Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11643
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mrdata » 07 Dez 2019, 14:06

cool runnings hat geschrieben:
07 Dez 2019, 14:02
Ja, aber nicht um Dich zu ärgern. :wink:
Ich bekomme ja eine,... die Snoopy trifft mich immer härter :mrgreen:
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 934
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 07 Dez 2019, 14:55

Zu der OCEAN BUND treibe ich mal mehr Aufwand als üblich, denn diese Uhr ist für IWC schon sehr speziell.

Die technische Details sind hinreichend bekannt, bis auf die der BUND AMAG, deren technische Details zur Konstruktion des nicht messbaren magnetischen Potentials, sind immer noch geheim.

Prototypen der OCEAN wurden bereits von PD by Orfina gefertigt, also vor der Kooperation von Porsche Design mit IWC. Damals war IWC noch im Besitz der VDO, die 2008 aufgelöst wurde.

VDO erhielt den Auftrag zur Lieferung von Taucheruhren für die Bundeswehr Anfang der 80er Jahre.

Die OCEAN BUND war das letzte IWC Modell, das als Einsatzuhr bei militärischen Einheiten eingesetzt wurde.

Und diese durchaus interessante Nutzung wurde bisher nicht vom aktuellen IWC Marketing als "Story" verwendet.

Wahrscheinlich blieben der OCEAN BUND verschlimmbesserte Neuauflagen erspart, weil es bei IWC eine "Hemmung" gibt, alte PD by IWC Modelle als Vorbilder für Neuauflagen zu verwenden. Es können auch schlicht vertragliche Verbote sein ?!

Egal, die OCEAN BUND ist eine natürliche Limitierung. Vor drei Jahren wurden die letzten OCEAN BUND ausser Dienst gestellt und neue Taucheruhren wurden eingesetzt.

Diese BUND, Ref 3529, wurde 1996 ausgeliefert und ist ein Full Set im ursprünglichen, nicht aufgearbeiteten, sehr guten Zustand, mit Box und Papieren.

Sogar der Hang Tag ist dabei und ein neues Titanband in der ungeöffneten original Verpackung.

Mein Uhrmacher hat die Uhr frisch revidiert und ein neues orig. ZB eingebaut, denn das lag schon einige Jahre rum. Die SL Leuchtmasse des alten ZB aus 1996 ist gealtert, es hat die Farbe verändert und die Leuchtkraft hat nachgelassen. Natürlich werde ich es behalten.

Weiterhin habe ich eine neue orig. BUND Lünette montiert, die auch schon einige Jahre rumlag.

Bild

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9380
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 07 Dez 2019, 17:07

C.95 hat geschrieben:
07 Dez 2019, 14:55
Zu der OCEAN BUND treibe ich mal mehr Aufwand als üblich, denn diese Uhr ist für IWC schon sehr speziell.

Die technische Details sind hinreichend bekannt, bis auf die der BUND AMAG, deren technische Details zur Konstruktion des nicht messbaren magnetischen Potentials, sind immer noch geheim.

Prototypen der OCEAN wurden bereits von PD by Orfina gefertigt, also vor der Kooperation von Porsche Design mit IWC. Damals war IWC noch im Besitz der VDO, die 2008 aufgelöst wurde.

VDO erhielt den Auftrag zur Lieferung von Taucheruhren für die Bundeswehr Anfang der 80er Jahre.

Die OCEAN BUND war das letzte IWC Modell, das als Einsatzuhr bei militärischen Einheiten eingesetzt wurde.

Und diese durchaus interessante Nutzung wurde bisher nicht vom aktuellen IWC Marketing als "Story" verwendet.

Wahrscheinlich blieben der OCEAN BUND verschlimmbesserte Neuauflagen erspart, weil es bei IWC eine "Hemmung" gibt, alte PD by IWC Modelle als Vorbilder für Neuauflagen zu verwenden. Es können auch schlicht vertragliche Verbote sein ?!

Egal, die OCEAN BUND ist eine natürliche Limitierung. Vor drei Jahren wurden die letzten OCEAN BUND ausser Dienst gestellt und neue Taucheruhren wurden eingesetzt.

Diese BUND, Ref 3529, wurde 1996 ausgeliefert und ist ein Full Set im ursprünglichen, nicht aufgearbeiteten, sehr guten Zustand, mit Box und Papieren.

Sogar der Hang Tag ist dabei und ein neues Titanband in der ungeöffneten original Verpackung.

Mein Uhrmacher hat die Uhr frisch revidiert und ein neues orig. ZB eingebaut, denn das lag schon einige Jahre rum. Die SL Leuchtmasse des alten ZB aus 1996 ist gealtert, es hat die Farbe verändert und die Leuchtkraft hat nachgelassen. Natürlich werde ich es behalten.

Weiterhin habe ich eine neue orig. BUND Lünette montiert, die auch schon einige Jahre rumlag.

Bild
Danke für die interessanten Infos zur Uhr. Ich hab auch was gefunden. Kennst Du bestimmt, aber passt als Ergänzung ganz gut, denke ich: http://www.knirim.de/iwcbund.htm
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16822
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 07 Dez 2019, 17:22

heute mal wieder meine Panerai… :P

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4358
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 07 Dez 2019, 19:19

Seit zwei Wochen am Arm und ich kann sagen, es macht Freude. :D

Bild
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Radiopirat
Beiträge: 1070
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Radiopirat » 07 Dez 2019, 20:45

mrdata hat geschrieben:
07 Dez 2019, 13:57
Das machst Du doch mit Absicht, Dean! :mrgreen:





Immer noch mit sehr viel Freude!!! Und der Erinnerung an einen richtig tollen Geburtstag:

Bild

Viele Grüße, Dirk
Ach welch oberg**** Bild! Hast du das bei ORIS für den Jahreskalender eingereicht gehabt?
Auch das geht vorbei!

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11643
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mrdata » 07 Dez 2019, 21:14

Radiopirat hat geschrieben:
07 Dez 2019, 20:45
mrdata hat geschrieben:
07 Dez 2019, 13:57
Das machst Du doch mit Absicht, Dean! :mrgreen:





Immer noch mit sehr viel Freude!!! Und der Erinnerung an einen richtig tollen Geburtstag:

Bild

Viele Grüße, Dirk
Ach welch oberg**** Bild! Hast du das bei ORIS für den Jahreskalender eingereicht gehabt?
Danke :D
Nein, ich wusste aber auch bis vor kurzem gar nicht, dass es so einen gibt :x aber Oris hat mir ebenfalls zu diesem Bild gratuliert.
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9380
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 07 Dez 2019, 22:10

safesurfer hat geschrieben:
07 Dez 2019, 19:19
Seit zwei Wochen am Arm und ich kann sagen, es macht Freude. :D

Bild
Ich seit drei. Angewachsen. Sogar nachts :shock:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Online
Benutzeravatar
Albert H. Potter
Beiträge: 1237
Registriert: 15 Feb 2006, 20:59
Wohnort: Berlin-Spandau
Tätigkeit: Uhrmachermeister CAD-Konstruktion
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Albert H. Potter » 07 Dez 2019, 22:13

Schön, wenn man nachts etwas zum Kuscheln hat...........

Online
Benutzeravatar
u2112
Beiträge: 1754
Registriert: 25 Sep 2008, 00:22

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von u2112 » 07 Dez 2019, 22:30

Nach langer Reise endlich am Arm :mrgreen:

Bild

Bild

Und das ist tatsächlich die "kleine" Größe mit offiziellen 38mm Durchmesser :whistling:

Gruß,
Christian

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16822
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 07 Dez 2019, 22:54

schönes und spezielles Ührchen❗️ Herzlichen Glückwunsch! 👏🏻 🍀🍻😃
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9380
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 08 Dez 2019, 05:44

Herzlichen Glückwunsch zur Solotempo, Christian! Macht sich sehr gut an Deinem Handgelenk :thumbsup:

Lange Reise? Erzähl mal...
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8900
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mike_votec » 08 Dez 2019, 08:40

Dito, klasse Ticker, Christian......herzlichen Glückwunsch! :D
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18347
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 08 Dez 2019, 09:51

mike_votec hat geschrieben:
08 Dez 2019, 08:40
Dito, klasse Ticker, Christian......herzlichen Glückwunsch! :D
Dem schließe ich mich gerne an. Mal keine IWC. :D


Antworten