Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
möhne
Beiträge: 3790
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 10 Okt 2020, 17:02

C.95 hat geschrieben:
09 Okt 2020, 15:52
Vielen Dank für die weiteren Reaktionen zur MINERVA und die Infos und Links zu meiner Frage: Zeitpunkt Rolex Gehäusedicken Änderung :thumbsup:

Und noch MINERVA Pythagore im Vergleich, Cal. 48 (38 mm) und Cal. 49 /36 mm):

Bild
Das könnte ich mich kaum entscheiden, welche ich schöner finde .....

Gruß!

Klaus

möhne
Beiträge: 3790
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 10 Okt 2020, 17:07

C.95 hat geschrieben:
09 Okt 2020, 16:03
walter hat geschrieben:
08 Okt 2020, 13:38
C.95 hat geschrieben:
08 Okt 2020, 09:56
Vielen Dank für die Reaktionen zu der TimeZone Minerva.

Und das Werk noch mal in besserer Auflösung.

Beste Grüße

Heiko

Bild

Bild
DAS wollte ich sehen !
Eines der schönsten Uhrwerke ever :yahoo:
Walter
Habe heute auch die Gelegenheit benutzt, mal wieder die diensthabende Desk Watch zu wechseln.
Die hat "zufällig" auch ein sehr schönes Werk, ist NOS und Full Set.
Zum Glück ist sogar die Nut zum öffnen noch perfekt.
Ich öffne solche Deckel NUR mit einer Folie zwischen Uhr und Öffner, nur dann bleibt das so perfekt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Schade, dass Taschenuhren hier doch etwas unterrepräsentiert sind. So eine habe ich mit Glasboden vor Jahren gekauft. Hin und wieder nutze ich sie auch an einer Chatelaine...
Mein Vavorit bleibt aber die Ingenieur TU, eine Varion steht aber auch noch auf meiner Wunschliste.

Gruß!

Klaus

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 132
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gustav_Ganter » 10 Okt 2020, 17:12

möhne hat geschrieben:
10 Okt 2020, 17:01
Gustav_Ganter hat geschrieben:
10 Okt 2020, 15:57
@C.95

Eine sehr schöne IWC 👌 und wunderbare Bilder .

Bei mir geht's heute etwas moderner zu 🙂

Bild

Bild

Bild
👍 Cooles Teil.

Gruß!

Klaus
Vielen Dank 🙂
Die Aqua macht einfach Spaß 😃

LG Gustav
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4660
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 10 Okt 2020, 17:43

Mir war heute nach Keramik 8)

Bild
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1218
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 10 Okt 2020, 17:54

Mir war heute nach blöö-ruusch 8)

Bild

Bild
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10213
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 10 Okt 2020, 18:15

Die Sonne schien mal kurz auf den Tisch.

Bild
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10213
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 10 Okt 2020, 18:27

Gerade noch rechtzeitig bemerkt. Der Beitragszähler springt jetzt auf 10.000 (i. W. zehntausend!) um :shock: . Was soll ich sagen? Schreibt man da etwas Besonderes?

Dass man sich hier wohlfühlt?

Dass man hier gut informiert wird und seinen Horizont erweitert hat?

Dass sich das nicht nur auf das Thema Uhren bezieht?

Dass man dem Betreiber dankbar ist?

Dass man über das Forum seinen Freundeskreis auch im echten Leben erweitert und Kontakt zu tollen Menschen gefunden hat, denen man wahrscheinlich sonst nie begegnet wäre?

Dass sich das auch auf viele bezieht, bei denen der Kontakt bisher leider nur virtuell geblieben ist?

Dass man sich manchmal aus unterschiedlichen Gründen fragt, ob hier eigentlich alle noch richtig ticken? :mrgreen:


Ach, die Liste könnte noch viel länger sein. Ich glaube, das ist aber nicht nötig. Allen, die hier so lange dabeigeblieben sind, muss es ja ähnlich gehen.

Also: lasst uns weitermachen wie bisher. Läuft. :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19339
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 10 Okt 2020, 18:28

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
10 Okt 2020, 18:27
Also: lasst uns weitermachen wie bisher. Läuft. :thumbsup:
Auf die nächsten 10'000! :D :thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10370
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 10 Okt 2020, 19:10

Gratulation dem Forum zu einem solch aussergewöhnlichen Member wie Heinz-Jürgen! Seine Beiträge beleben und erfrischen, haben Substanz und bisweilen auch Witz. Möge er dem Forum noch lange erhalten bleiben.

*Stösschen* :wink:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 1066
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Meno » 10 Okt 2020, 19:23

Sharkhunter ;)

Bild

Nach zwei Jahren, habe ich wieder eine Doxa 1200t geholt...

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 132
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gustav_Ganter » 10 Okt 2020, 20:38

Gratulation an den Heinz-Jürgen 👏

Respekt , 10000 Beiträge muss man erstmal schaffen 👌

@ Jürgen : Die blaue Urech ist einfach cool 😎
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1218
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 10 Okt 2020, 21:35

Gustav_Ganter hat geschrieben:
10 Okt 2020, 20:38
Gratulation an den Heinz-Jürgen 👏

Respekt , 10000 Beiträge muss man erstmal schaffen 👌

@ Jürgen : Die blaue Urech ist einfach cool 😎
Danke, Gustav!🙏

Und auch von mir einen herzlichen Glückwunsch an Heinz-Jürgen und seine 10.000 Beiträge! :thumbsup:

@Thomas: Bekommt er die neue NOMOS, die ihr ihm zum Jubiläum schenken wolltet, denn schon nächste Woche? :whistling:
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11329
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Paulchen » 10 Okt 2020, 22:51

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
10 Okt 2020, 18:27
Also: lasst uns weitermachen wie bisher. Läuft. :thumbsup:
Willkommen im Club! :thumbsup:

Deinem Fazit kann ich uneingeschränkt zustimmen!

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9342
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 11 Okt 2020, 08:34

Schönen Sonntag. :wink:

Bild
Member Nr.1 - ich wartete im virtuellen Schlafsack vor der Türe , bis das tolle Forum endlich aufsperrte.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19644
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 11 Okt 2020, 09:24

3fe hat geschrieben:
10 Okt 2020, 19:10
Gratulation dem Forum zu einem solch aussergewöhnlichen Member wie Heinz-Jürgen! Seine Beiträge beleben und erfrischen, haben Substanz und bisweilen auch Witz. Möge er dem Forum noch lange erhalten bleiben.
Besser kann man das nicht schreiben. Deshalb schließe ich mich hier in vielem Umfang an.

Antworten