Auktionen

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 427
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Auktionen

Beitrag von 10buddhist » 09 Apr 2020, 19:47

Liebe Mitverrückte,

falls ihr gerne – wie ich :D – in Katalogen blättert und eure Portokasse regelmäßig überquillt – nicht wie meine :(:

Hier werden Sie geholfen! :whistling:

https://www.uhren-muser.de/de/documents/Crott_102_D.pdf

PS: Ich habe keine Ahnung, ob dieser Thread hierher passt. Falls nicht, lieber Admin, bitte einfach löschen!
PPS: Ich bin weder mit Herrn Muser noch mit dem Auktionhaus Crott privat oder kommerziell „verbandelt“.
PPPS: Ich staune ja, dass die sogar 'ne olle „Portofino“ aus 2010 verticken (#348, so eine hatte ich mal), und das zu ambitioniertem Preise! :shock:
PPPS: Die Ref. 130 (#380) würd' ich ja sofort nehmen!😍 Angeblich „Ein wunderbares Stück für den täglichen Gebrauch!“🤔
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Auktionen

Beitrag von MCG » 09 Apr 2020, 21:36

Hat interessante Sachen darunter👍🏻
Danke fürs zeigen! ☺️
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9396
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Auktionen

Beitrag von stere » 09 Apr 2020, 21:55

Lot 61... eine Lange DoubleSplit mit Originalschatulle und integriertem Uhrenbeweger :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

oh man

stere :mrgreen:
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4793
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Auktionen

Beitrag von o.v.e » 10 Apr 2020, 09:39

Das ist ja alles viel zu teuer. :mrgreen:
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

gatewnrw
Beiträge: 3708
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Auktionen

Beitrag von gatewnrw » 10 Apr 2020, 10:54

Na ja, alles sehr, sehr viel teurer!

Meine bisherigen Erfahrungen mit Crott/Herrn Muser: durchweg positiv, hilfsbereit auch ohne offene Hand bei Beurteilungen, seriös!

Leben muss auch er mit seiner Mannschaft von irgendwas, schau Dir sein breitgefächertes Angebot an; wo Revivedarf vorhanden ist, wird das auch klar gesagt.

Insgesamt eine gute Adresse.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

r.as.
Beiträge: 497
Registriert: 19 Mär 2009, 11:13
Wohnort: nordwestlich Hamburg

Re: Auktionen

Beitrag von r.as. » 10 Apr 2020, 16:46

Aktuell habe ich wieder erlebt, dass doch 'luschig' gearbeitet wird (es ging immerhin um die Einordnung einer sehr bekannten 30k Uhr) - und das geht meistens zu Lasten des Kunden; ich denke dass seit Jahren die zu beurteilende Anzahl an Einlieferungen die bestehende Kapazität des Hauses übersteigt.

Rolf

gatewnrw
Beiträge: 3708
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Auktionen

Beitrag von gatewnrw » 10 Apr 2020, 16:51

danke für Deinen Nachtrag, gut zu wissen!

Ich habe dort seit einiger Zeit nicht mehr agiert, insofern

the times, they are a changin´

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8865
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Auktionen

Beitrag von Hertie » 10 Apr 2020, 18:20

Ich glaube ich bin langsam durch mit den Uhren, mittlerweile wird es langweilig.

Mich interessieren in diesem Katalog kaum mehr als um die 250 Stück. :whistling:
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht.

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11828
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: Auktionen

Beitrag von mrdata » 10 Apr 2020, 19:18

Hertie hat geschrieben:
10 Apr 2020, 18:20
Ich glaube ich bin langsam durch mit den Uhren, mittlerweile wird es langweilig.

Mich interessieren in diesem Katalog kaum mehr als um die 250 Stück. :whistling:
Ich hatte echt einen kurzen Schockmoment :shock: :rofl:
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Online
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18912
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Auktionen

Beitrag von cool runnings » 10 Apr 2020, 20:23

Hertie hat geschrieben:
10 Apr 2020, 18:20
Ich glaube ich bin langsam durch mit den Uhren, mittlerweile wird es langweilig.

Mich interessieren in diesem Katalog kaum mehr als um die 250 Stück. :whistling:
Sind in dem Katalog etwa Uhren, die Du noch nicht hattest?

BlackVelvet
Beiträge: 23
Registriert: 05 Mai 2020, 07:40

Re: Auktionen

Beitrag von BlackVelvet » 05 Mai 2020, 09:20

Schicke Uhren aber warum sind keine Rolex dabei?

Gruß,
BlackVelvet
Gruß,
BlackVelvet

r.as.
Beiträge: 497
Registriert: 19 Mär 2009, 11:13
Wohnort: nordwestlich Hamburg

Re: Auktionen

Beitrag von r.as. » 05 Mai 2020, 10:02

Nicht??
Die sind wohl nicht selten genug - ähnliche gibt es ja auch in der Vitrine meines Schuhmachers, und die sind sogar ganz neu... :whistling:

Rolf

Antworten