Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19306
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 12 Jan 2021, 15:30

Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Offizielle Autohändler verkaufen ja auch noch Vorgängermodelle wenn ein Nachfolger raus kommt. Ich sehe nicht den geringsten Grunde das nicht zu tun.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1715
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Pete » 12 Jan 2021, 19:07

Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Thomas H. Ernst hat geschrieben:
12 Jan 2021, 13:50
Erstaunlicherweise kann man dort auch noch alte 1861 kaufen.
Ja hast Du gedacht dass die verschrottet werden? :tongueout:
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Hmmmm. Ich frag mal bei Omega ob sie uns nicht 'ne Charge als Forums-Uhr überlassen. Halbe Preis und alles gut, alle froh :whistling:

Benutzeravatar
Lomax
Beiträge: 26
Registriert: 20 Jan 2014, 17:05
Wohnort: Bern

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Lomax » 12 Jan 2021, 21:13

Pete hat geschrieben:
12 Jan 2021, 19:07
Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Thomas H. Ernst hat geschrieben:
12 Jan 2021, 13:50



Ja hast Du gedacht dass die verschrottet werden? :tongueout:
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Hmmmm. Ich frag mal bei Omega ob sie uns nicht 'ne Charge als Forums-Uhr überlassen. Halbe Preis und alles gut, alle froh :whistling:
Ok, "Pete" 🙄

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18180
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von jeannie » 12 Jan 2021, 21:26

Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Thomas H. Ernst hat geschrieben:
12 Jan 2021, 13:50
Erstaunlicherweise kann man dort auch noch alte 1861 kaufen.
Ja hast Du gedacht dass die verschrottet werden? :tongueout:
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Das erinnert mich an den Uhrmacher bei uns Im Quartier. Er war damals schon in den Neunzigern und in seinen Vitrinen lag überall Vorkriegsware (wobei nicht klar war, welcher Krieg :whistling: ) Neue Modelle hat er aber immer bereitwillig bestellt. :D
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Antworten