Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
gatewnrw
Beiträge: 3617
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 16 Feb 2020, 00:07

o.v.e hat geschrieben:
15 Feb 2020, 16:18
Bild
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11723
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mrdata » 16 Feb 2020, 08:48

Bild

Die neue Sinn ist toll! Aber der Flieger Chrono hat schon auch was... :mrgreen:
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10037
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 16 Feb 2020, 15:26

Manchmal sind es die einfachen Dinge .... 8)

Bild
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4412
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 16 Feb 2020, 17:58

Stimmt 8)

Bild
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 10837
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Paulchen » 16 Feb 2020, 21:47

es regnet ;-)

Bild

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7592
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 16 Feb 2020, 22:24

Back to the roots :mrgreen:

Bild

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8997
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mike_votec » 17 Feb 2020, 10:02

"Japan Geraffel"..... :whistling:

Bild
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18671
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 17 Feb 2020, 10:28

Die allerschönste Seamaster. :wink:

Bild

Benutzeravatar
mezdis
Beiträge: 1008
Registriert: 21 Nov 2012, 08:12

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mezdis » 17 Feb 2020, 10:45

C.95 hat geschrieben:
14 Feb 2020, 09:45


Diese Fragen treiben mich dazu um:

- Welche Rolle hat der freundliche junge Mann im Prozess der Entwicklung oder Herstellung ?

- ist geplant, weitere Uhren mit CERATANIUM anzubieten ?

- Welche Legierung hat das verwendete Titan ?

- Welche Härte hat die Oberfläche der Gehäuse ?

- Wie dick ist die gehärtete Oberfläche ?

- Sind auch andere Farben möglich ?

- Können normale Titan-Gehäuse nachträglich auch mit diesem Verfahren gehärtet werden ?


Bin schon gespannt auf die Infos dazu ......

Beste Grüße

Heiko
So, endlich habe ich etwas Zeit für diese Fragen.

- Welche Rolle hat der freundliche junge Mann im Prozess der Entwicklung oder Herstellung ?
Er hat das Ceratanium für die IWC entwickelt und ist somit quasi der Erfinder des Cerataniums.

- ist geplant, weitere Uhren mit CERATANIUM anzubieten ?
*Joker*

- Welche Legierung hat das verwendete Titan ?
Du wirst verstehen, dass aus Geheimhaltungsgründen dazu keine Angaben gemacht werden können.

- Welche Härte hat die Oberfläche der Gehäuse ?
Die gleiche Härte wie Keramik, also ca. 1300 HV.

- Wie dick ist die gehärtete Oberfläche ?
Die ist einige Mikrometer dick. Wobei es sich um eine Diffusionsschicht handelt, welche keine ganz scharfe Grenze zum Grundmaterial aufweist.

- Sind auch andere Farben möglich ?
Nur andere Schattierungen in der Ecke dunkelgrau-schwarz.

- Können normale Titan-Gehäuse nachträglich auch mit diesem Verfahren gehärtet werden ?
Nein.
___________
Gruss mezdis

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Red hot chili » 17 Feb 2020, 12:08

Christopher Ward C60 MK3 am Classic Aero
Passt Dank der Ratschenschließe von Breitling immer wie angegossen. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3477
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 17 Feb 2020, 13:23

cool runnings hat geschrieben: Die allerschönste Seamaster. :wink:

Bild
:thumbsup: :thumbsup:

Unbedingt :wink:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3098
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 17 Feb 2020, 13:56

Hm, verkaufen oder nicht? Neues ruft....
Bild

Was meint ihr?
Bild
Ich werde bald 50 :whistling:
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9321
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von stere » 17 Feb 2020, 14:08

:whistling: :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3098
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 17 Feb 2020, 14:35

stere hat geschrieben:
17 Feb 2020, 14:08
:whistling: :mrgreen:

stere
:lol:
Bedeutet das auch dass Dir der Tudor SG Chrono nicht gefällt?
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Red hot chili » 17 Feb 2020, 16:07

luminor hat geschrieben:
17 Feb 2020, 13:56
Ich werde bald 50 :whistling:

Glaubst Du, bzw. hoffst Du...... :mrgreen:

Antworten