Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3625
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 11 Sep 2020, 13:35

Quadrilette172 hat geschrieben:
11 Sep 2020, 12:08
Pete hat geschrieben:
10 Sep 2020, 17:53
Ich überlege gerade krampfhaft was Du beim letzten Forumstreffen an den Füssen hattest,..................
Wahrscheinlich diese (Schuhe, nicht Uhr :wink: ):

Bild


Und die Bratpfanne ist wenigstens ein originales Vintageteil und keine schnöde Reanimation aka Leichenfledderei :whistling: :mrgreen:
:thumbsup: :thumbsup:

Die Eni muss zu mir :whistling:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9044
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 11 Sep 2020, 13:51

BlackVelvet hat geschrieben:
11 Sep 2020, 09:23
Hertie hat geschrieben:
28 Jun 2020, 10:43
:wink:
Bild
Wird diese auch zum Tausch angeboten? :wink:
Da wäre das Brüderchen wohl ein wenig zu traurig. :mrgreen:

Bild


Obwohl ich nach langer Abstinenz auch wieder vermehrt auf solche Ticker fokussiere...und auch heute trage. Erschreckend, wie sich der Geschmack immer wieder ohne Vorwarnung ändert. Und ich war bereits guter Hoffnung, das Uhrenthema würde sich langsam erledigen. Scheinbar ein Irrtum. 8)

Bild
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9044
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 12 Sep 2020, 17:09

Nanu, schwächeln alle ? Muss ich alleine für die bescheidenen Fotos sorgen ? :mrgreen:

Heute mal wortwörtlich einen Wecker .. :wink:

Bild

Bild
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 80
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gustav_Ganter » 12 Sep 2020, 17:42

👌👌👌
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 80
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gustav_Ganter » 12 Sep 2020, 18:07

@Hertie

Damit du heute nicht allein auf weiter Flur stehst :D

Bild
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 651
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 12 Sep 2020, 18:43

(Doppelpost)
Zuletzt geändert von 10buddhist am 12 Sep 2020, 18:58, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 651
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 12 Sep 2020, 18:47

Gustav_Ganter hat geschrieben:
12 Sep 2020, 18:07
@Hertie

Damit du heute nicht allein auf weiter Flur stehst :D

Bild
Woher kenn' ich die bloß? ... :whistling:

@Hertie & Gustav: Ich hätte ja jetzt mitgemacht, aber das schöne neue und sehr preiswerte RIOS-Band mit 18x16 mm passt leider nicht an die Urech mit ungewöhnlichen 17x16 mm Anstoßbreite. Mit war bis gestern gar nicht klar, dass es solche Maße gibt. Sehr schade, denn alles andere hätte gut gepasst:

Bild
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 80
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gustav_Ganter » 12 Sep 2020, 19:20

@Jürgen

Zu schade😌 , hoffentlich hast du bald das passende Band .
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

gatewnrw
Beiträge: 3782
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 12 Sep 2020, 19:34

Quadrilette172 hat geschrieben:
11 Sep 2020, 12:08
Pete hat geschrieben:
10 Sep 2020, 17:53
Ich überlege gerade krampfhaft was Du beim letzten Forumstreffen an den Füssen hattest,..................
Wahrscheinlich diese (Schuhe, nicht Uhr :wink: ):

Bild


Und die Bratpfanne ist wenigstens ein originales Vintageteil und keine schnöde Reanimation aka Leichenfledderei :whistling: :mrgreen:
schöne Halbschuhe, schönes Uhrenarmband ! (Eidechse?)

(Leider passen die nicht zueinander, beides kann man einzeln mehr als gelten lassen :thumbsup: )

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10233
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » 12 Sep 2020, 19:34

Morgen gehts endlich wieder mal an die Nordsee - ist auch schon wieder 3 Jahre her. :shock:

Was darf mit? :?: Salzwasser, Fischkutter, Krabbenbrötchen .... :idea: natürlich die Aquatimer. :lol:

Bild
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7863
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 12 Sep 2020, 22:34

Über alle drei Versionen in über 50 Jahren gibts nur ~3600 Stück...zudem für die nächsten Spätsommertage mit dem Gummiband gut gerüstet
Bild
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9044
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 13 Sep 2020, 10:50

Die Jägers sind klasse. :thumbsup:


Heute eine mit seeehr anschmiegsamen Stahlband. :wink:

Bild
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 80
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gustav_Ganter » 13 Sep 2020, 11:14

Zum Sonntag die DD 🙂.

Bild
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3281
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 14 Sep 2020, 13:15

Hertie hat geschrieben:
13 Sep 2020, 10:50
Die Jägers sind klasse. :thumbsup:


Heute eine mit seeehr anschmiegsamen Stahlband. :wink:

Bild
Stimmt, die Evidenza hatte ich auch mal. Sehr bequem! :thumbsup:
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9044
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 14 Sep 2020, 14:33

Ja, die Evidenza trägt sich wirklich ausgezeichnet. Und das Stahlband hat gefühlt die Weichheit von Leder. :wink:

Heute etwas Farbenfroher. :wink:

Bild
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht......oder doch nicht ?

Antworten