noch mal: Bauhaus Uhren

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4736
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: noch mal: Bauhaus Uhren

Beitrag von Sedi » 10 Feb 2021, 19:22

Ich finde die gar nicht so schlecht. Aber bisschen teuer für das Gebotene. Und der ganze Begriff "Bauhaus" ist bei Uhren eh umstritten.
https://www.sueddeutsche.de/stil/armban ... -1.4396820
Und das Design von Nomos, das heute als Bauhaus gilt, wurde wohl das erste Mal von Lange verwendet.
Also an dem Begriff würde ich mich nicht stören.
Also, wieso nicht? Kann man machen, finde ich.
Ich muss sagen, in weiß gefällt sie mir richtig gut:
https://www.bauhaus-uhr.de/automatik/automatik/21621
Das muß die Uhr abkönnen!

Antworten