Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
zille
Beiträge: 73
Registriert: 01 Feb 2011, 12:16
Wohnort: Rheinfelden AG
Interessen: Uhren, Reisen, Golf, Tennis, Joggen & Fitness, gutes Essen, Espresso :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von zille » 16 Apr 2020, 12:35

Die ganze Woche die grüne Königin :-)
Bild

Bild

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 16 Apr 2020, 13:33

indiana hat geschrieben:
15 Apr 2020, 18:55
Danke Jungs. :D Hier Nivada mit AS2066

Bild

Gabs mal vor ein paar Jahren in der Bucht als NOS. Habe da ein paar. :whistling:
Die hier habe ich eine Revision machen lassen.
Herrlich schräges Teil, das! :thumbsup:

In meinem Urech-Wochenkalender aus den frühen 1970ern tickt angeblich auch ein Adolph-Schild-Kaliber.
Ist dir / euch etwas bekannt über deren Qualität und Langlebigkeit?

Bild
Zuletzt geändert von 10buddhist am 16 Apr 2020, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 16 Apr 2020, 13:35

zille hat geschrieben:
16 Apr 2020, 12:35
Die ganze Woche die grüne Königin :-)
Bild

Bild
Schöne Uhr, schönes Band, bloß zusammen🤔 ... na gut, alles Geschmacksache.

Hast du die Schließe zugekauft oder stammt die von einer anderen „Königin“?
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
zille
Beiträge: 73
Registriert: 01 Feb 2011, 12:16
Wohnort: Rheinfelden AG
Interessen: Uhren, Reisen, Golf, Tennis, Joggen & Fitness, gutes Essen, Espresso :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von zille » 16 Apr 2020, 13:41

10buddhist hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:35
zille hat geschrieben:
16 Apr 2020, 12:35
Die ganze Woche die grüne Königin :-)
Bild

Bild
Schöne Uhr, schönes Band, bloß zusammen🤔 ... na gut, alles Geschmacksache.

Hast du die Schließe zugekauft oder stammt die von einer anderen „Königin“?
Danke - schöne Kombi meinst Du ;-) ich habe die Schliesse separat gekauft...
Band habe ich bei https://molequin.com gekauft

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 16 Apr 2020, 13:51

Danke für den Link, da gibt es wirklich schöne Bänder! :thumbsup:

Immerhin unterstützt Rolex den Bastel-Wastel. Andere Anbieter wie AP zieren sich gelegentlich, wenn man umrüsten möchte.
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16735
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von indiana » 16 Apr 2020, 14:04

10buddhist hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:33
indiana hat geschrieben:
15 Apr 2020, 18:55
Danke Jungs. :D Hier Nivada mit AS2066

Bild

Gabs mal vor ein paar Jahren in der Bucht als NOS. Habe da ein paar. :whistling:
Die hier habe ich eine Revision machen lassen.
Herrlich schräges Teil, das! :thumbsup:

In meinem Urech-Wochenkalender aus den frühen 1970ern tickt angeblich auch ein Adolph-Schild-Kaliber.
Ist dir / euch etwas bekannt über deren Qualität und Langlebigkeit?

Bild
:thumbsup:
Hier hatte ich mal einen Faden zu den Werken angefangen:
https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... 7335&hilit

Benutzeravatar
zille
Beiträge: 73
Registriert: 01 Feb 2011, 12:16
Wohnort: Rheinfelden AG
Interessen: Uhren, Reisen, Golf, Tennis, Joggen & Fitness, gutes Essen, Espresso :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von zille » 16 Apr 2020, 14:10

10buddhist hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:51
Danke für den Link, da gibt es wirklich schöne Bänder! :thumbsup:

Immerhin unterstützt Rolex den Bastel-Wastel. Andere Anbieter wie AP zieren sich gelegentlich, wenn man umrüsten möchte.
ja durchaus und sie erstellen auch auf Kundenwunsch (made to order) Bänder die nicht erhältlich sind

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 16 Apr 2020, 14:34

indiana hat geschrieben:
16 Apr 2020, 14:04
10buddhist hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:33
In meinem Urech-Wochenkalender aus den frühen 1970ern tickt angeblich auch ein Adolph-Schild-Kaliber.
Ist dir / euch etwas bekannt über deren Qualität und Langlebigkeit?
Bild
:thumbsup:
Hier hatte ich mal einen Faden zu den Werken angefangen:
https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... 7335&hilit
Vielen Dank, den les' ich gerne mal durch.
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9324
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 16 Apr 2020, 16:05

indiana hat geschrieben:
16 Apr 2020, 14:04
10buddhist hat geschrieben:
16 Apr 2020, 13:33
indiana hat geschrieben:
15 Apr 2020, 18:55
Danke Jungs. :D Hier Nivada mit AS2066

Bild

Gabs mal vor ein paar Jahren in der Bucht als NOS. Habe da ein paar. :whistling:
Die hier habe ich eine Revision machen lassen.
Herrlich schräges Teil, das! :thumbsup:

In meinem Urech-Wochenkalender aus den frühen 1970ern tickt angeblich auch ein Adolph-Schild-Kaliber.
Ist dir / euch etwas bekannt über deren Qualität und Langlebigkeit?

Bild
:thumbsup:
Hier hatte ich mal einen Faden zu den Werken angefangen:
https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... 7335&hilit
Solche AS-Kaliber und Wehrmachtswerke (was ja nur eine Werbeaussage war) gab es vor Jahren noch oft auf den Flohmärkten zu erstehen. Ich kenne Uhrenfreunde, welche sie auch begeistert tragen und ihnen wie zb. die alten Certina-und Seiko-Kaliber hohe Robustheit mit guten Gangwerten zugestehen. Es gab sie in den unterschiedlichsten Werkfinishes und auch mit Schwanenhalsregulierung.
Mittlerweile kann man an den Flohmärkten kaum noch etwas ergattern (wohl aufgrund Ebay ? ) , zumindest habe ich in letzter Zeit keine mehr gesehen.

Und NOS-Ticker muss man wohl noch mehr suchen.
Es gibt sie einfach, die robusten alten Werke, von daher erweist sich das Marketinggeschwurbel vieler neuen und horrend teuren Kaliber in viel kürzerer Zeit als peinlich.
Member Nr.1 - ich wartete im virtuellen Schlafsack vor der Türe , bis das tolle Forum endlich aufsperrte.

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7409
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von lottemann » 16 Apr 2020, 16:19

Bild

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16735
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von indiana » 16 Apr 2020, 19:05

8) So eine hatte ich auch mal.

gatewnrw
Beiträge: 3978
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 16 Apr 2020, 20:01

Quadrilette172 hat geschrieben:
16 Apr 2020, 11:43
Da Tresor zur Zeit nicht erreicbar, eigentlich immer nur die "Reiseuhr" :whistling:

Bild
Eiwandfrei qualifiziert für den Klamottenthread!

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Radiopirat
Beiträge: 1146
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Radiopirat » 16 Apr 2020, 20:47

TICK-TAG, TICK-TAG, TICK-TAG...

Bild
Auch das geht vorbei!

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7409
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von lottemann » 16 Apr 2020, 20:55

indiana hat geschrieben:
16 Apr 2020, 19:05
8) So eine hatte ich auch mal.
AS oder FHF?

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18629
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 16 Apr 2020, 21:10

heute mal wieder TV screen... :yahoo: Ebel La Carré 1911... ☀️🌼😃

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Antworten