Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18636
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 10 Okt 2019, 21:29

Nix hä, ist jetzt einfach so, es war einfach eine "Ranzgurken"bemerkung zu viel.

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7419
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von lottemann » 10 Okt 2019, 21:40

Ich bin doch der mit den Ranzgurken, nicht du...
:wink:

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10213
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 10 Okt 2019, 22:01

Der Begriff ist hier monatelang nicht gefallen.

Forum verwechselt?
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3736
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 11 Okt 2019, 10:25

Quadrilette172 hat geschrieben:
10 Okt 2019, 21:29
Nix hä, ist jetzt einfach so, es war einfach eine "Ranzgurken"bemerkung zu viel.
Kann ich nachvollziehen, ABER es gibt auch Zuspruch, hier in unserer bescheidenen Hütte :wink:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4660
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 11 Okt 2019, 11:06

Klassiker 8)

Bild
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7990
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 11 Okt 2019, 11:16

Casual Friday mit dem grossen Brummer :D
Bild
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
calla25
Beiträge: 1337
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von calla25 » 11 Okt 2019, 11:17

Bild
Viele Grüsse Jörg

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1380
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 11 Okt 2019, 11:24

lottemann hat geschrieben:
10 Okt 2019, 21:40
Ich bin doch der mit den Ranzgurken, nicht du...
:wink:
Als nur sporadischer Besucher bin ich manchmal mit der sehr speziellen Terminologie in diesem Forum überfordert, u.a auch damit:
Welche besonderen Merkmale oder Eigenschaften muss eine Uhr mit dem Prädikat RANZGURKE mindestens erfüllen ?

Danke vorab.

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3468
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 11 Okt 2019, 11:27

mrdata hat geschrieben:
06 Okt 2019, 13:02
Bild
Sehr schon!
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3468
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 11 Okt 2019, 11:27

Bild
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18636
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 11 Okt 2019, 11:29

tapsa911 hat geschrieben:
11 Okt 2019, 10:25
Quadrilette172 hat geschrieben:
10 Okt 2019, 21:29
Nix hä, ist jetzt einfach so, es war einfach eine "Ranzgurken"bemerkung zu viel.
Kann ich nachvollziehen, ABER es gibt auch Zuspruch, hier in unserer bescheidenen Hütte :wink:

Das stimmt schon, da geb ich Dir recht. Trotzdem, die Lust hier Bilder zu zeigen ist bei mir immer noch ziemlich weg.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7990
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 11 Okt 2019, 11:51

Quadrilette172 hat geschrieben:
11 Okt 2019, 11:29
Das stimmt schon, da geb ich Dir recht. Trotzdem, die Lust hier Bilder zu zeigen ist bei mir immer noch ziemlich weg.
Das finde/ fände ich sehr schade.
Die Community hier ist ja eh sehr klein geworden...
Neben "unseren" oft 08/15- Uhren haust Du zudem immer wieder mal ein richtiges Highlight raus...und sei es so was Exotisches wie den Eiskratzer :whistling:
Gib Dir nen Ruck und mach wieder mit :thumbsup:

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3736
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 11 Okt 2019, 11:53

walter hat geschrieben:
11 Okt 2019, 11:51
Quadrilette172 hat geschrieben:
11 Okt 2019, 11:29
Das stimmt schon, da geb ich Dir recht. Trotzdem, die Lust hier Bilder zu zeigen ist bei mir immer noch ziemlich weg.
Das finde/ fände ich sehr schade.
Die Community hier ist ja eh sehr klein geworden...
Neben "unseren" oft 08/15- Uhren haust Du zudem immer wieder mal ein richtiges Highlight raus...und sei es so was Exotisches wie den Eiskratzer :whistling:
Gib Dir nen Ruck und mach wieder mit :thumbsup:

Walter
:thumbsup: :thumbsup:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7419
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von lottemann » 11 Okt 2019, 12:07

C.95 hat geschrieben:
11 Okt 2019, 11:24
lottemann hat geschrieben:
10 Okt 2019, 21:40
Ich bin doch der mit den Ranzgurken, nicht du...
:wink:
Als nur sporadischer Besucher bin ich manchmal mit der sehr speziellen Terminologie in diesem Forum überfordert, u.a auch damit:
Welche besonderen Merkmale oder Eigenschaften muss eine Uhr mit dem Prädikat RANZGURKE mindestens erfüllen ?

Danke vorab.
Das ist, wie so vieles, Ansichtssache :whistling:
Ich finde z.B. normale Spuren eines Uhrenlebens durchaus attraktiv und
stimmig, während für andere hier eine Uhr aussehen muss, wie frisch
aus dem Laden.
Aus Stefans Fundus würde ich praktisch nichts als "Ranzgurke" bezeichnen.

Gruss

Michael

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18676
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 11 Okt 2019, 12:10

C.95 hat geschrieben:
11 Okt 2019, 11:24
lottemann hat geschrieben:
10 Okt 2019, 21:40
Ich bin doch der mit den Ranzgurken, nicht du...
:wink:
Als nur sporadischer Besucher bin ich manchmal mit der sehr speziellen Terminologie in diesem Forum überfordert, u.a auch damit:
Welche besonderen Merkmale oder Eigenschaften muss eine Uhr mit dem Prädikat RANZGURKE mindestens erfüllen ?

Danke vorab.
Da musst Du Prem fragen... Laut ihm sind Moonwatches Ranzgurken... 8) :lol:
LG aus Mostindien - Markus

Antworten