Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18633
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 09 Nov 2020, 23:35

Don Tomaso hat geschrieben:
09 Nov 2020, 23:00
Quadrilette172 hat geschrieben:
09 Nov 2020, 19:20
Don Tomaso hat geschrieben:
09 Nov 2020, 18:25
Zu groß ist relativ

Bild

:mrgreen:
Nö:


Bild



:whistling: :mrgreen:
Hmmm. Wade vielleicht? Oder Oberschenkel? Etwas Kreativität!
Hals wäre eine Möglichkeit - allerdings mit erschwerter Ablesbarkeit, aber mit einem Hääändiii eigentlich kein Problem..... :whistling:

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9361
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Don Tomaso » 10 Nov 2020, 07:08

So als Return of the Kropfband? Kann man machen, ist halt unbequem. Und unhübsch... :mrgreen:
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
mezdis
Beiträge: 1095
Registriert: 21 Nov 2012, 08:12

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mezdis » 10 Nov 2020, 08:51

Feen-Stahl habe ich keinen - dafür hartverchromtes Kupfer :D

Bild
___________
Gruss mezdis

Benutzeravatar
hart-metall
Beiträge: 4783
Registriert: 06 Aug 2006, 22:20
Wohnort: daheim, wo's warm ist...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von hart-metall » 10 Nov 2020, 08:53

Don Tomaso hat geschrieben:
10 Nov 2020, 07:08
So als Return of the Kropfband? Kann man machen, ist halt unbequem. Und unhübsch... :mrgreen:
Warum ging mir da umgehend das

"In den See! In den See mit einer Uhr an den Füßen!"

durch den Kopf...?

:whistling:
Ciao - Peter

Bitte verzeih, aber ich lese in einem Uhrenforum lieber über Uhren als über Leute, die gerne welche hätten.

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3467
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 10 Nov 2020, 09:03

stere hat geschrieben:
09 Nov 2020, 18:34
luminor hat geschrieben:
09 Nov 2020, 11:42
Pitstop, heute an Leder....
Bild
super Idee :thumbsup:

Bild

:whistling:

stere
Danke! Cooles Strap!
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18667
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 10 Nov 2020, 09:18

Don Tomaso hat geschrieben:
09 Nov 2020, 23:00
Quadrilette172 hat geschrieben:
09 Nov 2020, 19:20
Don Tomaso hat geschrieben:
09 Nov 2020, 18:25
Zu groß ist relativ

Bild

:mrgreen:
Nö:


Bild



:whistling: :mrgreen:
Hmmm. Wade vielleicht? Oder Oberschenkel? Etwas Kreativität!
Ich bin in jedem Fall für Oberschenkel... 8)
LG aus Mostindien - Markus

haspe1
Beiträge: 508
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von haspe1 » 10 Nov 2020, 10:47

mezdis hat geschrieben:
10 Nov 2020, 08:51
Feen-Stahl habe ich keinen - dafür hartverchromtes Kupfer :D

Bild
Eine sehr originelle IWC. So eine habe ich bisher noch nie live oder im Netz gesehen. Muss als "Electronic" wohl nach den diversen, sehr aufwändigen "Club-Modellen" mit dem Kal. 854 herausgekommen sein. Ich kenne nur die "Electronic"-Modelle, die fast wie die Yacht Club 1 aussehen.

Und das Gehäuse Deiner Uhr ist nicht aus Stahl, sondern aus verchromtem Kupfer? Was es alles gab. Ich ziehe aber doch die vollmechanischen Uhren vor, die haben kein Ablaufdatum und brauchen auch keine Batterien.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9663
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von stere » 10 Nov 2020, 11:10

luminor hat geschrieben:
10 Nov 2020, 09:03
Danke! Cooles Strap!
Danke! Ist ein Mansarea aus Malaga 8)

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1380
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 10 Nov 2020, 11:25

haspe1 hat geschrieben:
10 Nov 2020, 10:47
mezdis hat geschrieben:
10 Nov 2020, 08:51
Feen-Stahl habe ich keinen - dafür hartverchromtes Kupfer :D

Bild
Eine sehr originelle IWC. So eine habe ich bisher noch nie live oder im Netz gesehen. Muss als "Electronic" wohl nach den diversen, sehr aufwändigen "Club-Modellen" mit dem Kal. 854 herausgekommen sein. Ich kenne nur die "Electronic"-Modelle, die fast wie die Yacht Club 1 aussehen.

Und das Gehäuse Deiner Uhr ist nicht aus Stahl, sondern aus verchromtem Kupfer? Was es alles gab. Ich ziehe aber doch die vollmechanischen Uhren vor, die haben kein Ablaufdatum und brauchen auch keine Batterien.
Zu dieser "Electronic" habe ich ein mit Datum (unten rechts) versehenes Datenblatt. Er gab mehrere Modelle mit Stimmgabel.
Dieses Teil ist mit 1100 Vickers Härte sehr kratzfest.

Bild

Bild

haspe1
Beiträge: 508
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von haspe1 » 10 Nov 2020, 11:34

C.95 hat geschrieben:
10 Nov 2020, 11:25
haspe1 hat geschrieben:
10 Nov 2020, 10:47
mezdis hat geschrieben:
10 Nov 2020, 08:51
Feen-Stahl habe ich keinen - dafür hartverchromtes Kupfer :D

Bild
Eine sehr originelle IWC. So eine habe ich bisher noch nie live oder im Netz gesehen. Muss als "Electronic" wohl nach den diversen, sehr aufwändigen "Club-Modellen" mit dem Kal. 854 herausgekommen sein. Ich kenne nur die "Electronic"-Modelle, die fast wie die Yacht Club 1 aussehen.

Und das Gehäuse Deiner Uhr ist nicht aus Stahl, sondern aus verchromtem Kupfer? Was es alles gab. Ich ziehe aber doch die vollmechanischen Uhren vor, die haben kein Ablaufdatum und brauchen auch keine Batterien.
Zu dieser "Electronic" habe ich ein mit Datum (unten rechts) versehenes Datenblatt. Er gab mehrere Modelle mit Stimmgabel.
Dieses Teil ist mit 1100 Vickers Härte sehr kratzfest.

Bild

Bild
Danke sehr für die Interessante Ergänzung, auch Dein Modell habe ich noch nie irgendwo gesehen. Damals war man wirklich auch recht kreativ in Technik und Gestaltung.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7990
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 10 Nov 2020, 15:59

mezdis hat geschrieben:
10 Nov 2020, 08:51
Feen-Stahl habe ich keinen - dafür hartverchromtes Kupfer :D

Bild
Tolle Uhr :thumbsup:

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7990
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 10 Nov 2020, 16:01

Polaris an Herbstsonne
Bild
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10369
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 10 Nov 2020, 17:15

mezdis hat geschrieben:
10 Nov 2020, 08:51
Feen-Stahl habe ich keinen - dafür hartverchromtes Kupfer :D

Bild
sehr cool :thumbsup: 8)
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10369
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 10 Nov 2020, 17:16

walter hat geschrieben:
10 Nov 2020, 16:01
Polaris an Herbstsonne
Bild
Walter

Das Zifferblatt der Polaris ist wirklich sehr fein. :thumbsup:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18667
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 10 Nov 2020, 23:54

Mal wieder die Titanige... :D
(Archivbild von letztem November)

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Antworten