Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18872
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 05 Aug 2020, 17:25

luminor hat geschrieben:
05 Aug 2020, 16:21
MCG hat geschrieben:
04 Aug 2020, 15:01
Bild
Immer wieder scharf! :thumbsup:
Danke Sascha ☺️
LG aus Mostindien - Markus

gatewnrw
Beiträge: 4086
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 05 Aug 2020, 18:31

lottemann hat geschrieben:
03 Aug 2020, 21:00
gatewnrw hat geschrieben:
03 Aug 2020, 20:09
indiana hat geschrieben:
03 Aug 2020, 19:33
Die Schlappen kann man schlecht erkennen, die gelben Socken ok! :mrgreen: :mrgreen:
Oder sind das Schuhe? :shock:
sry, aber das sind nicht mal Halbschuhe!

LG Peter

die sind der schönen Uhr unwürdig!
(hast Du mehr als 10 Yuan gezahlt?)
Die Nichtmalhalbschuhe sind leguanos. Des g'hört so.
Bezahlt habe ich rund 450 CYN. Mit Transport finde ich das nicht gerade unverschämt.
Nachdem die Gute seither mit stabilen 30 sec Vorlauf pro Tag unterwegs ist, könnte ich
das auch noch besser hindengeln. Aber wofür :mrgreen:

Gruss

Michael
Danke; das war wirklich preiswürdig! Gut angelegtes Geld für ein schönes Blatt plus Milanaiseband, da gibt es nichts zu kritteln. (klar, Schriften könnte man auf dem Blatt verkürzen, bzw. die Energyreserve weglassen).

Insgesamt ein schönes Teil!
Viel Spaß mit dem Ticker.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1418
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 05 Aug 2020, 20:02

@ Walter und Dean: Vielen Dank für die Reaktion zu der schweren goldenen IWC TU :thumbsup:

Heute mit Stahlband, das erst mit spanabhebender Verformung, also mit Einsatz einer Feile montiert werden konnte :whistling:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19482
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 05 Aug 2020, 20:28

C.95 hat geschrieben:
05 Aug 2020, 20:02
Heute mit Stahlband, das erst mit spanabhebender Verformung, also mit Einsatz einer Feile montiert werden konnte :whistling:
Musstest Du Dein Handgelenk anpassen? :mrgreen: :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1418
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 05 Aug 2020, 20:36

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
05 Aug 2020, 20:28
C.95 hat geschrieben:
05 Aug 2020, 20:02
Heute mit Stahlband, das erst mit spanabhebender Verformung, also mit Einsatz einer Feile montiert werden konnte :whistling:
Musstest Du Dein Handgelenk anpassen? :mrgreen: :whistling:
Ne, diesmal ausnahmsweise nicht.

Dies war das Problem und ist auch auf dem Foto mit den beiden Bändern am Anstoß erkennbar:

Die Bandanstöße habe ich mit einer Feile bearbeitet, denn ein Winkel von ca. 10 Grad ist am Ansatz erforderlich, damit sich die Anstoß Bandglieder aus der starren waagerechten Ausrichtung bewegen können.

Anscheinend wurde das ursprüngliche Bicolor-Band auch so ähnlich nachbearbeitet.

Wahrscheinlich gehörte das damals zur Montage dazu ?!

Der Einsatz der Feile hat perfekt funktioniert und das Stahlband passt nun.

Bild

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19745
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 05 Aug 2020, 21:25

Radex hat geschrieben:
05 Aug 2020, 10:18
Hallo zusammen,

zum abkühlen etwas graues...
Bild

Viele Grüße
Andreas
Hui. Die habe ich bei Dir noch nicht gesehen. Dolle Uhr. Herzlichen Glückwunsch. 👍

Falls die Heuer SG nun zuviel für die Box sein sollte, freue ich mich über eine Nachricht. 8)

Benutzeravatar
Radex
Beiträge: 1386
Registriert: 22 Okt 2008, 15:12

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Radex » 06 Aug 2020, 09:42

Hallo Dean,

Danke für die Blumen!
cool runnings hat geschrieben:
05 Aug 2020, 21:25
Hui. Die habe ich bei Dir noch nicht gesehen. Dolle Uhr. Herzlichen Glückwunsch. 👍
Kannste auch nicht. Sie ist erst seit Dienstag bei mir und Du bist dran schuld :shock: :wink: https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... k#p1043840
cool runnings hat geschrieben:
05 Aug 2020, 21:25
Falls die Heuer SG nun zuviel für die Box sein sollte, freue ich mich über eine Nachricht. 8)
Mhh, das dürfte ungefähr zeitgleich mit dem Verkauf Deiner 666 passieren :shock: Da können sich evtl. unsere Erben drüber streiten.

Viele Grüße
Andreas

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3756
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 06 Aug 2020, 10:04

:wink: olle Ref. 5402

Bild


Gruß
:wink:
Stephan
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9188
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mike_votec » 06 Aug 2020, 10:47

Padi Turtle mit neuen Schuhen :D

Bild
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Pingo
Beiträge: 74
Registriert: 21 Aug 2008, 21:33
Wohnort: München
Interessen: Altes Blech und alles was tickt..
Tätigkeit: Selbst und ständig..

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Pingo » 06 Aug 2020, 14:08

tapsa911 hat geschrieben:
06 Aug 2020, 10:04
:wink: olle Ref. 5402

Bild


Gruß
:wink:
Stephan
:thumbsup: What a beauty..! Kannst Du eingrenzen wann sie gebaut bzw. verkauft wurde? Bei der 5402 erwachen meine coronamüden Lebensgeister.
Frontbuidl oder Wristshot hätte auch was..

Gruß Stefan
Si tacuisses, philosophus mansisses..

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3756
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 06 Aug 2020, 14:32

Pingo hat geschrieben:
06 Aug 2020, 14:08
tapsa911 hat geschrieben:
06 Aug 2020, 10:04
:wink: olle Ref. 5402

Bild


Gruß
:wink:
Stephan
:thumbsup: What a beauty..! Kannst Du eingrenzen wann sie gebaut bzw. verkauft wurde? Bei der 5402 erwachen meine coronamüden Lebensgeister.
Frontbuidl oder Wristshot hätte auch was..

Gruß Stefan
... Jo, ich mag sie auch. Schöner Rücken kann ... kommt schon noch was :whistling:

Der Wecker wurde am 10/1979 verkauft und ist eine "späte" C-Serie (C-1xxx, Werknr. 197.xxx).


P.S. Passt auch gut zum alten Giulia GT o.ä. (IMHO) ;-)
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
Pingo
Beiträge: 74
Registriert: 21 Aug 2008, 21:33
Wohnort: München
Interessen: Altes Blech und alles was tickt..
Tätigkeit: Selbst und ständig..

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Pingo » 06 Aug 2020, 15:19

tapsa911 hat geschrieben:
06 Aug 2020, 14:32
Pingo hat geschrieben:
06 Aug 2020, 14:08
tapsa911 hat geschrieben:
06 Aug 2020, 10:04
:wink: olle Ref. 5402

Bild


Gruß
:wink:
Stephan
:thumbsup: What a beauty..! Kannst Du eingrenzen wann sie gebaut bzw. verkauft wurde? Bei der 5402 erwachen meine coronamüden Lebensgeister.
Frontbuidl oder Wristshot hätte auch was..

Gruß Stefan
... Jo, ich mag sie auch. Schöner Rücken kann ... kommt schon noch was :whistling:

Der Wecker wurde am 10/1979 verkauft und ist eine "späte" C-Serie (C-1xxx, Werknr. 197.xxx).


P.S. Passt auch gut zum alten Giulia GT o.ä. (IMHO) ;-)
Du hast vollkommen recht. Ich hab mich auch schon bemüht, was passendes für den Bertone zu finden.. :whistling:
Bild

Da die RO im Nov. '71 (wie der GT) noch nicht verfügbar war musste ich auf '73 ausweichen. Allerdings war's eher umgekehrt, Uhr kam viel früher als der Wagen.
Im Grunde sollte man sowas gleich in der passenden Kombi anschaffen.. :wink:

Gruß Stefan
Si tacuisses, philosophus mansisses..

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10372
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 06 Aug 2020, 19:22

Pingo hat geschrieben:
06 Aug 2020, 15:19
Im Grunde sollte man sowas gleich in der passenden Kombi anschaffen.. :wink:

Gruß Stefan
.... angeschafft haben. :wink:

Wenn uns das nur einer früher gesagt hätte. :?
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19745
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 06 Aug 2020, 19:43

Radex hat geschrieben:
06 Aug 2020, 09:42
Hallo Dean,

Danke für die Blumen!
cool runnings hat geschrieben:
05 Aug 2020, 21:25
Hui. Die habe ich bei Dir noch nicht gesehen. Dolle Uhr. Herzlichen Glückwunsch. 👍
Kannste auch nicht. Sie ist erst seit Dienstag :lol: 👍 bei mir und Du bist dran schuld :shock: :wink: https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... k#p1043840
cool runnings hat geschrieben:
05 Aug 2020, 21:25
Falls die Heuer SG nun zuviel für die Box sein sollte, freue ich mich über eine Nachricht. 8)
Mhh, das dürfte ungefähr zeitgleich mit dem Verkauf Deiner 666 passieren :shock: Da können sich evtl. unsere Erben drüber streiten.

Viele Grüße
Andreas

:lol: :thumbsup:

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19745
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 06 Aug 2020, 19:45

mike_votec hat geschrieben:
06 Aug 2020, 10:47
Padi Turtle mit neuen Schuhen :D

Bild
:thumbsup:

Irgendwie kommt mir diese Kombination bekannt vor. 8)

Antworten