Longines Neuheiten...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
maxbill
Beiträge: 981
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von maxbill » 04 Jun 2020, 16:34

Pete hat geschrieben: 04 Jun 2020, 11:21
maxbill hat geschrieben: 03 Jun 2020, 21:09 Hatten wir die schon?

Bild
Also die Variante gefällt mir sogar ausgesprochen gut. Wenn der Strassenpreis noch etwas tiefer liegt, wäre die durchaus einen Blick wert. Wozu dient aber die Krone auf 10 Uhr beim Chronographen?? Ich hab zumindest gestern im Halbschlaf dazu nichts auf der Longines Homepage gefunden.
Mich spricht diese Variante auch sehr an. Fliegeruhren mag ich zwar, finde die dann aber manchmal etwas sehr "plan". Hier ist das Flieger-Thema durch die erhabenen Ziffern schön aufgepeppt. Ich fand aber auch die eleganten IWC Spitfire vor einigen (10?) Jahren schon sehr gelungen. Nun hätte man eine nette Alternative zum überteuerten Gebrauchtkauf.
Die Krone des Chronographen bei 10 müsste doch der Datumsverstellung dienen, sonst ist da bei dem Werk ein kleiner Drücker, den man mit einem Stiftchen bedienen muss.

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9223
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Don Tomaso » 06 Jun 2020, 21:24

jeannie hat geschrieben: 04 Jun 2020, 13:49
Pete hat geschrieben: 04 Jun 2020, 11:21 Also die Variante gefällt mir sogar ausgesprochen gut. Wenn der Strassenpreis noch etwas tiefer liegt, wäre die durchaus einen Blick wert. Wozu dient aber die Krone auf 10 Uhr beim Chronographen?? Ich hab zumindest gestern im Halbschlaf dazu nichts auf der Longines Homepage gefunden.
Ich schätze Stunden-Schnellverstellung. Verschraubt gegen unbeabsichtigtes Verstellen. Pilotenuhr halt.
Oder Datumskorrektur?
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von MCG » 06 Jun 2020, 21:51

Don Tomaso hat geschrieben: 06 Jun 2020, 21:24
jeannie hat geschrieben: 04 Jun 2020, 13:49
Pete hat geschrieben: 04 Jun 2020, 11:21 Also die Variante gefällt mir sogar ausgesprochen gut. Wenn der Strassenpreis noch etwas tiefer liegt, wäre die durchaus einen Blick wert. Wozu dient aber die Krone auf 10 Uhr beim Chronographen?? Ich hab zumindest gestern im Halbschlaf dazu nichts auf der Longines Homepage gefunden.
Ich schätze Stunden-Schnellverstellung. Verschraubt gegen unbeabsichtigtes Verstellen. Pilotenuhr halt.
Oder Datumskorrektur?
:thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

maxbill
Beiträge: 981
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von maxbill » 21 Sep 2020, 00:27

Gefällt mir auch in natura ausgezeichnet, blau oder weiß...

Bild

Benutzeravatar
tom_tombiken
Beiträge: 803
Registriert: 30 Okt 2008, 15:51
Wohnort: Berlin (D)
Interessen: Armbanduhren, Fotografie, Motorradfahren

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von tom_tombiken » 21 Sep 2020, 08:15

maxbill hat geschrieben: 21 Sep 2020, 00:27 Gefällt mir auch in natura ausgezeichnet, blau oder weiß...

Bild
Da ist die Kritik doch mal berücksichtigt worden. Die angeschnittene 3 wurde dann einfach mal komplett weggelassen. Wie ich finde die schönere Lösung.
Wenn das die Lösung ist gib' mir bitte mein Problem zurück!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von MCG » 21 Sep 2020, 10:01

tom_tombiken hat geschrieben: 21 Sep 2020, 08:15
maxbill hat geschrieben: 21 Sep 2020, 00:27 Gefällt mir auch in natura ausgezeichnet, blau oder weiß...

Bild
Da ist die Kritik doch mal berücksichtigt worden. Die angeschnittene 3 wurde dann einfach mal komplett weggelassen. Wie ich finde die schönere Lösung.
Finde ich auch! :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

maxbill
Beiträge: 981
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von maxbill » 21 Sep 2020, 10:15

Zur Erläuterung: die angeschnittene 3 gibt es beim 42mm Modell, habe ich aber vergessen zu fotografieren, wäre mir eh zu wuchtig. Hier noch eine andere Variante der 40mm:

Bild

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11116
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Paulchen » 21 Sep 2020, 10:28

wirklich schöne Uhr, aber

Bild

ist das Datum nicht in der falschen Farbe?
Passt sogar nicht. :roll:

BTW
Wo ist der Unterschied zwischen "Normal" und "Prestige Edition"?
Außer dem Preis sehe ich nichts.

Edit, das wird es sein. Aber über 500 € für zwei Bänder. :shock:
Zusatz zum Lieferumfang
Enthält zusätzlich ein braunes Nato Band und ein blaues Lederband

Pete
Beiträge: 1526
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Pete » 21 Sep 2020, 18:32

Paulchen hat geschrieben: 21 Sep 2020, 10:28
Edit, das wird es sein. Aber über 500 € für zwei Bänder. :shock:
Zusatz zum Lieferumfang
Enthält zusätzlich ein braunes Nato Band und ein blaues Lederband
Prestige kostet halt :whistling: :wink:

Auf den Fotos wirkt das Stahlband etwas unharmonisch mit dem Gehäuse, sieht wie Aftermarket aus. Liegt wahrscheinlich aber an den Aufnahmen. So oder so, ne schöne Uhr die mir zumindest am Lederband sehr gut gefällt (v.a. mit dem weissen Blatt).

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10027
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Heinz-Jürgen » 22 Sep 2020, 05:17

Paulchen hat geschrieben: 21 Sep 2020, 10:28 wirklich schöne Uhr, aber

Bild

ist das Datum nicht in der falschen Farbe?
Passt sogar nicht. :roll:

BTW
Wo ist der Unterschied zwischen "Normal" und "Prestige Edition"?
Außer dem Preis sehe ich nichts.

Edit, das wird es sein. Aber über 500 € für zwei Bänder. :shock:
Zusatz zum Lieferumfang
Enthält zusätzlich ein braunes Nato Band und ein blaues Lederband
Das Datum hat nicht nur die falsche Farbe, sondern sitzt zu weit innen. Einfach nur die angeschnittene 3 weglassen, reicht für mich nicht. Ansonsten eine wirklich schöne Uhr. :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von MCG » 22 Sep 2020, 09:19

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 22 Sep 2020, 05:17
Paulchen hat geschrieben: 21 Sep 2020, 10:28 wirklich schöne Uhr, aber

Bild

ist das Datum nicht in der falschen Farbe?
Passt sogar nicht. :roll:

BTW
Wo ist der Unterschied zwischen "Normal" und "Prestige Edition"?
Außer dem Preis sehe ich nichts.

Edit, das wird es sein. Aber über 500 € für zwei Bänder. :shock:
Zusatz zum Lieferumfang
Enthält zusätzlich ein braunes Nato Band und ein blaues Lederband
Das Datum hat nicht nur die falsche Farbe, sondern sitzt zu weit innen. Einfach nur die angeschnittene 3 weglassen, reicht für mich nicht. Ansonsten eine wirklich schöne Uhr. :thumbsup:
sehe ich leider schon auch so… :thumbsup: 🤷🏼‍♂️
LG aus Mostindien - Markus

archimagirus
Beiträge: 3477
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von archimagirus » 22 Sep 2020, 09:46

70% der Longines Kollektion wird durch ein völlig planlos reingestanztes Datumsfenster für mein Empfinden 'zerstört'
Ehrlich ....kaum ein zweiter Hersteller knallt solche lieblosen Löcher so da rein
In einem Interview von Wei Koh (Revolution Magazin) mit W.v.K. darauf angesprochen zementierte er diese Entscheidungen (Datum als ein absolutes Muss)
damit, dass er diese Funktion als 'Komplikation' bewertete......vielleicht wird sich das ja in Zukunft ändern.....
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11116
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von Paulchen » 22 Sep 2020, 12:27

Die können es auch :rofl:

Bild
(c) PhilG aus dem UF

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von MCG » 22 Sep 2020, 12:29

Paulchen hat geschrieben: 22 Sep 2020, 12:27 Die können es auch :rofl:

Bild
(c) PhilG aus dem UF
schlimmer geht’s nimmer… 😱🤦🏻‍♂️
LG aus Mostindien - Markus

haspe1
Beiträge: 456
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Longines Neuheiten...

Beitrag von haspe1 » 22 Sep 2020, 13:07

Paulchen hat geschrieben: 22 Sep 2020, 12:27 Die können es auch :rofl:

Bild
(c) PhilG aus dem UF
Bei "Tests und Technik..." gibt es den Faden: "Hässliche Datumspositionen Sammelthread ".

Dort sollte man diese Uhr unbedingt aufnehmen. :D

Antworten