Nivada is back

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
bmann
Beiträge: 381
Registriert: 20 Sep 2009, 19:20

Re: Nivada is back

Beitrag von bmann » 30 Jan 2021, 11:18

Vielen Dank, das werde ich machen :thumbsup:
Gruss, Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Nivada is back

Beitrag von cool runnings » 30 Jan 2021, 14:50

bmann hat geschrieben:
30 Jan 2021, 10:59
Ich melde mich hiermit seit langer Zeit zurück, auch weil ich mir eine der neuen Nivada angelacht habe. :)
Sie müsste in den nächsten ca. 10 Tagen eintreffen.
Welcome back. Bin sehr gespannt.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Nivada is back

Beitrag von cool runnings » 30 Jan 2021, 14:52

MCG hat geschrieben:
29 Jan 2021, 23:01
cool runnings hat geschrieben:
29 Jan 2021, 21:36
Und was hat der aktuelle Anbieter noch mit damals gemein?
Nichts. Die Markenrechte konnten übernommen werden...

https://www.montredo.com/de-de/nivada-g ... rueckkehr/
Danke, Markus. 👍

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Nivada is back

Beitrag von cool runnings » 30 Jan 2021, 14:56

https://nivadagrenchenofficial.com/pages/the-book

Hat denn jemand das Buch und wenn ja, taugt es was?

Von Moonwatch Only bin ich begeistert. Wenn das genau so gut gemacht ist, könnte ich schwach werden. :D

Benutzeravatar
bmann
Beiträge: 381
Registriert: 20 Sep 2009, 19:20

Re: Nivada is back

Beitrag von bmann » 30 Jan 2021, 15:40

Vielen Dank Dean.
Das Buch sollte mit der Uhr geliefert werden. Da kann ich dann hoffentlich auch etwas dazu sagen.
Gruss, Markus

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1418
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Nivada is back

Beitrag von C.95 » 30 Jan 2021, 16:03

Falscher Thread ?!

gatewnrw
Beiträge: 4089
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Nivada is back

Beitrag von gatewnrw » 30 Jan 2021, 18:33

C.95 hat geschrieben:
30 Jan 2021, 16:03
Falscher Thread ?!
nöö, die trauen sich nur nicht in den Bücherfaden (da gehts ja auch nur um ein Buch - Omecha).

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1418
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Nivada is back

Beitrag von C.95 » 30 Jan 2021, 18:53

gatewnrw hat geschrieben:
30 Jan 2021, 18:33
C.95 hat geschrieben:
30 Jan 2021, 16:03
Falscher Thread ?!
nöö, die trauen sich nur nicht in den Bücherfaden (da gehts ja auch nur um ein Buch - Omecha).

LG Peter
Neee, ich hatte hier versehentlich einen Post platziert, der nicht zu dem Thread passte und deswegen wieder gelöscht :whistling:
Bücher akzeptiere ich grundsätzlich zu jedem Thema.

Beste Grüße

Heiko

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4891
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Nivada is back

Beitrag von o.v.e » 30 Jan 2021, 19:50

Das Buch ist gut. Ich finde man hätte die Chronokingreihe auch streifen können, aber was zur Chronomaster zusammengetragen worden ist, hat mich sehr beeindruckt.
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

gatewnrw
Beiträge: 4089
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Nivada is back

Beitrag von gatewnrw » 30 Jan 2021, 20:28

C.95 hat geschrieben:
30 Jan 2021, 18:53
gatewnrw hat geschrieben:
30 Jan 2021, 18:33
C.95 hat geschrieben:
30 Jan 2021, 16:03
Falscher Thread ?!
nöö, die trauen sich nur nicht in den Bücherfaden (da gehts ja auch nur um ein Buch - Omecha).

LG Peter
Neee, ich hatte hier versehentlich einen Post platziert, der nicht zu dem Thread passte und deswegen wieder gelöscht :whistling:
Bücher akzeptiere ich grundsätzlich zu jedem Thema.

Beste Grüße

Heiko
war ja nur Spässle!

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Nivada is back

Beitrag von cool runnings » 30 Jan 2021, 20:54

o.v.e hat geschrieben:
30 Jan 2021, 19:50
Das Buch ist gut. Ich finde man hätte die Chronokingreihe auch streifen können, aber was zur Chronomaster zusammengetragen worden ist, hat mich sehr beeindruckt.
Danke für das Feedback. Hmm, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, gibt es beim Kauf das Buch dazu ....

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Nivada is back

Beitrag von cool runnings » 30 Jan 2021, 22:24

Habe gerade den Tipp bekommen, dass Roger die schon mal in den Händen hatte, bzw. Einen Prototypen davon:

https://diveintowatches.com/2020/10/28/ ... onomaster/

Mal ne Frage an die, die sich auch schon mit den verschiedenen Versionen beschäftigt haben. Ist der Unterschied zwischen den Versionen 86008M und 86009M nur das Band oder übersehe ich da etwas? Ich bin deswegen unsicher, weil man ja bei allen Modellen in der Ansicht die unterschiedlichen Bänder wählen kann.

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10311
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Nivada is back

Beitrag von Heinz-Jürgen » 31 Jan 2021, 06:32

cool runnings hat geschrieben:
30 Jan 2021, 22:24
Habe gerade den Tipp bekommen, dass Roger die schon mal in den Händen hatte, bzw. Einen Prototypen davon:

https://diveintowatches.com/2020/10/28/ ... onomaster/

Mal ne Frage an die, die sich auch schon mit den verschiedenen Versionen beschäftigt haben. Ist der Unterschied zwischen den Versionen 86008M und 86009M nur das Band oder übersehe ich da etwas? Ich bin deswegen unsicher, weil man ja bei allen Modellen in der Ansicht die unterschiedlichen Bänder wählen kann.
Ich sehe auch null Unterschied. Noch verwirrender wird es, wenn man sich die Deckelgravur anschaut. Bei der einen steht hinter dem „M“ noch „01“, bei der anderen „07“. Ich hab sie einfach mal angeschrieben. Mal sehen, ob und was sie antworten.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10311
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Nivada is back

Beitrag von Heinz-Jürgen » 02 Feb 2021, 10:08

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
31 Jan 2021, 06:32
cool runnings hat geschrieben:
30 Jan 2021, 22:24
Habe gerade den Tipp bekommen, dass Roger die schon mal in den Händen hatte, bzw. Einen Prototypen davon:

https://diveintowatches.com/2020/10/28/ ... onomaster/

Mal ne Frage an die, die sich auch schon mit den verschiedenen Versionen beschäftigt haben. Ist der Unterschied zwischen den Versionen 86008M und 86009M nur das Band oder übersehe ich da etwas? Ich bin deswegen unsicher, weil man ja bei allen Modellen in der Ansicht die unterschiedlichen Bänder wählen kann.
Ich sehe auch null Unterschied. Noch verwirrender wird es, wenn man sich die Deckelgravur anschaut. Bei der einen steht hinter dem „M“ noch „01“, bei der anderen „07“. Ich hab sie einfach mal angeschrieben. Mal sehen, ob und was sie antworten.
Heinz-Jürgen hat geschrieben:We are discussing your watches in our forum and a few members will probably buy one. One question has occured to the models 86008M and 86009M. Is there - not regarding the straps - any difference between them? We don‘t spot any. Even more confusing is the engraving on the caseback (86008M07 vs. 86009M01). What‘s the story about that?
Thanks in advance for your answer!

Kind regards from Germany
Nivada hat geschrieben:Hello Heinz,

Thank you for reaching out for us. Please know that for SKU:

86008M - (Band) Black Tropic Rubber
86009M - (Band) Brown color leather strap w/ white heavy stitching

Let me know if you have further questions.

Best,
Chloe
Keine Antwort zur Rückseite. Aber wer mag, kann ja nachhaken.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1418
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Nivada is back

Beitrag von C.95 » 02 Feb 2021, 11:31

Noch eine Info zur Bestellung:

Meine Versuche zur Online Bestellung waren bisher erfolglos.

- Erst konnte der <ACCEPT> Button der Website nicht aktiviert werden.

Einige Tage später funktionierte das ?!

- Also wieder probiert, die Daten eingegeben mit verschiedenen Browsern, bis zu dem Menüpunkt Telefon.
Sämtliche Formate der Festnetz - und Mobil Nummern probiert => erfolglos :whistling:
Meine Telefonnummern seien nicht valide, war die Fehlermeldung :angry:

Könnte ein Mac spezifisches Problem sein, deswegen gerne Eure Erfahrungen dazu, danke vorab.

Falls es hier doch noch zu einer Sammelbestellung kommen sollte, würde ich mich daran beteiligen,

Antworten