Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
gatewnrw
Beiträge: 4140
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von gatewnrw » 12 Feb 2021, 20:02

ich will Nummer 1, sonst gar nichts!

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25761
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von kochsmichel » 16 Feb 2021, 20:15

Light side of the mood!

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18884
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von Quadrilette172 » 16 Feb 2021, 20:25

kochsmichel hat geschrieben:
16 Feb 2021, 20:15
https://youtu.be/dA60vH47rX8
:shock:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18929
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von MCG » 16 Feb 2021, 22:38

Der Chrono Minuten-Zeiger läuft konstant, und macht keine Sprünge am Ende der Minute. :shock:
Also gleich wie bei den Lemaniawerken der Type XX von Breguet...
LG aus Mostindien - Markus

s'Peterle
Beiträge: 693
Registriert: 19 Feb 2012, 19:54

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von s'Peterle » 16 Feb 2021, 23:31

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
11 Feb 2021, 10:49
Pete hat geschrieben:
11 Feb 2021, 08:59
Den Fehler haben Übersetzung und Synchronisation schon bei James Bond "Im Angesicht des Todes" gemacht. Es geht um Mikrochips und den ganzen Film über ist davon die Rede, dass Silikon der Rohstoff für diese Wunderdinge der Technik ist :D Gut, das war 1985....
Vielleicht dachte der Übersetzer etwas zu viel an die Bondgirls. :whistling:
1985 noch nicht da war noch alles echt und die Menschen ziemlich haarig :yahoo:

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19513
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von Thomas H. Ernst » 17 Feb 2021, 11:49

s'Peterle hat geschrieben:
16 Feb 2021, 23:31
1985 noch nicht da war noch alles echt und die Menschen ziemlich haarig :yahoo:
Da irrst Du aber gewaltig.

Brustimplantate gibt es seit Ende des 19. Jahrhunderts, übrigens von einem deutschen Arzt erfunden. Schon während des zweiten Weltkriegs liessen sich Prostituierte in Europa und Japan die Brüste vergrössern um den amerikanischen Soldaten zu gefallen. Diese waren bereits damals bekannt für ihre Vorliebe für grosse Oberweiten, was vermutlich auch für Zivilisten galt und gilt.

Mit der Erfindung der Silikonimplantate Anfang der 1960er ging der Boom dann so richtig los. Kaum ein Model, Starlet oder eine Schauspielerin konnte sich dem entziehen, auch eine gewisse Norma Jean Baker kam im Laufe ihrer kurzen Karriere unter's Messer. Bis Ende der 70er soll ein gutes Viertel der US Frauen über Implantate verfügt haben.

Heute muss man teilweise schon froh sein wenn man eine Unverbastelte findet.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

s'Peterle
Beiträge: 693
Registriert: 19 Feb 2012, 19:54

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von s'Peterle » 17 Feb 2021, 13:09

:rofl: kommt auf die soziale Schicht an in der man sich herum treibt....
Ich gehöre noch zum Prekariat da ist das meiste Natur :thumbsup:

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19513
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von Thomas H. Ernst » 17 Feb 2021, 14:32

s'Peterle hat geschrieben:
17 Feb 2021, 13:09
:rofl: kommt auf die soziale Schicht an in der man sich herum treibt....
Ich gehöre noch zum Prekariat da ist das meiste Natur :thumbsup:
Nach meiner Wahrnehmung, und da bin ich offenbar nicht alleine wenn man den Statistiken Glauben schenken darf, zogen sich Body-Modifications schon immer durch sämtliche sozialen Schichten, waren im Prekariat anfangs sogar noch weiter verbreitet. Daher denke ich nicht dass man diesbezüglich eine Abgrenzung machen kann.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3192
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von Roger Ruegger » 17 Feb 2021, 14:51

Sehr gefällig:

Bild
Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19513
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von Thomas H. Ernst » 17 Feb 2021, 15:08

Roger Ruegger hat geschrieben:
17 Feb 2021, 14:51
Sehr gefällig:

Bild
Bild
:thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9954
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von mhanke » 17 Feb 2021, 19:12

Als einer, der die Chronofunktion ausgiebig nützt und altersbedingt eine sehr gute Ablesbarkeit braucht, sind "ungerade" markierungen bei der Stoppminute immer ein Problem. Und die Asymmetrie lässt mich immer an das hier denken:

Bild

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18929
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von MCG » 17 Feb 2021, 22:30

mhanke hat geschrieben:
17 Feb 2021, 19:12
Als einer, der die Chronofunktion ausgiebig nützt und altersbedingt eine sehr gute Ablesbarkeit braucht, sind "ungerade" markierungen bei der Stoppminute immer ein Problem. Und die Asymmetrie lässt mich immer an das hier denken:

Bild

Marcus
dann hättest du an dieser noch weniger Freude. Ich muss zugeben, die Chrono Minute ist nicht einfach abzulesen… :lol:

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9954
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von mhanke » 22 Feb 2021, 11:05

Genau deshalb reizt mich die Typ XXI
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3490
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Longines gibt Gas❣️ Avigation Big Eye Titanium

Beitrag von luminor » 24 Feb 2021, 13:46

Roger Ruegger hat geschrieben:
17 Feb 2021, 14:51
Sehr gefällig:

Bild
Bild
Whow! :thumbsup:
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Antworten