Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
möhne
Beiträge: 3734
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 11 Aug 2020, 20:26

Hallo Hertie,

Das Teil ist schon sehr schön und elegant ! Viel Spaß mit der Schönheit.

Gruß!

Klaus

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11089
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von PinkFloyd » 11 Aug 2020, 20:35

Hertie hat geschrieben: 11 Aug 2020, 19:29 Ich weiß auch nicht warum, aber diese Spalter ziehen mich irgendwie immer ein wenig an, wie das Licht die Motten. Derzeit bin ich der lieblichen Konformität wieder ein wenig überdrüssig. :wink:

Diese dezentralen Anzeigen sind im Forum ja eher verpönt, aber ich hatte schon mehrmals solche und falle immer wieder drauf rein. Besonders angetan hat es mir dieses Modell, da es sich um die wohl nicht mehr produzierte "große" 42mm Version handelt. Und dadurch kann die Zeitanzeige einen relativ großen Teil vom Zifferblatt einnehmen und wirkt nicht mehr wie ein verlorener Nebenschauplatz. :wink:

Und das Werk gefällt mir natürlich auch, auch wenn es von den harten Fakten nichts besonderes ist : https://www.glashuette-original.com/de/ ... 2-42-32-24

Den Staub bitte zu verzeihen . :oops:

Bild

Bild

Eine meiner absoluten Favoriten bei GO :thumbsup:
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

archimagirus
Beiträge: 3477
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von archimagirus » 11 Aug 2020, 20:39

luminor hat geschrieben: 11 Aug 2020, 11:30 Die Website gibt nichts her.
..zumindest Bildchen :wink:
Bild
‚Feinverstellung‘ wahrscheinlich über diverse Glieder
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3329
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 11 Aug 2020, 20:42

archimagirus hat geschrieben: 11 Aug 2020, 20:39
luminor hat geschrieben: 11 Aug 2020, 11:30 Die Website gibt nichts her.
..zumindest Bildchen :wink:
Bild
‚Feinverstellung‘ wahrscheinlich über diverse Glieder
Hallo Jan. Danke, das hatte ich wohl übersehen! Ok, dann sind die jetzt wohl geschraubt.
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 11 Aug 2020, 21:21

Hertie hat geschrieben: 11 Aug 2020, 19:29 ...Und dadurch kann die Zeitanzeige einen relativ großen Teil vom Zifferblatt einnehmen und wirkt nicht mehr wie ein verlorener Nebenschauplatz. :wink:

Bild
nun ja, die Abstände bleiben ja gleich, und die Grösse des „Zifferblattes“ auch. Es hat einfach mehr Luft ums Zifferblatt… 🤷🏼‍♂️😇
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9131
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 11 Aug 2020, 21:42

Da hast du natürlich recht. Das Kaliber ist ja überall dasselbe. :lol: Aber irgendwie habe ich sie "gedrungener" in Erinnerung und empfinde sie durch das 2mm größere Gehäuse irgendwie als ausgewogener. Man müsste die beiden Modelle mal nebeneinander legen, ob das in der Realität wirklich so wirkt. :wink:
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3329
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 12 Aug 2020, 08:59

Bild
Mal wieder das gerollte Segeltuch. Pam gehört einfach so :wink:
Ein Stahlband in der Box ist ja nicht falsch :lol:
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3668
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 12 Aug 2020, 09:06

luminor hat geschrieben: 12 Aug 2020, 08:59 Bild
Mal wieder das gerollte Segeltuch. Pam gehört einfach so :wink:
Ein Stahlband in der Box ist ja nicht falsch :lol:
Seht stimmig, passt wunderbar! :thumbsup: :thumbsup:

Das Stahlband, so gut es auch sein mag, ist irgendwie unpassend :wink:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9131
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 12 Aug 2020, 09:19

Diese Segeltuchbänder finde ich durchwegs schön. Und im Sommer natürlich noch cooler. :thumbsup:


Ich werde mir vielleicht ein Durchzugsband montieren. :lol:

Bild
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3329
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 12 Aug 2020, 09:37

Hertie hat geschrieben: 12 Aug 2020, 09:19
Ich werde mir vielleicht ein Durchzugsband montieren. :lol:

Bild
Das will ich sehen 8)
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 12 Aug 2020, 09:55

tapsa911 hat geschrieben: 12 Aug 2020, 09:06
luminor hat geschrieben: 12 Aug 2020, 08:59 Bild
Mal wieder das gerollte Segeltuch. Pam gehört einfach so :wink:
Ein Stahlband in der Box ist ja nicht falsch :lol:
Seht stimmig, passt wunderbar! :thumbsup: :thumbsup:

Das Stahlband, so gut es auch sein mag, ist irgendwie unpassend :wink:
Find ich irgendwie auch... 👍🏻😍
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Radex
Beiträge: 1377
Registriert: 22 Okt 2008, 15:12

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Radex » 12 Aug 2020, 10:28

Hertie hat geschrieben: 12 Aug 2020, 09:19 Diese Segeltuchbänder finde ich durchwegs schön. Und im Sommer natürlich noch cooler. :thumbsup:


Ich werde mir vielleicht ein Durchzugsband montieren. :lol:

Bild
aber nur falschrum, der schöne Rücken muss doch weiter entzücken...
Meinen Glückwunsch zum schönen Ticker!

Viele Grüße
Andreas

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19341
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 12 Aug 2020, 13:08

In the summertime .... :whistling:


Bild

Bild

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9131
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 12 Aug 2020, 13:29

Radex hat geschrieben: 12 Aug 2020, 10:28
Hertie hat geschrieben: 12 Aug 2020, 09:19 Diese Segeltuchbänder finde ich durchwegs schön. Und im Sommer natürlich noch cooler. :thumbsup:


Ich werde mir vielleicht ein Durchzugsband montieren. :lol:

Bild
aber nur falschrum, der schöne Rücken muss doch weiter entzücken...
Meinen Glückwunsch zum schönen Ticker!

Viele Grüße
Andreas
Danke.
Eine Reverso wäre hierfür ideal. :D

Wobei ich aber weiterhin der Meinung bin, dass sich das sich auch das Zifferblatt in natura recht edel präsentiert. Und die Anzeigen sehen für mich nicht aus, als wären die auf das Zifferblatt gelegt und wild durcheinandergeschüttelt worden. Aber natürlich ein eigener Stil, den man entweder mag oder häßlich findet. Dazwischen gibt es wohl nichts. :mrgreen:
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

maxbill
Beiträge: 981
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von maxbill » 12 Aug 2020, 15:11

Bild

Meine Sommeruhr...

Antworten