Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 3989
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 08 Feb 2019, 21:21

Pete hat geschrieben:
08 Feb 2019, 21:19
safesurfer hat geschrieben:
08 Feb 2019, 21:05
Andi hat geschrieben:
08 Feb 2019, 20:11


Immer noch sehr schön, ich merke ich werde älter und mittlerweile bekomme ich immer mehr Lust auf sowas :thumbsup:
Die Lust hatte ich schon vor inzwischen glaube ich 13 Jahren und habe es nie bereut - das ist mein persönlicher "holy grail". Obwohl ich die Aquanaut mit Abstand am meisten liebe, was man ihr leider auch ansieht. Ich hoffe das PP seinem Ruf gerecht werden wird und man nach der Revision - die dieses Jahr dann als erstes dran ist - bei der Uhr kaum noch was an Tragespuren sehen wird. Über den Preis reden wir dann besser nicht. :wink:
Da hätten wir dann gerne eine vorher/nachher Foto-Love-Story :D
Hab ich auch schon dran gedacht - wobei Macroaufnahmen dann vom aktuellen Zustand nur im PTM-freien Bereich gezeigt werden... :wink: :mrgreen:
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Pete
Beiträge: 1169
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Pete » 08 Feb 2019, 21:25

safesurfer hat geschrieben:
08 Feb 2019, 21:21


Hab ich auch schon dran gedacht - wobei Macroaufnahmen dann vom aktuellen Zustand nur im PTM-freien Bereich gezeigt werden... :wink: :mrgreen:
Wir können ja so ein hardcore-Séparée einrichtigen. Wie früher in den Videotheken. Nicht dass hier noch jemand aus der Reinlichkeitsfraktion hyperventiliert ;-)

Für die Aquanaut habe ich aber auch mal die Visitenkarte in der Boutique gelassen. Mal schauen ob das was wird...

Benutzeravatar
ForeverChanges
Beiträge: 121
Registriert: 22 Sep 2012, 10:06

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von ForeverChanges » 08 Feb 2019, 21:39

Ich weiß ja nicht, was ihr für Leute kennt, aber in meinem Bekanntenkreis wäre die einzige Uhr, die eine Chance hätte, erkannt zu werden, eine Rolex mit “Mercedeszeiger”. Und auch hier würde nur die Marke erkannt, nicht das Modell. (Selbst wenn es eine Steinhart wäre :mrgreen: )
“Niemand” kennt Gerald Genta, weiß, wofür AP oder RO stehen oder kennt die Marke Audemars Piguet. Vielleicht Omega, eventuell noch IWC. Aber AP?

Autos sind etwas ganz anderes.

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 3989
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 08 Feb 2019, 21:45

Pete hat geschrieben:
08 Feb 2019, 21:25

Wir können ja so ein hardcore-Séparée einrichtigen. Wie früher in den Videotheken. Nicht dass hier noch jemand aus der Reinlichkeitsfraktion hyperventiliert ;-)

Für die Aquanaut habe ich aber auch mal die Visitenkarte in der Boutique gelassen. Mal schauen ob das was wird...
Ach das ist ganz einfach - Kochsmichel und Dirk snd einfach für den Beitrag mit vorher gesperrt und wir vermeiden, dass die Rettung unnötig strapaziert wird... :mrgreen:
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11243
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mrdata » 08 Feb 2019, 21:46

:tongueout:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25403
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von kochsmichel » 08 Feb 2019, 21:57

:whistling:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1433
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Red hot chili » 08 Feb 2019, 21:59

ForeverChanges hat geschrieben:
08 Feb 2019, 21:39
Ich weiß ja nicht, was ihr für Leute kennt, aber in meinem Bekanntenkreis wäre die einzige Uhr, die eine Chance hätte, erkannt zu werden, eine Rolex mit “Mercedeszeiger”. Und auch hier würde nur die Marke erkannt, nicht das Modell. (Selbst wenn es eine Steinhart wäre :mrgreen: )
“Niemand” kennt Gerald Genta, weiß, wofür AP oder RO stehen oder kennt die Marke Audemars Piguet. Vielleicht Omega, eventuell noch IWC. Aber AP?

Autos sind etwas ganz anderes.
Der Wiedererkennungswert einer AP RO ist meines Erachtens sogar höher wie der einer RLX Sporty mit "Mercedeszeiger".
Einzig die Riffellünette schlägt die AP RO nochmals ein klein wenig in dieser Disziplin.

Pete
Beiträge: 1169
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Pete » 08 Feb 2019, 22:06

ForeverChanges hat geschrieben:
08 Feb 2019, 21:39
Ich weiß ja nicht, was ihr für Leute kennt, aber in meinem Bekanntenkreis wäre die einzige Uhr, die eine Chance hätte, erkannt zu werden, eine Rolex mit “Mercedeszeiger”. Und auch hier würde nur die Marke erkannt, nicht das Modell. (Selbst wenn es eine Steinhart wäre :mrgreen: )
“Niemand” kennt Gerald Genta, weiß, wofür AP oder RO stehen oder kennt die Marke Audemars Piguet. Vielleicht Omega, eventuell noch IWC. Aber AP?

Autos sind etwas ganz anderes.
Dito. Ich würde auch wetten, dass eine Submariner einen x-fach höheren Wiedererkennungswert in einer repräsentativen Umfrage hätte. Ist nicht umsonst die Kellneruhr schlechthin :P

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 17824
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm? Didun

Beitrag von Thomas H. Ernst » 09 Feb 2019, 01:14

Red hot chili hat geschrieben:
08 Feb 2019, 21:04
Nicht zu erkennen :shock:
Ich wüsste nicht was daran nicht als Fake/Klon zu erkennen ist.
Die Bilder sind schlicht zu unscharf um einen seriösen Vergleich machen zu können. Es könnte sich durchaus auch um eine Gehäuse handeln das im Spritzgussverfahren hergestellt wird. Da sind Konturen und Schliffe in der Form enthalten und müssen nicht manuell oder maschinell aufgebracht werden. Sieht in Realität deutlich schlechter aus.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
parkettbulle
Beiträge: 645
Registriert: 19 Nov 2006, 16:05
Wohnort: NRW

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von parkettbulle » 09 Feb 2019, 11:24

Bild
__________________
Gruß Armin

Erfolg ist reiner Zufall. Das kann jeder Versager bestätigen.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 8887
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von stere » 09 Feb 2019, 11:48

ganz schön gross die Spirit aber Du kannst sie tragen. In Gold eine Augenweide :thumbsup:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

calla25
Beiträge: 1176
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Wohnort: bei Chemnitz
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von calla25 » 09 Feb 2019, 12:58

Bild
Viele Grüsse Jörg

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8355
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 09 Feb 2019, 15:49

:wink:
Bild
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 627
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 09 Feb 2019, 15:54

Bild

Benutzeravatar
BSBV
Beiträge: 1408
Registriert: 07 Mai 2010, 12:21

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von BSBV » 09 Feb 2019, 17:10

Bild
Gruß

Bernd

Antworten