Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19130
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 29 Apr 2021, 14:08

Welche hattest Du, die häufigere 42 oder die seltene 48?

Wie auch immer, nette Uhr, grosse Preisspannweite, einiges an "Fakes" im Umlauf.

Alles in allem durchaus eine nicht zu verachtende Uhr aus dem Vintage Bereich.

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9497
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 29 Apr 2021, 14:55

Es war die 42er. :wink: Aber das ist schon einige Jahre her.
Mittlerweile ist das Vintage-Thema noch schwieriger geworden, weil gefühlt immer mehr ge-oder verfälscht wird.
Da hilft es auch nix mehr, eine jahrzehntelange Erfahrung zu haben, zumal vieles zu spezifisch ist und man schon Experte für einen sehr kleinen Teilbereich sein müsste.
Wenn einem jedoch die breite Masse an alten Uhren interessiert, wird’s immer schwieriger, da eben zu umfangreich.
Viele Marriagen/Fakes entpuppen sich dann erst nach gründlicher Recherche. :?
Unlängst querte wieder eine Fortis Marinemaster meinen Weg. New Old Stock.Der Klassiker. Da klingelte es natürlich ziemlich schnell, aber die Dinger sind gut gemacht. Dazu eine Seiko Padi, da habe ich in meiner Naivität nicht mal gewusst, dass die gefälscht werden. :lol:
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3577
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 29 Apr 2021, 16:19

Bild
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4844
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 29 Apr 2021, 16:53

Heute meine "Caravelle"-Marriage, die gestern von der Revi zurückkam. Läuft wie eine 1. Da hat Philipp Nitzsche (aka "philclock") ganze Arbeit geleistet. Das Werk sieht auch schön aus mit dem dezenten Sonnenschliff auf den Rädern. Neue Zeiger hab ich auch setzen lassen. Sind von Migma. Zwar wohl nur blau lackiert oder chemisch gebläut. Dennoch schick.
Bild
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19130
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 29 Apr 2021, 17:13

Hertie hat geschrieben:
29 Apr 2021, 14:55
.............Dazu eine Seiko Padi, da habe ich in meiner Naivität nicht mal gewusst, dass die gefälscht werden. :lol:

Fälschungen fndet man mittlerweile Queerbeet, von ganz günstig (ja, offenbar werden auch Seiko 5 gefakt) bis.....nach oben offen. Auch bei kleinen Nischen kann man nicht a priori sicher sein.

So gibt es auch (ältere?) Fälschungen der Benrus ultra deep - wirklich kein Massenmodell.

Die da ist echt :wink: :

Bild

Dazu kommen dann noch all die "Halbfälschungen" aka Frankenwatches.....

Nebenbei, ich habe Korrespondenz von Enicar gesehen, in welcher sich diese bereits in den 50igern oder 60iger über das Fälschereiunwesen (drei Mal darf man raten, woher die Fälschungen kamen :whistling: ) beklagen. Nix Neues unter der Sonne.



PS: Hier wird gerade eien 48 angeboten: https://www.ebay.de/itm/324517407161?ha ... Sw0sxgSpMz :whistling:

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9497
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 29 Apr 2021, 18:46

Die Benrus ist mal zwischenzeitlich vermehrt auf Börsen aufgetaucht, ich hatte auch mal eine . Aber das war damals, vor langer Zeit, der Pre-Corona-Ära. :mrgreen:

Bild
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1595
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 29 Apr 2021, 19:47

luminor hat geschrieben:
29 Apr 2021, 16:19
Bild
Ich hab‘s ja gar nicht mit Pannis, aber dieses Foto ist :yahoo: !
Gruß Jürgen

»Merk Dich Dat!«☝️🧐

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19349
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 29 Apr 2021, 22:20

10buddhist hat geschrieben:
29 Apr 2021, 19:47
luminor hat geschrieben:
29 Apr 2021, 16:19
Bild
Ich hab‘s ja gar nicht mit Pannis, aber dieses Foto ist :yahoo: !
Ey, voll fette Lederjacke… :thumbsup: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
calla25
Beiträge: 1350
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von calla25 » 30 Apr 2021, 09:12

Bild
Viele Grüsse Jörg

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4844
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 30 Apr 2021, 14:25

calla25 hat geschrieben:
30 Apr 2021, 09:12
Bild
Sehr schick -- noch die gute alte originale Samurai. Die Monster-Zeiger bei der Neuauflage finde ich grauslig. Die passen halt an die Monster, aber die muss man nicht auf gefühlt jedes dritte Modell draufklatschen.
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9497
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 30 Apr 2021, 14:44

Laut Verkäufer wird mit 1.7. für jeden Depp das Deppendatum Pflicht. Nun, denn, was sollte ich tun.... :whistling:

Bild
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4844
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 30 Apr 2021, 15:17

Als Designelement finde ich das oft gar nicht so schlecht mit dem "Deppendatum" :D .
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19349
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 30 Apr 2021, 15:21

Hertie hat geschrieben:
30 Apr 2021, 14:44
Laut Verkäufer wird mit 1.7. für jeden Depp das Deppendatum Pflicht. Nun, denn, was sollte ich tun.... :whistling:

Bild
Alles richtig gemacht❣️🙈👍🏻 :lol:

Glückwunsch Hertie! Bin auf den WS gespannt... 🔆🍀🍻😃
LG aus Mostindien - Markus

möhne
Beiträge: 3845
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 30 Apr 2021, 15:38

Hertie hat geschrieben:
30 Apr 2021, 14:44
Laut Verkäufer wird mit 1.7. für jeden Depp das Deppendatum Pflicht. Nun, denn, was sollte ich tun.... :whistling:

Bild
Hallo Hertie,

Glückwunsch zur IWC! Die Fliegerchronos haben was :thumbsup: .

Gruß!

Klaus

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9803
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von stere » 30 Apr 2021, 16:14

Hertie hat geschrieben:
30 Apr 2021, 14:44
Laut Verkäufer wird mit 1.7. für jeden Depp das Deppendatum Pflicht. Nun, denn, was sollte ich tun.... :whistling:

Bild
Glückwunsch zur Uhr! Das Problem ist aber, dass morgen gar nicht der 31. ist :whistling: :angry: :lol:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Antworten