Hatten wir diese Schönheit schon?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18847
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von Quadrilette172 » 13 Feb 2021, 16:02

Bild


https://www.ablogtowatch.com/konstantin ... aur-watch/


Jedenfalls ein "bisschen" anders, als Mainstream :mrgreen: :lol:

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1828
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von Pete » 13 Feb 2021, 16:42

Eigentlich ganz witzig. Mit dem Gesicht qualifiziert sie sich für mich zumindest als Montagsuhr.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18881
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von MCG » 13 Feb 2021, 16:53

ich finde die Anzeige witzig. Macht er ja schon seit vielen Jahren.
Für mich wäre das irgendwie Nix, kann ich mal sagen wieso, sprich mich einfach nicht an.
Spannend (und abschreckend) finde ich, obwohl Manufaktur, nichts von den Werken darunter erzählt wird...
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18847
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von Quadrilette172 » 13 Feb 2021, 17:15

Pete hat geschrieben:
13 Feb 2021, 16:42
Eigentlich ganz witzig. Mit dem Gesicht qualifiziert sie sich für mich zumindest als Montagsuhr.
Hast Du den Preis gesehen :?: :tongueout:

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9415
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von Don Tomaso » 13 Feb 2021, 17:21

Dann guckst du 4:38...
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18847
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von Quadrilette172 » 13 Feb 2021, 17:25

Ich HAB ihn gesehen, darum auch :tongueout:

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1828
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von Pete » 13 Feb 2021, 18:09

Ich hab ihn gesehen. Darum hätte ich wohl besser im Konjunktiv formuliert 😉

gatewnrw
Beiträge: 4093
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von gatewnrw » 13 Feb 2021, 18:38

aus meiner Sicht gut und schön gemacht, 18,5 EuroK für eine 8er Auflage ist - verglichen mit anderen sog. limitierten Auflagen - auch nicht so arg überteuert, zumal nicht aus chinesischer Sicht.

Zum Kaliber - K.08-1 - werden zwar nur einige Worte hinsichtlich kompletter Überarbeitung und Anpasseung an die (neuen) Anzeigen gesagt, er scheint es als Basiskaliber zu nutzen (k.A. ob das ein gutes Werk ist, k.A. wer es gebastelt hat).

Ich werde mal meine "Chinese Lady" fragen, ob sie dafür einen Yuan ausgeben würde (PP-Freakin).

LG Peter

(man könnte es auch als Jahr des Stieres/Bullen bezeichnen = Niu)
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Peter1070
Beiträge: 2797
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von Peter1070 » 18 Feb 2021, 16:42

Erinnert mich an das Meta-Material, das Kef für seine aktuell LS50-Lautsprecher anpreist.
Peter

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18881
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Hatten wir diese Schönheit schon?

Beitrag von MCG » 18 Feb 2021, 16:46

Peter1070 hat geschrieben:
18 Feb 2021, 16:42
Erinnert mich an das Meta-Material, das Kef für seine aktuell LS50-Lautsprecher anpreist.
Peter
Hat was! :mrgreen:
https://de.kef.com/pages/metamaterial
LG aus Mostindien - Markus

Antworten