Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1652
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Red hot chili » 16 Jul 2019, 23:14

tapsa911 hat geschrieben:
16 Jul 2019, 13:10
Stimmig :thumbsup:
An Leder (IMHO) noch schöner :wink:
MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 15:51
Find ich auch! :thumbsup:
gatewnrw hat geschrieben:
16 Jul 2019, 20:13
nöö, ist schon schön, aber "Golden Horse"?
Doch wohl eher "Silver Surfer"!
LG Peter
(gut, das Du Rado in dieser Form mal auf den Schirm bringst)


Erstmal vielen lieben Dank Euch allen.
Aber meint Ihr wirklich das da ein Lederband gut dran aussehen würde?
Und wenn ja, was für eines?
Hmmmm, vielleicht order ich einfach mal eine kleine Auswahl an unterschiedlichen Lederbändern, und schau dann was am besten passt.

MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 16:07
tapsa911 hat geschrieben:
16 Jul 2019, 16:02


Schaut sehr, sehe lecker aus.

Die "Gesamtlänge" von 50mm ist schon grenzwertig für einen Dresser.
Ja! Passt für 80% der Männerarme, aber bei mir geht 50mm einfach nicht mehr... Die Uhr in 39mm und 47 mm Länge wär der Knaller!!

Die Hyperchrome hat ca. 47 mm über die Hörner gemessen.... :whistling:

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1652
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Red hot chili » 16 Jul 2019, 23:18

C.95 hat geschrieben:
16 Jul 2019, 16:43
MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 15:54
Nicht gekauft, leider etwas zu gross (Horn über Horn 50mm)... :(

ABER, mitum eine der allerschönsten Dresswatches die ich je gesehen habe :!: Dicke Empfehlung :idea:
Stellvertretend ein Schnappschuss vom wunderschönen Zifferblatt. Die gekörnte Oberfläche und die Farbe des Blattes; die gebürsteten und polierten Indexe, die Schwertzeiger - die Uhr hat alles! Einfach geil !!!

Bild
Jau, ein Designs, das immer passt, auch mit NUR 36 mm.

Bild
Also die gefällt mir auch. :thumbsup:

Darf ich gar nicht erzählen das ich so etwas ähnliches auch mal hatte, und dann in einem Anfall von geistiger Umnachtung hergegeben habe. :whistling:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16040
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 16 Jul 2019, 23:20

Red hot chili hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:14

Die Hyperchrome hat ca. 47 mm über die Hörner gemessen.... :whistling:
… aber 42mm Durchmesser ist bei mir zuviel...
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1652
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Red hot chili » 16 Jul 2019, 23:52

MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:20
Red hot chili hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:14

Die Hyperchrome hat ca. 47 mm über die Hörner gemessen.... :whistling:
… aber 42mm Durchmesser ist bei mir zuviel...
Die 2 mm zuviel, die kannste gleich mal abziehen, die kommen nur durch die leicht ausgestellten Flanken zustande, und fallen beim Tragen absolut nicht ins Gewicht.
Zumal der Durchmesser alleine noch gar nichts aussagt.
Ich hab andere Dresswatches mit echten 40mm, die wirken am Arm deutlich größer.


Und irgend so ein komischer US-amerikanischer Shop hat die auch gerade in Stahl und Ceramos, in 40 mm, und zu 70% Abschlag im Angebot. :whistling:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16040
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 17 Jul 2019, 00:01

Red hot chili hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:52
MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:20
Red hot chili hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:14

Die Hyperchrome hat ca. 47 mm über die Hörner gemessen.... :whistling:
… aber 42mm Durchmesser ist bei mir zuviel...
Die 2 mm zuviel, die kannste gleich mal abziehen, die kommen nur durch die leicht ausgestellten Flanken zustande, und fallen beim Tragen absolut nicht ins Gewicht.
Zumal der Durchmesser alleine noch gar nichts aussagt.
Ich hab andere Dresswatches mit echten 40mm, die wirken am Arm deutlich größer.


Und irgend so ein komischer US-amerikanischer Shop hat die auch gerade in Stahl und Ceramos, in 40 mm, und zu 70% Abschlag im Angebot. :whistling:
Danke, aber nach 25 Jahren Uhrenhobby hat man Erfahrung was zuviel ist... 😅 Ein 16cm Handgelenk ist die Zahl dazu... 😉
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4066
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von rank » 17 Jul 2019, 04:15

Für alle Bändchen-Liebhaber.. :wink:

Bild
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8616
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 17 Jul 2019, 07:33

:wink:
Bild
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3278
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 17 Jul 2019, 08:19

rank hat geschrieben:
17 Jul 2019, 04:15
Für alle Bändchen-Liebhaber.. :wink:

Bild
Super, am Tropic-Bändchen :wink:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3278
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 17 Jul 2019, 08:20

Red hot chili hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:52
MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:20
Red hot chili hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:14

Die Hyperchrome hat ca. 47 mm über die Hörner gemessen.... :whistling:
… aber 42mm Durchmesser ist bei mir zuviel...
Die 2 mm zuviel, die kannste gleich mal abziehen, die kommen nur durch die leicht ausgestellten Flanken zustande, und fallen beim Tragen absolut nicht ins Gewicht.
Zumal der Durchmesser alleine noch gar nichts aussagt.
Ich hab andere Dresswatches mit echten 40mm, die wirken am Arm deutlich größer.


Und irgend so ein komischer US-amerikanischer Shop hat die auch gerade in Stahl und Ceramos, in 40 mm, und zu 70% Abschlag im Angebot. :whistling:
... da kommen wir der Sache schon näher :thumbsup:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

C.95
Beiträge: 796
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 17 Jul 2019, 08:57

Red hot chili hat geschrieben:
16 Jul 2019, 23:18
C.95 hat geschrieben:
16 Jul 2019, 16:43
MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 15:54
Nicht gekauft, leider etwas zu gross (Horn über Horn 50mm)... :(

ABER, mitum eine der allerschönsten Dresswatches die ich je gesehen habe :!: Dicke Empfehlung :idea:
Stellvertretend ein Schnappschuss vom wunderschönen Zifferblatt. Die gekörnte Oberfläche und die Farbe des Blattes; die gebürsteten und polierten Indexe, die Schwertzeiger - die Uhr hat alles! Einfach geil !!!

Bild
Jau, ein Designs, das immer passt, auch mit NUR 36 mm.

Bild
Also die gefällt mir auch. :thumbsup:

Darf ich gar nicht erzählen das ich so etwas ähnliches auch mal hatte, und dann in einem Anfall von geistiger Umnachtung hergegeben habe. :whistling:
Das gilt auch für mich und für diverse Uhren :whistling:

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8741
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mike_votec » 17 Jul 2019, 10:42

Bild
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
parkettbulle
Beiträge: 673
Registriert: 19 Nov 2006, 16:05
Wohnort: NRW

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von parkettbulle » 17 Jul 2019, 16:25

Bild
__________________
Gruß Armin

Erfolg ist reiner Zufall. Das kann jeder Versager bestätigen.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7272
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 17 Jul 2019, 16:38

Sehr sehr schöne Uhr :thumbsup: ...nur Vollmond war gestern :wink:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1071
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Prem Amido » 17 Jul 2019, 17:22

MCG hat geschrieben:
16 Jul 2019, 15:54
Nicht gekauft, leider etwas zu gross (Horn über Horn 50mm)... :(

ABER, mitum eine der allerschönsten Dresswatches die ich je gesehen habe :!: Dicke Empfehlung :idea:
Stellvertretend ein Schnappschuss vom wunderschönen Zifferblatt. Die gekörnte Oberfläche und die Farbe des Blattes; die gebürsteten und polierten Indexe, die Schwertzeiger - die Uhr hat alles! Einfach geil !!!

Bild
Lieber Markus,

wie lautet denn die Bezeichnung +/oder Referenznummer dieser Tisssot?
Dankeschön...
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido

Benutzeravatar
copan
Beiträge: 234
Registriert: 18 Feb 2006, 08:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von copan » 17 Jul 2019, 18:41

Die letzen Tage hielt sich ein Neuzugang an meinem Arm.

Bild
bye
Marco

Antworten