Longines Neuheiten...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17929
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Longines Neuheiten...

Beitrag von MCG » 06 Mai 2020, 19:45

Soweit sind wir, die Neuheiten werden zufällig irgendwo in einem Katalog entdeckt und in einem Forum gepostet... :shock: :whistling:

https://www.watchprosite.com/horologic ... 588523211/
LG aus Mostindien - Markus

Peter1070
Beiträge: 2750
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Peter1070 » 06 Mai 2020, 20:30

Schade, dass der Diver am Ende nur die hässliche vintage Lume hat.
Peter
SUCHE: Rolex Explorer I, Referenz 114270.- gerne [NOS

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17929
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von MCG » 06 Mai 2020, 21:04

Der Chrono könnte lecker sein, falls die Ausführung wirklich wertig gemacht ist! Das ist bei Longines nicht immer der Fall...

PS: Es gibt noch weitere Neuheiten innerhalb des erwähnten Thread...
LG aus Mostindien - Markus

BlackVelvet
Beiträge: 26
Registriert: 05 Mai 2020, 07:40

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von BlackVelvet » 06 Mai 2020, 21:08

Die Erste ist recht speziell :thumbsup:

Gruß,
BlackVelvet
Gruß,
BlackVelvet

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7810
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von walter » 06 Mai 2020, 22:14

Ich finde das Sch...e daß Neuigkeiten so über diverse Kanäle bekannt gegeben werden :angry:
Eine bzw. zwei Messen und gut ist fand ich besser.

Nur mal so als Meinung für die Hersteller, die hier reingucken :mrgreen:
Walter

P.S. : die Longines find ich als Pseudo-Retro nur mässig interessant

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17998
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Quadrilette172 » 06 Mai 2020, 22:27

Bei dem oben Gezeigten ist nichts, was mir spontan zu gefallen wüsste.

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9086
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von mike_votec » 07 Mai 2020, 08:58

Quadrilette172 hat geschrieben:
06 Mai 2020, 22:27
Bei dem oben Gezeigten ist nichts, was mir spontan zu gefallen wüsste.
........noch nicht mal auf den zweiten Blick interessant.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2376
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von ChronoCop » 07 Mai 2020, 11:10

Die ersten drei gefallen mir sehr.

Brane

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13459
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Andi » 07 Mai 2020, 19:00

Die letzte Diver mit dem nicht kastrierten Stundenzeiger mit kompletter Leuchtmasse gefällt mir richtig gut.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

maxbill
Beiträge: 967
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von maxbill » 03 Jun 2020, 21:09

Hatten wir die schon?

Bild

Bild

https://www.longines.com/watches/longines-spirit

https://timeandtidewatches.com/longines ... tch-price/

Gibt es offenbar in zahlreichen Varianten, in 40, 42 und 43 mm (Chrono), mit Wechselbandsystem, für Liebhaber des Longines Stylings sogar mit angeschnittener Ziffer "3". :wink:
Manch einer wird die Modelle als "langweilig" betrachten, aber ich mag solche all-for-one Uhren. Körnige Zifferblätter finde ich eh hammer.
Und endlich mal eine Longines mit 10atm.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19113
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von cool runnings » 03 Jun 2020, 22:13

Weil man anscheinend unbedingt ne Uhr mit Datum bauen wollte, hat man es halt irgendwie reingequetscht. Die Version mit der abgeschnittenen 3 toppt alles.

Bild

Bild von Longines.com

Muss ich nicht verstehen. Datum weg und eine ganze 3, dann wäre das eine richtig schöne Uhr.

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11170
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von schlumpf » 04 Jun 2020, 09:40

Spricht mich alles leider nicht an. 1940er-Jahre-Design, Zufälligkeiten, nicht so meins.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Pete
Beiträge: 1480
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Pete » 04 Jun 2020, 11:21

maxbill hat geschrieben:
03 Jun 2020, 21:09
Hatten wir die schon?

Bild
Also die Variante gefällt mir sogar ausgesprochen gut. Wenn der Strassenpreis noch etwas tiefer liegt, wäre die durchaus einen Blick wert. Wozu dient aber die Krone auf 10 Uhr beim Chronographen?? Ich hab zumindest gestern im Halbschlaf dazu nichts auf der Longines Homepage gefunden.

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17764
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von jeannie » 04 Jun 2020, 13:49

Pete hat geschrieben:
04 Jun 2020, 11:21
Also die Variante gefällt mir sogar ausgesprochen gut. Wenn der Strassenpreis noch etwas tiefer liegt, wäre die durchaus einen Blick wert. Wozu dient aber die Krone auf 10 Uhr beim Chronographen?? Ich hab zumindest gestern im Halbschlaf dazu nichts auf der Longines Homepage gefunden.
Ich schätze Stunden-Schnellverstellung. Verschraubt gegen unbeabsichtigtes Verstellen. Pilotenuhr halt.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

gatewnrw
Beiträge: 3739
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von gatewnrw » 04 Jun 2020, 14:36

5 Sterne auf dem ZB???

ich sehe auch hier (obwohl die Fotos scharf sind) höchstens EINEN!

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Antworten