Wempe - IRON WALKER

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11128
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von schlumpf » 17 Mai 2020, 14:26

Die ist für Wilhelm in blau reserviert! :whistling:
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Online
watch-watcher
Beiträge: 1931
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von watch-watcher » 17 Mai 2020, 22:39

schlumpf hat geschrieben:
17 Mai 2020, 14:26
Die ist für Wilhelm in blau reserviert! :whistling:
Mal sehen, wie die 3-Zeigerversion oder ev. eine GMT-Ausführung rüberkommt. :)
Viele Grüße
Wilhelm

Online
watch-watcher
Beiträge: 1931
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von watch-watcher » 20 Mai 2020, 12:44

Im Nachbarforum gibt es die ersten Lifeaufnahmen.

https://forum.watchlounge.com/index.php ... ost3725214
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1073
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: ‚Garden Leave‘ bis 31.12.20

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von SteveMcQueen » 20 Mai 2020, 12:47

Ich sehe dort leider keine Bilder. Muss man Mitglied sein?
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von MCG » 20 Mai 2020, 13:27

Ich auch nicht... 🤷‍♂️
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Matthias S.
Beiträge: 1216
Registriert: 15 Feb 2006, 12:02
Wohnort: Sachsen
Interessen: Steffi, Uhren, Motorrad

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von Matthias S. » 20 Mai 2020, 14:38

Ich seh auch nix mehr. Womöglich hat WEMPE an der Quelle moniert. Offizieller Präsentationstermin ist wohl der 25.05.
Nichts hält länger als ein Provisorium.
Viele Grüße

Matthias

Online
watch-watcher
Beiträge: 1931
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von watch-watcher » 20 Mai 2020, 16:55

Das ist ein Bild von Samurai24 aus der WL


Bild
Zuletzt geändert von watch-watcher am 20 Mai 2020, 17:27, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9396
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von stere » 20 Mai 2020, 17:04

Beim ersten Bild dachte ich, das wäre eine VC Overseas... so auf den schnellen Blick :whistling: :angry:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von MCG » 20 Mai 2020, 22:36

stere hat geschrieben:
20 Mai 2020, 17:04
Beim ersten Bild dachte ich, das wäre eine VC Overseas... so auf den schnellen Blick :whistling: :angry:

stere
ich bin jetzt böse, aber eventuell die schönere VC! :oops: :oops:
Als PTM hasse ich zerklüftete Gehäuse… 😅🤷🏼‍♂️
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von MCG » 20 Mai 2020, 22:37

watch-watcher hat geschrieben:
20 Mai 2020, 16:55
Das ist ein Bild von Samurai24 aus der WL


Bild
:thumbsup: :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1073
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: ‚Garden Leave‘ bis 31.12.20

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von SteveMcQueen » 21 Mai 2020, 19:10

Nicht ungefällig, aber müssen vier verschiedene Schrifttypen auf dem ZB wirklich sein (Markenzeichen, Modellbezeichnung + Ziffern Tachy + Chronometer + Made in Germany, Ziffern Totis, Ziffern Datum)? :?
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5402
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von bauks » 21 Mai 2020, 19:13

watch-watcher hat geschrieben:
17 Mai 2020, 22:39
schlumpf hat geschrieben:
17 Mai 2020, 14:26
Die ist für Wilhelm in blau reserviert! :whistling:
Mal sehen, wie die 3-Zeigerversion oder ev. eine GMT-Ausführung rüberkommt. :)
Soll es denn eine geben? Eine Nicht-Chrono-Variante würde mich auch mehr reizen...

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von MCG » 21 Mai 2020, 19:20

SteveMcQueen hat geschrieben:
21 Mai 2020, 19:10
Nicht ungefällig, aber müssen vier verschiedene Schrifttypen auf dem ZB wirklich sein (Markenzeichen, Modellbezeichnung + Ziffern Tachy + Chronometer + Made in Germany, Ziffern Totis, Ziffern Datum)? :?
Nun, das wird den wenigsten wirklich auffallen - UND - zur Ehrenrettung von Wempe:
-Chrono und Tachy sind dieselben Fonts! ✅ (nicht selbstverständlich!)
-Wempe (Brand) darf anders sein!
-Datumsscheibe ist halt standard (Kosten)
-„made in Germany“ - ok, aber eben, fällt das wirklich auf?
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1073
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: ‚Garden Leave‘ bis 31.12.20

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von SteveMcQueen » 21 Mai 2020, 19:23

Einer von uns beiden muss was am Auge haben. Der Font in den Totis ist nicht identisch mit der Font des Tachymeters. Lässt sich anhand der Ziffern 6 und 9 nachvollziehen. 1x gerundet, 1x eckig.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Wempe - IRON WALKER

Beitrag von MCG » 21 Mai 2020, 19:32

SteveMcQueen hat geschrieben:
21 Mai 2020, 19:23
Einer von uns beiden muss was am Auge haben. Der Font in den Totis ist nicht identisch mit der Font des Tachymeters. Lässt sich anhand der Ziffern 6 und 9 nachvollziehen. 1x gerundet, 1x eckig.
Stimmt! Anscheinend ich. Ich habs Anhand der 4 festgemacht, welche relativ speziell ist - und nur am Handy ohne Brille... 😅. Zeigt umso mehr dass 90% das nicht sehen werden! Machmal gibt es halt Font Resriktionen im Herstellungsprozess... 🤷‍♂️
LG aus Mostindien - Markus

Antworten