Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4933
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 07 Jun 2021, 21:05

Von mir auch Glückwunsch! Da haben ja eine Menge Leute gerade was Neues gekriegt in letzter Zeit :mrgreen: .
Bei mir seit heute am Arm:
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 10027
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mhanke » 07 Jun 2021, 21:10

Die Citizen ist cool!
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4933
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 07 Jun 2021, 21:19

mhanke hat geschrieben:
07 Jun 2021, 21:10
Die Citizen ist cool!
Danke, danke :D . Ja, ich war auch sehr erfreut, dass es mal wieder einen neuen mechanischen Diver von Citizen gibt, vor allem mit dem neuen Werk. Die starten ja aktuell anscheinend eine "Mechanik-Offensive", wenn man sich die Neuerscheinungen ansieht. Haben anscheinend zum Großangriff auf Seiko geblasen.
Deine Breguet ist ja eh schon nahezu "Kult". Gefällt mir auch sehr. Das Design ist super.
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19529
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 07 Jun 2021, 21:25

mhanke hat geschrieben:
07 Jun 2021, 14:01
Bild

Marcus
Glückwunsch Marcus❣️🔆🍀🍻🤩
Sorry, habe tatsächlich geglaubt, du hättest die schon länger… :oops:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1661
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 07 Jun 2021, 21:39

C.95 hat geschrieben:
06 Jun 2021, 16:29
Nach Montage des sehr geschmeidigen Kautschukbandes von ultraleicht auf mittelschwer gewechselt.

Bild
Solche Fotos sind einfach nicht gut für mein Feng Shui! :roll:
Gruß Jürgen

»Merk Dich Dat!«☝️🧐

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 10027
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mhanke » 07 Jun 2021, 22:54

MCG hat geschrieben:
07 Jun 2021, 21:25
mhanke hat geschrieben:
07 Jun 2021, 14:01
Bild

Marcus
Glückwunsch Marcus❣️🔆🍀🍻🤩
Sorry, habe tatsächlich geglaubt, du hättest die schon länger… :oops:
Ich habe schon seit Ewigkeiten mit der Type XXI geliebäugelt, weil sie funktionell meine Idealvorstellung von einem Chronograph verkörpert: zentraler Minutenzähler, 12 Stunden-Zähler, Datum, beidseitig drehbarer Drehreif, Flyback .... Heuer wollte ich eigentlich eine neue Breitling kaufen, weil mir der Rest der Chrono-Neuerscheinungen nicht zugesagt hat. Aber die Breguet war bei entsprechenden Quellen kaum teurer, und da ich schon zwei B01-Kaliber habe, freue ich mich nun über den "Klassiker".

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

mr2680
Beiträge: 629
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mr2680 » 08 Jun 2021, 06:27

mhanke hat geschrieben:
07 Jun 2021, 22:54
MCG hat geschrieben:
07 Jun 2021, 21:25
mhanke hat geschrieben:
07 Jun 2021, 14:01
Bild

Marcus
Glückwunsch Marcus❣️🔆🍀🍻🤩
Sorry, habe tatsächlich geglaubt, du hättest die schon länger… :oops:
Ich habe schon seit Ewigkeiten mit der Type XXI geliebäugelt, weil sie funktionell meine Idealvorstellung von einem Chronograph verkörpert: zentraler Minutenzähler, 12 Stunden-Zähler, Datum, beidseitig drehbarer Drehreif, Flyback .... Heuer wollte ich eigentlich eine neue Breitling kaufen, weil mir der Rest der Chrono-Neuerscheinungen nicht zugesagt hat. Aber die Breguet war bei entsprechenden Quellen kaum teurer, und da ich schon zwei B01-Kaliber habe, freue ich mich nun über den "Klassiker".

Marcus
Gratulation zur XXI!
Ich finde mich in diesem Post fast zu 100 % wieder. Einziger Unterschied, bei mir ist es die XX.
Viel Spass mit der Schönheit
WHY THE hell NOT?

Hugybear
Beiträge: 113
Registriert: 13 Mai 2018, 15:04

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hugybear » 08 Jun 2021, 06:53

Und heute schon den dritten Tag in in Folge die Bronzene Mako 500:

Bild
Ich ticke immer richtig, manchmal aber anders

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1266
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb & Oberschwaben
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: Sonderfahrzeugbau

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von SteveMcQueen » 08 Jun 2021, 08:25

Wie gestern angekündigt, heute der Chrono aus der gleichen Serie.

Bild
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Originale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4933
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 08 Jun 2021, 10:21

Natürlich erstmal die neue:
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

gatewnrw
Beiträge: 4259
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 08 Jun 2021, 10:46

SteveMcQueen hat geschrieben:
08 Jun 2021, 08:25
Wie gestern angekündigt, heute der Chrono aus der gleichen Serie.

Bild
gefällt mir (fast) noch besser als die Dreizeiger, bleibt nur die Anmerkung zur "Schreiberei": Chronograph ist überflüssig, Swiss Made hätte man unter die Plakette setzen können, bleibt die WaDi Angabe, Mechanical ist ebenfalls nicht erforderlich, bleibt der Markenname.

Auf dem Tablet ist die Plakette dann lesbar, danke.

Insgesamt - trotz der Buchstabenkrittelei - schöne Uhr.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3601
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 08 Jun 2021, 10:59

Bild
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19529
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 08 Jun 2021, 11:35

mr2680 hat geschrieben:
08 Jun 2021, 06:27
mhanke hat geschrieben:
07 Jun 2021, 22:54
MCG hat geschrieben:
07 Jun 2021, 21:25


Glückwunsch Marcus❣️🔆🍀🍻🤩
Sorry, habe tatsächlich geglaubt, du hättest die schon länger… :oops:
Ich habe schon seit Ewigkeiten mit der Type XXI geliebäugelt, weil sie funktionell meine Idealvorstellung von einem Chronograph verkörpert: zentraler Minutenzähler, 12 Stunden-Zähler, Datum, beidseitig drehbarer Drehreif, Flyback .... Heuer wollte ich eigentlich eine neue Breitling kaufen, weil mir der Rest der Chrono-Neuerscheinungen nicht zugesagt hat. Aber die Breguet war bei entsprechenden Quellen kaum teurer, und da ich schon zwei B01-Kaliber habe, freue ich mich nun über den "Klassiker".

Marcus
Gratulation zur XXI!
Ich finde mich in diesem Post fast zu 100 % wieder. Einziger Unterschied, bei mir ist es die XX...
... und der Chrono ist praktisch nicht ablesbar... :rofl:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19529
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 08 Jun 2021, 11:37

gatewnrw hat geschrieben:
08 Jun 2021, 10:46
SteveMcQueen hat geschrieben:
08 Jun 2021, 08:25
Wie gestern angekündigt, heute der Chrono aus der gleichen Serie.

Bild
gefällt mir (fast) noch besser als die Dreizeiger, bleibt nur die Anmerkung zur "Schreiberei": Chronograph ist überflüssig, Swiss Made hätte man unter die Plakette setzen können, bleibt die WaDi Angabe, Mechanical ist ebenfalls nicht erforderlich, bleibt der Markenname.

Auf dem Tablet ist die Plakette dann lesbar, danke.

Insgesamt - trotz der Buchstabenkrittelei - schöne Uhr.

LG Peter
Gefällt mir auch gut und sehe ich ähnlich... :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 10027
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mhanke » 08 Jun 2021, 12:08

MCG hat geschrieben:
08 Jun 2021, 11:35
mr2680 hat geschrieben:
08 Jun 2021, 06:27
mhanke hat geschrieben:
07 Jun 2021, 22:54


Ich habe schon seit Ewigkeiten mit der Type XXI geliebäugelt, weil sie funktionell meine Idealvorstellung von einem Chronograph verkörpert: zentraler Minutenzähler, 12 Stunden-Zähler, Datum, beidseitig drehbarer Drehreif, Flyback .... Heuer wollte ich eigentlich eine neue Breitling kaufen, weil mir der Rest der Chrono-Neuerscheinungen nicht zugesagt hat. Aber die Breguet war bei entsprechenden Quellen kaum teurer, und da ich schon zwei B01-Kaliber habe, freue ich mich nun über den "Klassiker".

Marcus
Gratulation zur XXI!
Ich finde mich in diesem Post fast zu 100 % wieder. Einziger Unterschied, bei mir ist es die XX...
... und der Chrono ist praktisch nicht ablesbar... :rofl:
Du sprichst jetzt aber von der Type XX, oder?
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Antworten