Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9622
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mhanke » 22 Mai 2019, 10:07

Hinz und Kunz ... äh, pardon .... Roth und Kunz weiter oben sind traumhafte Uhren. Diese Roth Weltzeituhr gefällt mir von der Technik her, obgleich ich dafür keine Verwendung habe. Die Kunz ist einfach wunderschön! Da eine zweimal pro Minute rückspringende Sekunde natürlich gewisse Belastungen im System bedeutet, hätte ich halt etwas Sorge wegen des Service. Falls Du Probleme hast, jemanden zu finden, der eine Revision durchführt, werfe ich nonchalant mal unseren Rainer Nienaber in den Raum. Wenn jemand in unserer Gegend auf Du mit retrograden Anzeigen ist, dann er.

Und bei mir kann es bei dem Sauwetter natürlich nur etwas Wasserdichtes sein:

Bild

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4007
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von rank » 22 Mai 2019, 10:09

WatchMike hat geschrieben:
21 Mai 2019, 22:54
Tja, was soll ich sagen? Ich hatte immer schon ein Faible für Uhren abseits des Mainstreams, sowohl was die Marken betrifft als auch hinsichtlich selteneren Komplikationen, Gehäuseformen etc. Uhren in herkömmlicher Tonneau-Form besitze ich schon einige, aber diese spezielle Form war auch für mich Neuland. Zwei "exotische" Marken, die auch diese Gehäuseform im Programm haben und schon seit längerem auf meinem Wunschzettel standen, waren die von Dir erwähnte Daniel Roth und eben Pierre Kunz. Wie es der Zufall manchmal so will, ist jetzt zunächst eine Daniel Roth Metropolitan
Bild
und dann die oben gezeigte Pierre Kunz bei mir gelandet. Die DR im Stahlgehäuse kann 24 Zeitzonen "per Knopfdruck" anzeigen, während die PK im Roségoldgehäuse mit Mondphase und retrograder Sekunde glänzt 8)
Auch eine wunderbare Uhr. Ich schaue tatsächlich auch hin und wieder auf chrono24 nach Angeboten. Allerdings habe ich weder eine DR noch eine PK bisher am Arm gehabt. Sie scheinen auf jeden Fall größer zu wirken, als die Maßangaben suggerieren.
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Gerald
Beiträge: 1583
Registriert: 17 Jun 2006, 08:15
Wohnort: ORD

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gerald » 22 Mai 2019, 10:35

mezdis hat geschrieben:
21 Mai 2019, 17:00
Gerald hat geschrieben:
21 Mai 2019, 15:09
Schön, aber warum hat man nicht die Bandglieder nicht Teilpoliert wie beim Chrono? (3777-17)
Kosten?
Das wäre in der Originalversion so. Aber:
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
21 Mai 2019, 16:40
... das Band finde ich so, ohne polierte Glieder, viel schöner. :wink:
Danke für alle Glückwünsche!
Lass noch die Lünette mattieren, dann passt alles zusammen :wink:
Gruss, Gerald

Time is what you make of it !

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13095
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 22 Mai 2019, 13:14

mhanke hat geschrieben:
22 Mai 2019, 10:03
cool runnings hat geschrieben:
21 Mai 2019, 22:01
986boxster hat geschrieben:
19 Mai 2019, 22:34
Overseas Ewiger Kalender :yahoo:

Bild
Wow. Herzlichen Glückwunsch. 👍
Eine schöne Uhr. Und zum Ablesen gibt's das hier dazu?

Bild

:mrgreen:
Marcus
Jemand der mir alles ansagt :mrgreen:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13095
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 22 Mai 2019, 13:15

mhanke hat geschrieben:
22 Mai 2019, 10:07
Hinz und Kunz ... äh, pardon .... Roth und Kunz weiter oben sind traumhafte Uhren. Diese Roth Weltzeituhr gefällt mir von der Technik her, obgleich ich dafür keine Verwendung habe. Die Kunz ist einfach wunderschön! Da eine zweimal pro Minute rückspringende Sekunde natürlich gewisse Belastungen im System bedeutet, hätte ich halt etwas Sorge wegen des Service. Falls Du Probleme hast, jemanden zu finden, der eine Revision durchführt, werfe ich nonchalant mal unseren Rainer Nienaber in den Raum. Wenn jemand in unserer Gegend auf Du mit retrograden Anzeigen ist, dann er.

Und bei mir kann es bei dem Sauwetter natürlich nur etwas Wasserdichtes sein:

Bild

Marcus
Um diese UN schleiche ich nun immer häufiger rum :thumbsup:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8666
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mike_votec » 22 Mai 2019, 13:32

Diese hier:

Bild
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
986boxster
Beiträge: 787
Registriert: 26 Feb 2006, 10:12
Wohnort: Deutschland
Interessen: natürlich mechanische Uhren!
Tätigkeit: Uhren am linken Arm tragen - immer nur eine

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 986boxster » 22 Mai 2019, 13:48

mhanke hat geschrieben:
22 Mai 2019, 10:03
cool runnings hat geschrieben:
21 Mai 2019, 22:01
986boxster hat geschrieben:
19 Mai 2019, 22:34
Overseas Ewiger Kalender :yahoo:

Bild
Wow. Herzlichen Glückwunsch. 👍
Eine schöne Uhr. Und zum Ablesen gibt's das hier dazu?

Bild

:mrgreen:
Marcus
:D Die Monatsanzeige ist wirklich kaum abzulesen. Aber die dient ja eigentlich auch mehr der Einstellung; beim normalen Draufschauen brauch ich den Monat nicht. Das Datum schon, aber das ist OK...

Benutzeravatar
WatchMike
Beiträge: 548
Registriert: 27 Mai 2007, 11:29
Wohnort: Hamburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von WatchMike » 22 Mai 2019, 18:21

MCG hat geschrieben:
21 Mai 2019, 23:49
Schliess ich mich an❣️ Aussergewöhnlich! Schön! Selten!
Unbedingt mehr erzählen... 👍🏻😃
Ist sie auf ETA-Basis?
Ja, Basis ist ein ETA 2892-A2. Von daher habe ich auch nicht so große Bauchschmerzen wegen einer etwaigen Revision. Trotzdem vielen Dank @Marcus für den Tipp mit Rainer Nienaber :thumbsup:

Für die Funktion der Daniel Roth hab ich übrigens auch keine Verwendung, die ist just for fun :wink: Per Zufall habe ich für diese Uhr sogar gerade noch drei alternative Zifferblätter ergattern können :D

Benutzeravatar
WatchMike
Beiträge: 548
Registriert: 27 Mai 2007, 11:29
Wohnort: Hamburg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von WatchMike » 22 Mai 2019, 18:31

stere hat geschrieben:
21 Mai 2019, 22:42
Zeig doch bitte noch ein paar Bilder!
stere
Bitte sehr:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9011
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von stere » 22 Mai 2019, 18:47

Wirklich cool :thumbsup: :thumbsup:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

C.95
Beiträge: 756
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 22 Mai 2019, 19:54

Die mit den Sternen auf ZB und Krone mal wieder.

Bild

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17724
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 22 Mai 2019, 20:10

WatchMike hat geschrieben:
22 Mai 2019, 18:31
stere hat geschrieben:
21 Mai 2019, 22:42
Zeig doch bitte noch ein paar Bilder!
stere
Bitte sehr:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Cool. 👍

Benutzeravatar
u2112
Beiträge: 1706
Registriert: 25 Sep 2008, 00:22

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von u2112 » 22 Mai 2019, 23:29

... Rückkehr aus dem "Exil" :D :

Bild

Gruß,
Christian

mr2680
Beiträge: 489
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mr2680 » 23 Mai 2019, 07:34

Split Minute, ganz cool :thumbsup:
Musste mich leider verlassen. War mir mit der Bauhöhe zu kopflastig.
Manchmal vermisse ich sie, vor allem bei solchen Bildern :wink:
WHY THE hell NOT?

calla25
Beiträge: 1205
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von calla25 » 23 Mai 2019, 08:38

Bild
Viele Grüsse Jörg

Antworten