mitarbeiter durchlaufen vor Betreten aber einer "Fieber-Temperaturkontrolle", ich nehme auch an dass die meisten Menschen, die sich in der Öffentlichkeit bewegen mindestens einen Mundschutz tragen.

Die weiteren Auswirkungen des Virus sind immer noch nicht absehbar. Er erscheint hochansteckend, allerdings vermutlich nicht so tödlich wie andere Viren aus der Gruppe.
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Richard Habring
Beiträge: 439
Registriert: 17 Jul 2015, 12:04

Re: Wann gehen in der Schweiz die Uhren aus?

Beitrag von Richard Habring » 15 Feb 2020, 11:10

jeannie hat geschrieben:
14 Feb 2020, 20:20
Fehlende Teile aus China: Virus führt zu Lieferproblemen

(Kein Abo :wink: )

BTW: Auch bei den Generika-Medikamenten werden Lieferschwierigkeiten immer virulenter. Aber nicht wg. Corona, sondern der dürftigen Qualität der Grundmaterialen aus China.
Sofern Basel überhaupt stattfinden wird, werden wohl einige neue Zifferblatt- und Gehäuse-Varianten nur am Papier vorgestellt werden.
Eigentlich die logische Rache von industrieller Gier und "Geiz ist geil"! Aber was soll's, die betroffenen Industrieunternehmen sanieren sich dank Kurzarbeit und Subventionen.
Alles in Ordnung also in der globalisierten, neo-liberalen Wirtschaftswelt.
Gruss
Richard
"Ich würd' es wieder tun!" Udo Jürgens

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1713
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Wann gehen in der Schweiz die Uhren aus?

Beitrag von Red hot chili » 15 Feb 2020, 11:23

o.v.e hat geschrieben:
15 Feb 2020, 09:56
Die weiteren Auswirkungen des Virus sind immer noch nicht absehbar. Er erscheint hochansteckend, allerdings vermutlich nicht so tödlich wie andere Viren aus der Gruppe.
Mit Deiner Einschätzung liegt Du wohl goldrichtig. ;-)
Hatte mich gestern diesbezüglich mal mit einen Virologen und einem Genetiker etwas näher zum Thema unterhalten.
Passt aber hier nicht her, gehört wohl eher in die Kneipe jenes Thema.

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1713
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Wann gehen in der Schweiz die Uhren aus?

Beitrag von Red hot chili » 15 Feb 2020, 11:29

Richard Habring hat geschrieben:
15 Feb 2020, 11:10
jeannie hat geschrieben:
14 Feb 2020, 20:20
Fehlende Teile aus China: Virus führt zu Lieferproblemen

(Kein Abo :wink: )

BTW: Auch bei den Generika-Medikamenten werden Lieferschwierigkeiten immer virulenter. Aber nicht wg. Corona, sondern der dürftigen Qualität der Grundmaterialen aus China.
Sofern Basel überhaupt stattfinden wird, werden wohl einige neue Zifferblatt- und Gehäuse-Varianten nur am Papier vorgestellt werden.
Eigentlich die logische Rache von industrieller Gier und "Geiz ist geil"! Aber was soll's, die betroffenen Industrieunternehmen sanieren sich dank Kurzarbeit und Subventionen.
Alles in Ordnung also in der globalisierten, neo-liberalen Wirtschaftswelt.
Gruss
Richard
:thumbsup:
Der Daumen hoch gilt natürlich Deinen Worten, und nicht der Tatsache das die Unternehmen die durch jenes Virus eingefahrenen Verluste mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wohl mal wieder sozialisieren werden.

Antworten