Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 427
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 01 Jan 2020, 14:20

Auch dir vielen Dank, Dean! Allerdings läuft der Link bei mir ins Leere:

„Die angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden.“
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18912
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 01 Jan 2020, 14:47

Hallo Jürgen,

Habe anscheinend einen Fehler beim kopieren gemacht. Der sollte jetzt funktionieren:
https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... &hilit=866

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4462
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 01 Jan 2020, 15:17

Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch! :D

Bild
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9063
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Don Tomaso » 01 Jan 2020, 15:30

Zum Neujahr diese, die Zenith geht morgen zur Kur.

Bild
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9692
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 01 Jan 2020, 17:01

Don Tomaso hat geschrieben:
01 Jan 2020, 15:30
Zum Neujahr diese, die Zenith geht morgen zur Kur.

Bild
Wenn man solche Alternativen in der Box hat, ist der Trennungsschmerz doch für ein paar Wochen leicht zu überwinden. :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
u2112
Beiträge: 1815
Registriert: 25 Sep 2008, 00:22

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von u2112 » 01 Jan 2020, 19:23

Auch bei mir war gestern und heute ein Ewiger Kalender am Arm - auch wenn die Fotos natürlich zeitversetzt entstanden sind :wink: :

Um 23.00 Uhr war noch alles ruhig:

Bild

Gegen 23.30 Uhr beginnt ganz langsam der Schaltvorgang, sichtbar vor allem bei Jahr und Jahrzehnt:

Bild

Um 23.40 Uhr sind die Jahre dann fast schon durch und auch die anderen Anzeigen beginnen zu wandern:

Bild

Bild

Um 23.48 Uhr springt die Jahresanzeige als Erstes und begrüßt die 20er Jahre - der Rest ist noch auf halbem Weg:

Bild

Bild

Kurz vor Mitternacht schaltet um 23.58 Uhr der Monat:

Bild

Und um 00.04 Uhr ist der Schaltvorgang abgeschlossen, auch Tag und Datum sind jetzt umgesprungen:

Bild

Bild

Ich habe ja diverse Uhren, aber die GST Perpetual beeindruckt mich jedes Jahr wieder - die kann man nach ewigen Lagerzeiten (man sieht ja immer den letzten Tragetag :shock: ) aus dem Schließfach holen, dann lässt sie die Datumskurbelei gleichmütig über sich ergehen, schaltet brav wie sie soll und hat aus dem Stand perfekte Gangwerte. Seit Jahren läuft die Uhr mit +1s / Tag perfekt - man mag über das VJ 7750 meckern und den KK Mechanismus profan finden, aber wenn ein Ewiger Kalender mit Chrono nach 19 Jahren und nur einem Service (der 10 Jahre her ist) so robust und genau läuft, dann ist das nach meinem Empfinden ganz großes Tennis. Vielleicht sogar Tischtennis :mrgreen: - um einen kleinen Scherz für die ganz alten Hasen hier zu machen :whistling: ...

Frohes neues Jahr!

Christian

Benutzeravatar
u2112
Beiträge: 1815
Registriert: 25 Sep 2008, 00:22

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von u2112 » 01 Jan 2020, 20:03

cool runnings hat geschrieben:
01 Jan 2020, 14:17
Meine letzte gezeigte ist eine Ref. 866.

Da ich nicht annähernd so gut schreiben kann wie Christian, verweise ich mal auf seinen Thread. Er war der Vorbesitzer.

https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... &hilit=866

Leider sieht man die tollen Fotos von ihm nicht mehr.
... bei der Uhr wir mir immer schwer ums Hers - hätte ich sie bloß nicht verkauft :cry: . Aber ich war jung und brauchte das Geld...

Die Sache mit den Fotos ist leider mehr als ärgerlich. Photobucket hat ja eine wilde Zeit hinter sich, nachdem vor 2 Jahren plötzlich das Hosting verboten und später nur in einem 400 Dollar Tarif erlaubt wurde. Inzwischen ist der Laden verkauft, alles schien wieder gut und ich hatte mir sogar einen Paid account geholt, damit die alten Fotos in den Beiträgen wieder auftauchen. Seit zwei Wochen ist der Service aber komplett down - keine Ahnung, was da los ist, die Kommunikation ist mehr als besch... :twisted:

Im Nachbarforum habe ich ja Moderatorenrechte und konnte in diversen Beiträgen die Bilder neu einfügen - blöderweise hatte ich nach PB auch noch eine Phase, in der ich Google Photo benutzt habe, wo die Links nur temporär sind und irgendwann verschwinden (was ich leider erst zu spät gemerkt habe...). Diese Foto-Sache ist für die langfrsitige Haltbarkeit echt ein ziemlicher Mist... :?

Hier der Link zur 866 Vorstellung im WL-Forum, wo man die Fotos noch/wieder sehen kann (hoffentlich...):

https://forum.watchlounge.com/index.php ... ur-866-ad/

Gruß,
Christian

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 427
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 01 Jan 2020, 20:49

Dann auch dir vielen Dank, Christian!

Nebenbei: Weshalb bist du in mehreren Uhrforen aktiv?
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
u2112
Beiträge: 1815
Registriert: 25 Sep 2008, 00:22

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von u2112 » 01 Jan 2020, 21:17

10buddhist hat geschrieben:
01 Jan 2020, 20:49
Dann auch dir vielen Dank, Christian!

Nebenbei: Weshalb bist du in mehreren Uhrforen aktiv?
Andere Leserschaft/Schwerpunkte - und die Beiträge sind nicht weg, wenn mal eines der Foren eingestellt werden sollte. Früher habe ich die größeren Sachen sogar noch übersetzt und auch bei den Engländern (tz-uk) eingestellt, damit Infos auch außerhalb von DACH zugänglich sind. Dafür fehlt aber inzwischen leider die Zeit...

Gruß,
Christian

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4108
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von rank » 02 Jan 2020, 07:06

An dieser Stelle lohnt es sich, auf den Uploadservice picr.de hinzuweisen. Gibt es seit 15 Jahren, aus Deutschland, nicht kommerziell, prächtig funktionierend. Gegen ein plötzliches und unerwartetes Aus gibt es natürlich auch hier keine Garantien.
Und dann noch mal ein Frohes Neues Jahr allen Mitforianern :D !
Gruß, Frank

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 02 Jan 2020, 09:15

rank hat geschrieben:
02 Jan 2020, 07:06
An dieser Stelle lohnt es sich, auf den Uploadservice picr.de hinzuweisen. Gibt es seit 15 Jahren, aus Deutschland, nicht kommerziell, prächtig funktionierend. Gegen ein plötzliches und unerwartetes Aus gibt es natürlich auch hier keine Garantien.
Und dann noch mal ein Frohes Neues Jahr allen Mitforianern :D !
oder auch abload … :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13386
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 02 Jan 2020, 11:25

Bild
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

synchrono
Beiträge: 130
Registriert: 16 Feb 2006, 19:49
Wohnort: bei Hamburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von synchrono » 02 Jan 2020, 12:54

Bild

Auch in diesem Jahr...
Gruß, Hanno

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9063
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Don Tomaso » 02 Jan 2020, 14:01

Nach dem Kurzurlaub in Mainz
Bild

Bild
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 02 Jan 2020, 15:45

Heute auf der Rigi... 🥰☀️🍀😎

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Antworten