Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11064
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von Paulchen » 26 Aug 2020, 22:11

https://www.omegawatches.com/watches/se ... on/product
Bild
Bild

Gehäuse
Edelstahl, Durchmesser 42 mm
Bandanstoßbreite 20 mm
Wasserdichtigkeit 300 m

Kaliber
Master Chronometer 8806
Gangreserve 55 Stunden
Magnetfeldresistent bis 15.000 Gauss

Zifferblatt
Keramik schwarz matt, lasergraviert

Lünette
Titan Grade 5, Tauchskala lasergraviert

Preise
Ref. 210.32.42.20.01.002, Stahl mit Kautschukband: 5.260,- €
Ref. 210.30.42.20.01.002, Stahl mit Stahlband: 5.555,- €

Erhältlich ab Oktober 2020

pasquale
Beiträge: 126
Registriert: 21 Jul 2014, 17:31
Wohnort: Luzern
Interessen: Skifahren / Schwimmen / Tauchen / Reisen
Tätigkeit: Business Development

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von pasquale » 26 Aug 2020, 23:35

Eine Yachtmaster mit Warze?
Dafür auch ohne Lupe :rofl:

Nein Spass - finde sie gar nicht mal so unschön :thumbsup:

rafa2209
Beiträge: 6
Registriert: 24 Okt 2009, 18:44

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von rafa2209 » 27 Aug 2020, 01:05

Oje wie hässlich :(

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18089
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von Quadrilette172 » 27 Aug 2020, 01:47

Gar nicht mal so schön :!: :whistling:

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 80
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von Gustav_Ganter » 27 Aug 2020, 09:34

Mir gefällt sie eigentlich ganz gut .
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

gatewnrw
Beiträge: 3780
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von gatewnrw » 30 Aug 2020, 09:55

pasquale hat geschrieben:
26 Aug 2020, 23:35
Eine Yachtmaster mit Warze?
Dafür auch ohne Lupe :rofl:

Nein Spass - finde sie gar nicht mal so unschön :thumbsup:
auch als Befürworter von Stahlbändern kann ich bei diesem Band wiederum festhalten: das Rolexband ist schöner und passender!

Plankton wäre ein treffenderer Name, Nekton wird ja sogar Zuchtvögeln verabreicht, nen Flieger ist die Uhr nicht.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

möhne
Beiträge: 3711
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von möhne » 30 Aug 2020, 10:10

Auf den Bildern finde ich die richtig gut! Müsste man definitiv aber mal am Arm haben.
Zur Zeit schleiche ich um die Keramik rum😎.

Danke fürs Einstellen. :thumbsup:

Gruß!

Klaus

möhne
Beiträge: 3711
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von möhne » 30 Aug 2020, 10:11

Gustav_Ganter hat geschrieben:
27 Aug 2020, 09:34
Mir gefällt sie eigentlich ganz gut .
:D Geile Sig

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25723
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von kochsmichel » 30 Aug 2020, 11:17

möhne hat geschrieben:
30 Aug 2020, 10:10

Zur Zeit schleiche ich um die Keramik rum😎.


Gruß!

Klaus
Geile Uhr. Musst du machen 8)
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 80
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von Gustav_Ganter » 30 Aug 2020, 11:49

möhne hat geschrieben:
30 Aug 2020, 10:11
Gustav_Ganter hat geschrieben:
27 Aug 2020, 09:34
Mir gefällt sie eigentlich ganz gut .
:D Geile Sig
:D :thumbsup:
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

möhne
Beiträge: 3711
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von möhne » 30 Aug 2020, 22:36

kochsmichel hat geschrieben:
30 Aug 2020, 11:17
möhne hat geschrieben:
30 Aug 2020, 10:10

Zur Zeit schleiche ich um die Keramik rum😎.


Gruß!

Klaus
Geile Uhr. Musst du machen 8)

Ist klar 8)

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11186
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von schlumpf » 31 Aug 2020, 12:53

Mir gefällt sie.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3281
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von luminor » 31 Aug 2020, 13:50

10buddhist hat geschrieben:
29 Aug 2020, 13:59
:?:
„Wut“ auf wen?
Keine Bestellung, keine Wartezeit! :wink:
Gustav_Ganter hat geschrieben:
27 Aug 2020, 09:34
:!:
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

:angry: :mrgreen: :rofl:
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 650
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von 10buddhist » 31 Aug 2020, 14:56

Was ich nicht verstehe: Der gute Mann ist 1960 gestorben. Gab's da schon eine Warteliste für die 6239? :wink:

Oder ist das ein Zitat von dieser Sorte:

„Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind.“ (Abraham Lincoln)

https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... 6&start=15

:mrgreen:
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3281
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Neue Uhr: Omega Seamaster Nekton

Beitrag von luminor » 31 Aug 2020, 14:59

10buddhist hat geschrieben:
31 Aug 2020, 14:56
Was ich nicht verstehe: Der gute Mann ist 1960 gestorben. Gab's da schon eine Warteliste für die 6239? :wink:

Oder ist das ein Zitat von dieser Sorte:

„Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind.“ (Abraham Lincoln)

https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... 6&start=15

:mrgreen:
Vermutlich wartete der gute Hans aus Kulmbach auf eine banale Brequet oder auf eine Seiko Astron? :mrgreen:
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Antworten