Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9866
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mhanke » 16 Okt 2019, 12:52

stere hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:18
mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 10:20
Heute das schickste Stahlband meiner Sammlung:
Bild

Bild
:shock: :shock: :shock:

Holy Moly…

Hat Dich doch das Nichtvorhandensein von Lume doch nicht vom Kauf abgehalten :thumbsup:

Eine wirklich coole Uhr...super!

stere
Geld über Prinzipien - in diesem Falle guter Preisnachlass. Die Octo ist bei mir sicher keine Alltagsuhr, die vielen Kanten und poliert/satinierten Flächen mögen Kratzer gar nicht. Also werde ich sie auch nicht nachts tragen, ergo schlucke ich meinen Vorbehalt gegenüber den nicht leuchtenden Zeigern hinunter und freue mich an der geilen Haptik.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

möhne
Beiträge: 3691
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 16 Okt 2019, 13:32

HI Marcus,

Das ist mal ein Gesicht in der Menge :thumbsup: .
Meinen Allerherzlichsten Glückwunsch.

Gruß!


Klaus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17931
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 16 Okt 2019, 14:27

calla25 hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:30
Heute :whistling:
Bild
Glückwunsch❣️👍🏻🍀☀️😃
Ich werde mir die Braune Version noch anschauen... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17931
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 16 Okt 2019, 14:28

mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:52
stere hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:18
mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 10:20
Heute das schickste Stahlband meiner Sammlung:
Bild

Bild
:shock: :shock: :shock:

Holy Moly…

Hat Dich doch das Nichtvorhandensein von Lume doch nicht vom Kauf abgehalten :thumbsup:

Eine wirklich coole Uhr...super!

stere
Geld über Prinzipien - in diesem Falle guter Preisnachlass. Die Octo ist bei mir sicher keine Alltagsuhr, die vielen Kanten und poliert/satinierten Flächen mögen Kratzer gar nicht. Also werde ich sie auch nicht nachts tragen, ergo schlucke ich meinen Vorbehalt gegenüber den nicht leuchtenden Zeigern hinunter und freue mich an der geilen Haptik.

Marcus
Viel Spass mit der Extravaganten ❣️👍🏻😃
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11079
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von PinkFloyd » 16 Okt 2019, 14:30

mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 10:20
Heute das schickste Stahlband meiner Sammlung:

Bild

Bild

Marcus
Sehr schick. Wie sieht denn die Schließe aus? Bzw. Die Funktionalität?
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9866
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mhanke » 16 Okt 2019, 15:11

Konventionelle Doppelfaltschließe ohne Schnellverstellung. Der Komfort des vielgliedrigen Bandes macht diesen Mangel wieder wett.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3185
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 16 Okt 2019, 15:12

Bild
Plexi vor herbstlichem Hohentwil
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11079
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von PinkFloyd » 16 Okt 2019, 15:49

mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 15:11
Konventionelle Doppelfaltschließe ohne Schnellverstellung. Der Komfort des vielgliedrigen Bandes macht diesen Mangel wieder wett.

Marcus
Danke :D
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4487
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 16 Okt 2019, 17:01

MCG hat geschrieben:
16 Okt 2019, 14:28
mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:52
stere hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:18


:shock: :shock: :shock:

Holy Moly…

Hat Dich doch das Nichtvorhandensein von Lume doch nicht vom Kauf abgehalten :thumbsup:

Eine wirklich coole Uhr...super!

stere
Geld über Prinzipien - in diesem Falle guter Preisnachlass. Die Octo ist bei mir sicher keine Alltagsuhr, die vielen Kanten und poliert/satinierten Flächen mögen Kratzer gar nicht. Also werde ich sie auch nicht nachts tragen, ergo schlucke ich meinen Vorbehalt gegenüber den nicht leuchtenden Zeigern hinunter und freue mich an der geilen Haptik.

Marcus
Viel Spass mit der Extravaganten ❣️👍🏻😃
+1 :thumbsup: :thumbsup:
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3585
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 16 Okt 2019, 18:46

mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:52
stere hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:18
mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 10:20
Heute das schickste Stahlband meiner Sammlung:
Bild

Bild
:shock: :shock: :shock:

Holy Moly…

Hat Dich doch das Nichtvorhandensein von Lume doch nicht vom Kauf abgehalten :thumbsup:

Eine wirklich coole Uhr...super!

stere
Geld über Prinzipien - in diesem Falle guter Preisnachlass. Die Octo ist bei mir sicher keine Alltagsuhr, die vielen Kanten und poliert/satinierten Flächen mögen Kratzer gar nicht. Also werde ich sie auch nicht nachts tragen, ergo schlucke ich meinen Vorbehalt gegenüber den nicht leuchtenden Zeigern hinunter und freue mich an der geilen Haptik.

Marcus
Alles richtig gemacht :wink:, der Wecker ist der Hammer.
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1166
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 16 Okt 2019, 20:38

Inzwischen dunkel genug ...

Bild

Benutzeravatar
calla25
Beiträge: 1316
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von calla25 » 16 Okt 2019, 21:09

mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 10:20
Heute das schickste Stahlband meiner Sammlung:

Bild

Bild

Marcus
Sehr schön, herzlichen Glückwunsch :thumbsup:
Klasse Design, das mit dem Armband kann ich nachvollziehen. Viel Spaß mit der Uhr
Viele Grüsse Jörg

mart
Beiträge: 665
Registriert: 04 Mai 2014, 12:11

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mart » 16 Okt 2019, 21:16

mhanke hat geschrieben:
16 Okt 2019, 10:20
Heute das schickste Stahlband meiner Sammlung:

Bild

Bild

Marcus
Recht nett anzuschauen. Müsste ich mir mal an den Arm legen.
Das Band find ich auf jeden Fall geil!

Benutzeravatar
calla25
Beiträge: 1316
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von calla25 » 16 Okt 2019, 21:19

stere hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:35
Geburtstagsgeschenk? :whistling: :mrgreen:

stere

PS: Coole Aikon… wer braucht da noch ne RO :mrgreen:
Geburtstagsgeschenk, in der Tat :wink: , ja die RO, durchaus begehrenswert aber preislich ne ganz andere Liga.
Viele Grüsse Jörg

Benutzeravatar
calla25
Beiträge: 1316
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von calla25 » 16 Okt 2019, 21:23

MCG hat geschrieben:
16 Okt 2019, 14:27
calla25 hat geschrieben:
16 Okt 2019, 12:30
Heute :whistling:
Bild
Glückwunsch❣️👍🏻🍀☀️😃
Ich werde mir die Braune Version noch anschauen... :whistling:
:thumbsup: Go for it :wink:
Viele Grüsse Jörg

Antworten