Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17351
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von MCG » 18 Feb 2020, 15:57

Endlich mal wieder eine Re-Edition die ich so richtig geil finde!! :thumbsup:

@Hodinkee!

https://www.hodinkee.com/articles/the-b ... re-edition

Bild

7900CHF
41mm Durchmesser, 11mm dünn!
Handaufzug
LE 1953 in Stahl
15min Counter (!) - wie damals beim Original...
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18451
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von Thomas H. Ernst » 18 Feb 2020, 16:07

Joh, da geht was. Auch die Grösse ist gut. :thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3477
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von tapsa911 » 18 Feb 2020, 16:30

Jause, die Zwiebel ist gelungen :thumbsup:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
Albert H. Potter
Beiträge: 1350
Registriert: 15 Feb 2006, 20:59
Wohnort: Berlin-Spandau
Tätigkeit: Uhrmachermeister CAD-Konstruktion
Kontaktdaten:

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von Albert H. Potter » 18 Feb 2020, 16:32

Der 15 Minuten-Zähler ist ein schönes Detail.

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von Red hot chili » 18 Feb 2020, 17:17

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
18 Feb 2020, 16:07
Joh, da geht was. Auch die Grösse ist gut. :thumbsup:
Von wegen, die Größe ist Mist, die ist mir nämlich zu klein. :tongueout:
Dafür wiederum ist der Stundenzeiger dann etwas zu lang geworden. :?
Ansonsten allerdings tatsächlich nicht unschön.

peter_der_baier
Beiträge: 453
Registriert: 17 Aug 2010, 14:51

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von peter_der_baier » 18 Feb 2020, 17:21

MCG hat geschrieben:
18 Feb 2020, 15:57
Endlich mal wieder eine Re-Edition die ich so richtig geil finde!! :thumbsup:
Hmm Breitling für Damen?

ciao

Peter
Selfies habn bei uns früher Polaroid gheissn ;-)

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9321
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von stere » 18 Feb 2020, 18:12

nach dem B kam reitling und nicht reguet, wie ich nach dem Foto erwartet habe :shock: :mrgreen: :angry:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17351
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von MCG » 18 Feb 2020, 20:18

Albert H. Potter hat geschrieben:
18 Feb 2020, 16:32
Der 15 Minuten-Zähler ist ein schönes Detail.
ich hab das vor 20 Jahren dem Hayek Senior für die Breguet Type XX vorgeschlagen. Ich hab nicht mal eine Antwort bekommen... 😅
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17351
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von MCG » 18 Feb 2020, 20:19

stere hat geschrieben:
18 Feb 2020, 18:12
nach dem B kam reitling und nicht reguet, wie ich nach dem Foto erwartet habe :shock: :mrgreen: :angry:

stere
War halt die Type XX Vorgabe des Militärs... 👍🏻🤷🏼‍♂️😅
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18675
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von cool runnings » 18 Feb 2020, 20:52

Auf den Bildern nicht mal so unhübsch. :mrgreen:

Muss man mal live sehen.

mart
Beiträge: 631
Registriert: 04 Mai 2014, 12:11

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von mart » 18 Feb 2020, 21:31

Jetzt werd ich etwas schwach...
Eine gut erhaltene Vintage 765 such ich schon eine Weile... und die ist wirklich sowas von nah dran. :shock:

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6983
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von lottemann » 18 Feb 2020, 23:12

Leider fürchte ich, dasss der Eine oder Andere von Euch das mit dem "zu klein"
ernst meint. Hallo??? 41 mm sind NICHT zu klein. Aber vermutlich haben uns
die ständig in alle Richtungen wachsenden Autos inzwischen so versaut, daß
vielen eine Uhr, die nicht an allen Enden überhängt, zu klein vorkommt.
Verkehrte Welt.

Ich war übrigens die letzten zwei Tage mit der Linken des Pärchens unterwegs.

Bild

Einziger Kommentar "wunderschöne Dresswatch"...

Gruss

Michael

PS: Macht gerne weiter so. Hält die wirklich schönen Uhren für mich erschwinglich :whistling:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17351
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von MCG » 18 Feb 2020, 23:36

lottemann hat geschrieben:
18 Feb 2020, 23:12
Hallo??? 41 mm sind NICHT zu klein.
Wo er recht hat... 👍🏻😅
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von Red hot chili » 19 Feb 2020, 00:23

lottemann hat geschrieben:
18 Feb 2020, 23:12
Leider fürchte ich, dasss der Eine oder Andere von Euch das mit dem "zu klein"
ernst meint. Hallo??? 41 mm sind NICHT zu klein. Aber vermutlich haben uns
die ständig in alle Richtungen wachsenden Autos inzwischen so versaut, daß
vielen eine Uhr, die nicht an allen Enden überhängt, zu klein vorkommt.
Verkehrte Welt.

Ich war übrigens die letzten zwei Tage mit der Linken des Pärchens unterwegs.

Bild

Einziger Kommentar "wunderschöne Dresswatch"...

Gruss

Michael

PS: Macht gerne weiter so. Hält die wirklich schönen Uhren für mich erschwinglich :whistling:
Ich zitiere mich mal selbst:
Red hot chili hat geschrieben:
18 Feb 2020, 17:17
.....die ist mir nämlich zu klein. :tongueout:
Oder anders ausgedrückt, ist dir die Uhr zu groß, bist du zu......... Hobbit 8) :wink:

Bei Autos wiederum, da liebe ich es eher klein und wendig,....dafür wiederum mit möglichst viel Power. :mrgreen:

Aber ist schon recht so, für die Hobbits unter uns muss es ja schließlich auch passende Uhren geben.
Sei er Euch somit also gegönnt, jener recht nett anzuschauende Bratfisch.



.....zudem hat Breitling ja auch weiterhin noch echte Männeruhren zur Auswahl. :tongueout:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17351
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Jetzt aber! The Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition

Beitrag von MCG » 19 Feb 2020, 02:25

Red hot chili hat geschrieben:
19 Feb 2020, 00:23
lottemann hat geschrieben:
18 Feb 2020, 23:12
Leider fürchte ich, dasss der Eine oder Andere von Euch das mit dem "zu klein"
ernst meint. Hallo??? 41 mm sind NICHT zu klein. Aber vermutlich haben uns
die ständig in alle Richtungen wachsenden Autos inzwischen so versaut, daß
vielen eine Uhr, die nicht an allen Enden überhängt, zu klein vorkommt.
Verkehrte Welt.

Ich war übrigens die letzten zwei Tage mit der Linken des Pärchens unterwegs.

Bild

Einziger Kommentar "wunderschöne Dresswatch"...

Gruss

Michael

PS: Macht gerne weiter so. Hält die wirklich schönen Uhren für mich erschwinglich :whistling:
Ich zitiere mich mal selbst:
Red hot chili hat geschrieben:
18 Feb 2020, 17:17
.....die ist mir nämlich zu klein. :tongueout:
Oder anders ausgedrückt, ist dir die Uhr zu groß, bist du zu......... Hobbit 8) :wink:

Bei Autos wiederum, da liebe ich es eher klein und wendig,....dafür wiederum mit möglichst viel Power. :mrgreen:

Aber ist schon recht so, für die Hobbits unter uns muss es ja schließlich auch passende Uhren geben.
Sei er Euch somit also gegönnt, jener recht nett anzuschauende Bratfisch.



.....zudem hat Breitling ja auch weiterhin noch echte Männeruhren zur Auswahl. :tongueout:
Michael ist kein Hobbit... ☺️
LG aus Mostindien - Markus

Antworten