Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10517
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von Heinz-Jürgen » 07 Jun 2021, 17:42

Hatten wir, glaube ich noch nicht.

Konkurrenz im eigenen Haus?

Bild

Bild

Bild

©️Fratellowatches

Was die Fratellos meinen:

https://www.fratellowatches.com/rise-up ... edged-gmt/

Link zur Homepage: https://www.seikowatches.com/global-en/ ... ed_series/

Edit: 1.500,- € :shock:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1970
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von Pete » 08 Jun 2021, 00:02

Nicht hässlich! Aber wahrscheinlich keine wirkliche Konkurrenz sondern eine Abrundung nach unten, wie Rolex es auch mit Tudor macht.

Und jetzt bitte keine Diskussionen dass Grand Seiko ne andere Liga als die Fliessband-Roletten ist. Dafür gibt‘s das UFO bzw in die andere Richtung das Konsonanten-Forum 🤪

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4935
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von Sedi » 08 Jun 2021, 10:45

Sehen doch ganz schick aus. Etwas wilde Mischung allerdings, Zeigerdatum, GMT und Gangreserve. Wobei ich eine Gangreserveanzeige gerade bei Automatik ganz nützlich finde. Und dafür geht ja auch der Preis in Ordnung. Ist nur die Frage -- echtes GMT? Also mit stundenweise verstellbarem Stundenzeiger, ohne das Werk zu stoppen?
Edit: der Link sagt ja.
Und das ZB-Design soll also Hanf sein :mrgreen: . Soso. Eher eine stilisierte Darstellung.
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19236
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von Quadrilette172 » 08 Jun 2021, 11:14

Die Blaue gefällt mir richtig gut :thumbsup:

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11378
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von schlumpf » 08 Jun 2021, 17:22

Sieht nicht schlecht aus! Aber sind Zeiger usw. rosa bei der blauen Uhr? Oder optische Täuschung?
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4935
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von Sedi » 08 Jun 2021, 21:15

Ich glaube, die sehen tatsächlich so aus. Ich vermute, dass es aber eher ein Kupferton sein soll. Leider hab ich auch keine wirklich guten Livebilder gefunden.
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10517
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von Heinz-Jürgen » 09 Jun 2021, 05:45

schlumpf hat geschrieben:
08 Jun 2021, 17:22
Sieht nicht schlecht aus! Aber sind Zeiger usw. rosa bei der blauen Uhr? Oder optische Täuschung?
In einem Video auf YouTube ist die Rede von Salmon, also Lachsfarben. Trifft es wohl am besten.

Erstaunlich, was die da für die Kohle rausgehauen haben: https://youtu.be/XTmEJ0bTfPY

In den USA kostet die Uhr 1.400,- $, also rund 1.150,- €.

Einziger Wermutstropfen: keine Datumsschnellverstellung. Dank „echter“ GMT-Funktion geht es dann aber über den Stundenzeiger doch recht fix.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

watchhans18
Beiträge: 156
Registriert: 16 Nov 2013, 20:09
Wohnort: Hannover
Tätigkeit: Freizeitbewältiger

Re: Neues von Seiko: Presage Sharp Edged GMT

Beitrag von watchhans18 » 11 Jun 2021, 09:52

Mir sind das ein wenig zuviel Zeiger.
Sonst sehr gut, aber der Anblick der xten 6R-Version wird mir langsam langweilig :whistling: Denn die sehen alle gleich aus, zumindest daß, was man sehen kann.
Da tut's auch ein sehr gut dekorierter Rückdeckel.

Antworten