Manufakturwerk von Titoni: T10

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18676
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von MCG » 28 Jun 2020, 22:01

zum 100-jährigen Jubiläum beschenkt sich Titoni mit dem ersten Manufaktur Kaliber seiner Geschichte… https://www.titoni.ch/de/schweizer-uhrm ... k-t10.html

Bild

Und niemand berichtet darüber... 😲
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11329
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von Paulchen » 28 Jun 2020, 22:42

~1600 € für ein Manufakturwerk ist sicherlich interessant, aber ein wenig langweilig ist sie schon, oder?

Bild

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18676
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von MCG » 28 Jun 2020, 23:57

Paulchen hat geschrieben:
28 Jun 2020, 22:42
~1600 € für ein Manufakturwerk ist sicherlich interessant, aber ein wenig langweilig ist sie schon, oder?

Bild
nun ja, langweilig und zeitlos überschneiden sich irgendwo... 🤷‍♂️😅
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18636
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von Quadrilette172 » 29 Jun 2020, 00:51

Dann ist sie also zeitlos langweilig :?: :lol:

Naja, eine gewisse Beliebigkeit würde ich der Uhr auch nicht absprechen, aber immerhin zu einem einigermassen passablen Preis.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10370
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von 3fe » 29 Jun 2020, 12:59

Hallo? Manufaktur! Jetzt soll sie auch noch ansprechend sein? :mrgreen:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13638
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von Andi » 29 Jun 2020, 13:13

3fe hat geschrieben:
29 Jun 2020, 12:59
Hallo? Manufaktur! Jetzt soll sie auch noch ansprechend sein? :mrgreen:
Ist ja schließlich kein Überraschungsei, mit Spannung, Spiel und Schokolade :mrgreen:
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18676
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von MCG » 29 Jun 2020, 13:24

Mir gings ja eigentlich nur um das Werk, aber wo ihr recht habt… 🤷🏼‍♂️ :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

haspe1
Beiträge: 508
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von haspe1 » 29 Jun 2020, 13:56

Das Manufakturwerk sieht in Ordnung aus. Das Band gefällt mir recht gut, das Zifferblatt ist mittelmäßig originell, mir fehlen die Minuten-Indizes, dafür weist das Zifferblatt einen Schliff auf, der es etwas eleganter macht. Das blütenähnliche Symbol über dem Markennamen finde ich nicht sehr gelungen, oder symbolisiert es einen Weihnachts-Keks?
Die Marke "Titoni" war mir jedenfalls bisher völlig unbekannt.

Hannes

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25754
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von kochsmichel » 29 Jun 2020, 18:27

Habe Titoni seit Jahren unter Beobachtung und auch das neue Werk registriert. Bin aber zu faul gewesen, es zu posten :oops:
Light side of the mood!

gatewnrw
Beiträge: 3990
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von gatewnrw » 29 Jun 2020, 19:57

ohne Datum wäre (für mich) mehr, ggf. schwarzer/blauer (wie auch immer Hintergrund) und weiße Ziffern.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11329
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von Paulchen » 10 Dez 2020, 12:30

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

1680 €
Durchmesser: 42,00 mm
Höhe: 14,45 mm
Saphir beidseitig
Wasserdicht: 60 ATM mit Helium-Ventil
Werk: Titoni T10 COSC
Gangreserve mind. 68 Std.
20mm Stahlband mit Verlängerung

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18636
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von Quadrilette172 » 10 Dez 2020, 12:42

Naja.........dann eben. :whistling:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18676
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von MCG » 10 Dez 2020, 13:12

ich frag mich in Gottes willen, wer solche Fonts aussucht? :shock:
LG aus Mostindien - Markus

mr2680
Beiträge: 581
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von mr2680 » 10 Dez 2020, 14:36

Ich finde die Zeiger ganz schlimm. Würg :oops:
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1735
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Manufakturwerk von Titoni: T10

Beitrag von Pete » 10 Dez 2020, 15:14

Titoni hat seinen Hauptabsatz ja im asiatischen Markt, was man beim Design-Urteil berücksichtigen sollte. Optisch auch nicht mein Geschmack sind‘s imho doch recht gute Uhren für‘s Geld. Und das von einer Schweizer Marke mit Historie und in Familienbesitz.

Am schönsten sieht man die Produktplatzierung für die jeweiligen Märkte übrigens bei Tudor wie ich finde. Dort sind dann auf der Homepage gleich die Testimonials passend dazu platziert.

Antworten