Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9334
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 31 Okt 2020, 13:28

10buddhist hat geschrieben:
31 Okt 2020, 10:04
Hertie hat geschrieben:
31 Okt 2020, 08:56
(...)
Leider keine Marinemaster, aber auch mein 6r35 läuft weit innerhalb der Chronometernorm. :wink:

Bild
Wäre eng nicht besser gewesen? :mrgreen:
Ich dachte an so etwas wie : ganz weit innen von der äusseren Grenze. Quasi Zentrumsnah, also sehr gut. :mrgreen:
Member Nr.1 - ich wartete im virtuellen Schlafsack vor der Türe , bis das tolle Forum endlich aufsperrte.

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9334
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 31 Okt 2020, 13:28

SteveMcQueen hat geschrieben:
31 Okt 2020, 13:27
Heute etwas mit Seltenheitswert.

Bild
Gefällt mir hervorragend. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Member Nr.1 - ich wartete im virtuellen Schlafsack vor der Türe , bis das tolle Forum endlich aufsperrte.

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4663
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 31 Okt 2020, 13:39

Einzeigeruhr zur Entschleunigung am Wochenende.
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1167
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb & Oberschwaben
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: Sonderfahrzeugbau

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von SteveMcQueen » 31 Okt 2020, 13:48

Hertie hat geschrieben:
31 Okt 2020, 13:28
Gefällt mir hervorragend. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Merci! Dürfte eine der wenigen Viceroy in Europa sein.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Online
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19636
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 31 Okt 2020, 14:02

SteveMcQueen hat geschrieben:
31 Okt 2020, 13:27
Heute etwas mit Seltenheitswert.

Bild
Stimmt. Uhren in Tassen sieht man sehr selten. :mrgreen:



Klasse Uhr. :thumbsup:

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13635
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 31 Okt 2020, 14:53

Ist es nun eine Tasse oder doch ein Becher?
:mrgreen:

Egal, sehr schöne Heuer :thumbsup:
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4866
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von o.v.e » 31 Okt 2020, 15:53

Bild
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18629
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 31 Okt 2020, 16:32

Also, wenn hier schon gebechert wird........ :mrgreen:

Bild


:whistling:

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13635
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 31 Okt 2020, 16:49

Wahnsinn!

Was da so an dunkler Brühe nach dem Waschen übrig ist :mrgreen:
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1377
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 31 Okt 2020, 16:52

Hertie hat geschrieben:
31 Okt 2020, 13:26
Zwei wunderbare Uhren, auch wenn ich sie nicht sadistisch den Magnetfeldern aussetzen würde.
Auch wenn sie es können.
Aber meine Frau kann auch putzen, trotzdem verlange ich nicht von ihr, dass sie immer auf allen Vieren mit dem Lappen am Boden herumkriecht. :mrgreen: :wink:
Vielen Dank und diese Prozedur ist absolut harmlos für alle Beteiligten :D
Kompetenzgerangel beim putzen zwischen meiner Frau und mir gibt es nicht mehr, seitdem sie erkannt hat, dass ich genetisch nicht zum putzen geeignet bin.

Ähnlich wie bei Uhren, einige sind für Magnetfelder geeignet, andere nicht.
Deswegen haben nur die geeigneten Uhren das Privileg im Magnetfeld abgelichtet zu werden :whistling:

Bild

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3735
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 31 Okt 2020, 17:28

Klapperzeugs

Bild


Lieber nicht in die Tasse :mrgreen:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3735
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 31 Okt 2020, 17:29

Quadrilette172 hat geschrieben:
31 Okt 2020, 16:32
Also, wenn hier schon gebechert wird........ :mrgreen:

Bild


:whistling:
TOP Wecker :thumbsup: :thumbsup:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18629
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 31 Okt 2020, 17:59

Andi hat geschrieben:
31 Okt 2020, 16:49
Wahnsinn!

Was da so an dunkler Brühe nach dem Waschen übrig ist :mrgreen:
:rofl:

Hauptsache das Wasser in der Wanne sieht nach dem Baden nicht so aus.............. :whistling:

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13635
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 31 Okt 2020, 18:05

Quadrilette172 hat geschrieben:
31 Okt 2020, 17:59
Andi hat geschrieben:
31 Okt 2020, 16:49
Wahnsinn!

Was da so an dunkler Brühe nach dem Waschen übrig ist :mrgreen:
:rofl:

Hauptsache das Wasser in der Wanne sieht nach dem Baden nicht so aus.............. :whistling:
:whistling:
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Online
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1198
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 31 Okt 2020, 19:05

Azzurro! :D

Bild
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Antworten