Horage Tourbillion 1

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7662
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Horage Tourbillion 1

Beitrag von lottemann » 08 Sep 2021, 14:53

cool runnings hat geschrieben:
08 Sep 2021, 01:06
Optisch finde ich die auf den Bildern schön. Aber mir stellt sich die Frage, ob der der Preis gerechtfertigt ist?
Warum sollte er weniger gerechtfertigt sein, als der für eine
- PLANET OCEAN 600M CO‑AXIAL CHRONOMETER GMT 43.5 MM (6300 Euro)
- Rolex GMT-Master II (8800 Euro (Liste, glaube nicht, dass man in einem Jahr eine dafür bekommt...))
:?:

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19544
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Horage Tourbillion 1

Beitrag von Quadrilette172 » 08 Sep 2021, 18:24

Weil nicht Rolmega drauf steht :?:

watch-watcher
Beiträge: 2160
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Vest Recklinghausen

Re: Horage Tourbillion 1

Beitrag von watch-watcher » 08 Sep 2021, 18:29

Und das ist das Problem....obwohl technisch ganz interessant.
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
u2112
Beiträge: 1923
Registriert: 25 Sep 2008, 00:22

Re: Horage Tourbillion 1

Beitrag von u2112 » 08 Sep 2021, 22:07

Quadrilette172 hat geschrieben:
08 Sep 2021, 18:24
Weil nicht Rolmega drauf steht :?:
... ich muss gestehen, dass meine erste Assoziation, als ich den Markennamen gelesen habe, dieser SNL-Klassiker war :oops: :

https://youtu.be/ImaYMoTi2g8?t=132

Gruß,
Christian

Antworten