Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 773
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 19 Sep 2020, 16:16

Gustav_Ganter hat geschrieben: 19 Sep 2020, 09:56 Bild
safesurfer hat geschrieben: 19 Sep 2020, 16:01 Bild
Ja, ja, macht mich nur fertig, ihr Aquatanier! :roll:

Aber ich bleib' einfach bei meiner Cala und ernenne sie zur Exit, und gut is! :whistling:
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19348
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 19 Sep 2020, 16:28

10buddhist hat geschrieben: 19 Sep 2020, 16:12
cool runnings hat geschrieben: 19 Sep 2020, 15:21 Bild
Sehr schön, Dean! :thumbsup:

Ist das eine frühere Serie mit 44 mm?
Danke, Jürgen

Das war die erste Version der 1970. Die gab es auch in zwei verschiedenen Größen und meine ist die kleinere.

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1280
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 19 Sep 2020, 16:54

Robustes Vintage Tool Leichtgewicht kann die Grazien zuvor natürlich nicht ersetzen, sondern nur ergänzen :whistling:

Bild

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4554
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 19 Sep 2020, 16:55

C.95 hat geschrieben: 19 Sep 2020, 16:54 Robustes Vintage Leichtgewicht kann die Grazien zuvor natürlich nicht ersetzen, sondern nur ergänzen :whistling:

Bild
Eine in jeder Hinsicht tolle Ergänzung. :thumbsup:
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7903
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 19 Sep 2020, 17:30

10buddhist hat geschrieben: 17 Sep 2020, 19:30 Aus dem Gummiband schauen innen kleine Metallköpfe heraus. Braucht man für den Bandwechsel überhaupt ein Federstegwerkzeug?
Nein, das sind Federstege zum schellen Wechsel.
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7903
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 19 Sep 2020, 17:31

C.95 hat geschrieben: 19 Sep 2020, 16:54 Robustes Vintage Tool Leichtgewicht kann die Grazien zuvor natürlich nicht ersetzen, sondern nur ergänzen :whistling:

Bild
Hammermässig abgebildet: so würde ich die auch nehmen :thumbsup:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 773
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 19 Sep 2020, 18:16

cool runnings hat geschrieben: 19 Sep 2020, 16:28
10buddhist hat geschrieben: 19 Sep 2020, 16:12
cool runnings hat geschrieben: 19 Sep 2020, 15:21 Bild
Ist das eine frühere Serie mit 44 mm?
Danke, Jürgen

Das war die erste Version der 1970. Die gab es auch in zwei verschiedenen Größen und meine ist die kleinere.
Alles klar, und danke für die Auskunft!
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 773
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 19 Sep 2020, 18:16

walter hat geschrieben: 19 Sep 2020, 17:30
10buddhist hat geschrieben: 17 Sep 2020, 19:30 Aus dem Gummiband schauen innen kleine Metallköpfe heraus. Braucht man für den Bandwechsel überhaupt ein Federstegwerkzeug?
Nein, das sind Federstege zum schellen Wechsel.
Walter
Auch dir vielen Dank, Walter!
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 773
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 19 Sep 2020, 18:21

C.95 hat geschrieben: 19 Sep 2020, 16:54 Robustes Vintage Tool Leichtgewicht kann die Grazien zuvor natürlich nicht ersetzen, sondern nur ergänzen :whistling:

Bild
Ich habe ja noch gar nicht gratuliert zu deinem neuesten Neuerwerb.
Dann also jetzt: Herzlichen Glückwunsch zum Leichtgewicht, Heiko!
Ist die denn auch antimagnetisch? :mrgreen:

Das Design wäre zwar nicht meins, aber dein Foto ist mal wieder :yahoo:!
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10289
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 19 Sep 2020, 18:33

Gestern Abend am Arm

Ich mag den Flughafen Hamburg - der ist so schön übersichtlich. Die einzige Vollkatastrophe, im Terminal 1 gibt es nur einen MC Doof. :roll:

Bild
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 105
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gustav_Ganter » 19 Sep 2020, 18:44

@ Markus & Jürgen

Vielen Dank 🙂👍
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9139
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 19 Sep 2020, 19:12

Heute kein Schnickschnack . :wink:

Bild
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

gatewnrw
Beiträge: 3808
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 19 Sep 2020, 19:32

Bild

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4554
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 19 Sep 2020, 20:04

Okay Peter,

Das toppt jetzt alles! 👍🏻
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18191
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 19 Sep 2020, 20:28

gatewnrw hat geschrieben: 19 Sep 2020, 19:32 Bild

LG Peter
Könntest Du mich bitte adopieren :!: :whistling: :mrgreen: :lol:

Antworten