Jaeger LeCoultre 2021

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1958
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von Pete » 07 Apr 2021, 07:49

Oh la la

Die Reverso Quadriptyque. ALLES in einer Uhr, was man sich so wünschen kann. Unabhängig wie die am Arm aussieht, wäre die glatt was für die Vitrine.

https://hybrismechanicacalibre185.jaege ... tre.com/de

Zum Glück hab ich keine Vitrine :mrgreen:

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25898
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von kochsmichel » 07 Apr 2021, 09:18

Absoluter Hammer 😲
Light side of the mood!

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9802
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von stere » 07 Apr 2021, 09:22

kochsmichel hat geschrieben:
07 Apr 2021, 09:18
Absoluter Hammer 😲
.. davon sogar gleich mehrere, wie ich im Filmchen sehen konnte :whistling:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1958
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von Pete » 07 Apr 2021, 09:30

kochsmichel hat geschrieben:
07 Apr 2021, 09:18
Absoluter Hammer 😲
Jepp. Muss mir das Video nachher mit Ton mal auf dem iPad anschauen. Grossartiges Teil und ein schönes Statement. Sowohl an die Reverso (die in letzter Zeit auch auf Instagram und Co sehr gepusht wurde) als auch an die Uhrmacherkunst an sich. Die Limitation ergibt sich ja schon vom Preis her und dem Produktionsaufwand. Was mich irritiert hat: Im Video ist an einer Stelle 2024 in die Uhr eingraviert, oder hab ich mich verguckt?

Peter1070
Beiträge: 2835
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von Peter1070 » 07 Apr 2021, 18:04

Wie geil ist das denn!?
Was kann die alles?
Peter

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1958
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von Pete » 07 Apr 2021, 18:39

Peter1070 hat geschrieben:
07 Apr 2021, 18:04
Wie geil ist das denn!?
Was kann die alles?
Peter
ALLES! :mrgreen:

4 Zifferblätter
11 Komplikationen
Zeit
Ewiger Kalender
Springendes Grossdatum
Springende Stunde auf der Rückseite
Tourbillon natürlich
Mondphase Nordhalbkugel
Umlaufbahn und Distanz Erde - Mond
Drakonitischer Mondzyklus
Mondphasen Südhalbkugel

Und ein paar hab ich sicher noch vergessen.

Ach ja, auf Knopfdruck bimmelt das Ding den blinden die Zeit. Und das mit 15.15 mm, also ungefähr die Höhe die Tudor braucht um ne Stoppuhr mit Datum unterzubringen :mrgreen:

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1958
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von Pete » 07 Apr 2021, 18:41

Also das Ding, wäre für mich der Heilige Gral! Alles andere ist schön, faszinierend. Aber das hier ist richtig geil! Macht JLC SEHR sympathisch.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10378
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von 3fe » 07 Apr 2021, 19:04

Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25898
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von kochsmichel » 07 Apr 2021, 19:21

Sowas gibt mir den Glauben an die Uhrenindustrie als Ganzes zwar nicht zurück, aber das ist ein krasses Statement für das, was uns wohl alle mal hin zur Schweizer Uhrenlandschaft gezogen hat. Mechanisches Kunstgewerbe...
Light side of the mood!

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1595
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von 10buddhist » 07 Apr 2021, 19:25

Schneller, höher, weiter – manchmal ist mehr eben weniger.

Immerhin haben sie ihre schönste Modellreihe bedacht ...
Gruß Jürgen

»Merk Dich Dat!«☝️🧐

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9802
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von stere » 07 Apr 2021, 20:30

Gibts dieses Jahr nur eine Uhr als Neuvorstellung? :shock:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20017
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von cool runnings » 07 Apr 2021, 20:39

kochsmichel hat geschrieben:
07 Apr 2021, 09:18
Absoluter Hammer 😲
Finde ich auch.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10378
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von 3fe » 07 Apr 2021, 20:49

stere hat geschrieben:
07 Apr 2021, 20:30
Gibts dieses Jahr nur eine Uhr als Neuvorstellung? :shock:

stere
Es gibt noch eine grüne Reverso :wink:

Bild
©jaegerlecoultre
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20017
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von cool runnings » 07 Apr 2021, 20:54

Erst ne grüne Nautilus, jetzt ne grüne Reverso .... ich dachte, die grüne Phase sei vorbei.

Aber schönes klassisches Zifferblatt.

@Jörg: Schön, wieder von Dir zu lesen.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 8083
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Jaeger LeCoultre 2021

Beitrag von walter » 08 Apr 2021, 15:07

Pete hat geschrieben:
07 Apr 2021, 07:49
Oh la la

Die Reverso Quadriptyque. ALLES in einer Uhr, was man sich so wünschen kann. Unabhängig wie die am Arm aussieht, wäre die glatt was für die Vitrine.

https://hybrismechanicacalibre185.jaege ... tre.com/de

Zum Glück hab ich keine Vitrine :mrgreen:
Den Vorläufer mit 3 ZB fand ich schon megastark, ist zudem die teuerste Uhr die ich je am Arm hatte (LP 250k€), aber die neue setzt nochmal eins drauf :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Antworten