Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18871
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 25 Dez 2019, 18:29

insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 17:42

Bild

C.95 hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:06

Bild

Alle drei richtig schön. Mein Favorit davon wäre die Omega.

EDIT: Und nachdem einige jetzt sicher die Omega gesucht haben ... ich meine natürlich die JLC. :mrgreen:

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18871
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 25 Dez 2019, 18:32

10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 13:44
cool runnings hat geschrieben:
24 Dez 2019, 19:33
Bild
Sehr fein, deine Große! :thumbsup:

Sind die Zeiger, Ziffern und Indizes denn aus Rotgold?
Danke, auch allen anderen für die positiven Kommentare.
Ja, die Zeiger sind aus Roségold. Ich gehe davon aus, dass es die Indizes auch sind.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10079
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 25 Dez 2019, 18:36

insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
Super, Roberto. Einfach traumhaft in ihrer Eleganz. :thumbsup:

Die Zenith und die Pure sind nicht weniger überzeugend.
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 416
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 25 Dez 2019, 18:58

C.95 hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:06
Tja, da ich mich genau zu diesen Alternativen nicht entscheiden kann, habe ich keine davon ?!
Ist egal, denn beide Uhren wären in ausreichender Stückzahl verfügbar und weil ich schon eine sehr seltene Alternative besitze, ist die Entscheidung nicht eilig :whistling:

Beste Grüße

Heiko

Bild
Ein entschleunigter Zweizeiger-Zeiger sollte genügen! :thumbsup: :wink:

Welche Referenz ist das?
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 416
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 25 Dez 2019, 19:01

cool runnings hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:29
insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 17:42

Bild

C.95 hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:06

Bild

Alle drei richtig schön. Mein Favorit davon wäre die Omega.

EDIT: Und nachdem einige jetzt sicher die Omega gesucht haben ... ich meine natürlich die JLC. :mrgreen:
Bei dieser Auswahl würde ich (inzwischen) auch die „Omega“ wählen. :wink:
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
insomniac
Beiträge: 552
Registriert: 01 Nov 2006, 23:07
Wohnort: Bei Baden [CH]

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von insomniac » 25 Dez 2019, 19:07

10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 17:42
insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
Sehr stilvoll, die schlichte Schönheit! :thumbsup:

Ist das Blatt blau?

Um die bin ich auch mal herumgeschlichen, habe mich dann aber für die preiswertere Flunder von Zenith entschieden:

Bild
Danke, ja ist ein blaues Blatt, welches je nach Lichteinfall anders daher kommt.

Die Zenith ist aber auch sehr schön. Und Deine Calatrava erst; Kompliment zu Deiner Sammlung, macht Spass hier Fotos von Deinen Uhren anzuschauen :wink:
Beste Grüsse,
Roberto

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1065
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 25 Dez 2019, 19:29

10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:58
C.95 hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:06
Tja, da ich mich genau zu diesen Alternativen nicht entscheiden kann, habe ich keine davon ?!
Ist egal, denn beide Uhren wären in ausreichender Stückzahl verfügbar und weil ich schon eine sehr seltene Alternative besitze, ist die Entscheidung nicht eilig :whistling:

Beste Grüße

Heiko

Ein entschleunigter Zweizeiger-Zeiger sollte genügen! :thumbsup: :wink:

Welche Referenz ist das?
Ref. 5703. Ist in keinem Katalog zu finden, denn war auf 500 Stück limitiert.

Hier noch das Werk:

Bild

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 416
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 25 Dez 2019, 19:55

insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 19:07
10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 17:42
insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
Sehr stilvoll, die schlichte Schönheit! :thumbsup:

Ist das Blatt blau?

Um die bin ich auch mal herumgeschlichen, habe mich dann aber für die preiswertere Flunder von Zenith entschieden:

Bild
Danke, ja ist ein blaues Blatt, welches je nach Lichteinfall anders daher kommt.

Die Zenith ist aber auch sehr schön. Und Deine Calatrava erst; Kompliment zu Deiner Sammlung, macht Spass hier Fotos von Deinen Uhren anzuschauen :wink:
Sehr freundlich, Roberto, vielen Dank!🙏
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 416
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 25 Dez 2019, 19:58

C.95 hat geschrieben:
25 Dez 2019, 19:29
10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:58
(...) Welche Referenz ist das?
Ref. 5703. Ist in keinem Katalog zu finden, denn war auf 500 Stück limitiert.

Hier noch das Werk:

Bild
Ausgesprochen schön! :thumbsup:

(Falls zu indiskret, einfach ignorieren:) Wie hast du davon erfahren?
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1065
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 25 Dez 2019, 20:08

10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 19:58
C.95 hat geschrieben:
25 Dez 2019, 19:29
10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:58
(...) Welche Referenz ist das?
Ref. 5703. Ist in keinem Katalog zu finden, denn war auf 500 Stück limitiert.

Hier noch das Werk:
Ausgesprochen schön! :thumbsup:

(Falls zu indiskret, einfach ignorieren:) Wie hast du davon erfahren?
Danke.

Das alte IWC Forum war mal sehr informativ.
Es gab eine Sammelbestellung einiger Sammler dazu, die ich aber storniert habe, weil sich die Produktion um ca. 2 Jahre verzögerte.
Dies ist eine gebrauchte NOS, die ich vor einigen Jahren gekauft habe.

Bild

möhne
Beiträge: 3662
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 25 Dez 2019, 20:27

insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
Top :thumbsup: Schlicht und elegant.

Gruß!

Klaus

möhne
Beiträge: 3662
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 25 Dez 2019, 20:30

10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 17:42
insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
Sehr stilvoll, die schlichte Schönheit! :thumbsup:

Ist das Blatt blau?

Um die bin ich auch mal herumgeschlichen, habe mich dann aber für die preiswertere Flunder von Zenith entschieden:

Bild
Auch sehr schön!

Gruß!

Klaus

möhne
Beiträge: 3662
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 25 Dez 2019, 20:35

C.95 hat geschrieben:
25 Dez 2019, 18:06
10buddhist hat geschrieben:
25 Dez 2019, 17:42
insomniac hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:08
Zu Weihnachten etwas schlichtes:
Bild
Sehr stilvoll, die schlichte Schönheit! :thumbsup:

Ist das Blatt blau?

Um die bin ich auch mal herumgeschlichen, habe mich dann aber für die preiswertere Flunder von Zenith entschieden:

Bild
Tja, da ich mich genau zu diesen Alternativen nicht entscheiden kann, habe ich keine davon ?!
Ist egal, denn beide Uhren wären in ausreichender Stückzahl verfügbar und weil ich schon eine sehr seltene Alternative besitze, ist die Entscheidung nicht eilig :whistling:

Beste Grüße

Heiko

Bild
Hallo Heiko,

Geht mir ähnlich, da ich die Jubi schon lange habe. Falls ich dein Modell aber mal zum freundlichen Preis finden sollte,schlage ich zu.

Gruß!

Klaus

watch-watcher
Beiträge: 1925
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von watch-watcher » 25 Dez 2019, 21:20

Bei mir war es in diesem Jahr zum Fest schon etwas Massiveres.


Bild
Viele Grüße
Wilhelm

gatewnrw
Beiträge: 3693
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 25 Dez 2019, 22:12

lottemann hat geschrieben:
25 Dez 2019, 16:07
gatewnrw hat geschrieben:
22 Dez 2019, 19:53
Bild

LG Peter
Wasndas???
russischer Künstler, der sich auch mal an Uhren versucht hat, jeweils in Miniauflagen, hier 25 Stück, russisches, veredeltes Molnja-Werk (Foto muß ich mal herauskramen), Gehäuse und Blatt nach seinen Entwürfen, erinnert vllt. ein wenig an Alain Silberstein (ich glaube nicht, das dieser für ihn die Inspiration war!).

Ist hier nie auf den Markt gelangt, war auch nicht sein Bestreben, habe ich vor U(h)rzeiten direkt in Moskau gekauft.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Antworten