Seite 5386 von 5510

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 13:27
von SteveMcQueen
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 13:31
von Heinz-Jürgen
walter hat geschrieben:
02 Nov 2020, 12:00
safesurfer hat geschrieben:
01 Nov 2020, 17:05
Immer noch...

Bild
Ich erinnere mich gerne an eines der von Koksi organisierten Treffen, bei der ich sie befummeln durfte :thumbsup:
Walter
Du hättest sie zwischenzeitlich nicht wiedererkannt. :whistling: :mrgreen:

Sorry, Michael, aber der musste sein. :wink:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 17:57
von gatewnrw
Andi hat geschrieben:
01 Nov 2020, 17:44
Nach 7 Tagen Marinemaster, weiterhin einfache Hausmannskost
Bild

sehr stimmig, erstklassiger Metallbau, Armband sehr gut integriert.

Schöne "daily watch"!

LG Peter

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 18:01
von Andi
@gatewnrw
Danke :D

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 18:11
von tapsa911
SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Herzlichen Glückwunsch zum stimmigen Gesamtwerk!

:thumbsup: :thumbsup:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 19:04
von cool runnings
SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Wow. Das ging aber mal richtig schnell. Glückwunsch zu der klasse Uhr. :thumbsup:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 19:18
von SteveMcQueen
Vielen Dank! Ich wollte schon lange wieder eine Oris haben, das Manufakturkaliber hat mir nun endlich den entscheidenden Schubbser gegeben. 5 Tage Gangreserve und 10 Jahre Garantie sind ja wirklich eine Ansage, und das bei dem Preis...

Die Freude wurde heute allerdings ein bisschen durch das Stahlband getrübt. Die Schrauben sind dermaßen fest, dass es mir trotz werkstattüblichem Uhrenwerkzeug nicht gelungen ist, das Band um mehr als die ersten beiden Glieder auf beiden Seiten der Schließe zu kürzen. So was habe ich noch nicht erlebt!

Da sich zeitnah die ersten Spuren an den Schrauben gezeigt haben, habe ich mich recht zügig entschieden, die Sache lieber in die Hände eines Fachmanns zu übergeben. Der erste Uhrmacher hat nach kurzem Versuch allerdings ebenfalls aufgegeben. Nun ist die Uhr über Nacht bei einem anderen Uhrmacher in der Werkstatt...

Man darf gespannt sein. Nötigenfalls geht sie mit „vernudelten“ Bandschrauben zurück, um ausgetauscht zu werden. Was wirklich ärgerlich wäre.

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 19:38
von Andi
Glückwunsch zu der Oris, und Vlt geht es doch positiv aus.

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 19:48
von peter_der_baier
SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Glückwunsch! Auf dass dieser Ticker lange Freude tickert.

Das mit dem Armbandschrauben bei meiner Oris erledigte mein Uhrmacher im Handumdrhen.

ciaociao

Peter

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 19:48
von peter_der_baier
peter_der_baier hat geschrieben:
02 Nov 2020, 19:48
SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Glückwunsch! Auf dass dieser Ticker lange Freude tickert.

Das mit dem Armbandschrauben bei meiner Oris erledigte mein Uhrmacher im Handumdrehn.

ciaociao

Peter

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 20:08
von SteveMcQueen
peter_der_baier hat geschrieben:
02 Nov 2020, 19:48

Das mit dem Armbandschrauben bei meiner Oris erledigte mein Uhrmacher im Handumdrhen.
Ah, waren die auch mit (gefühlt) 120 Nm Drehmoment angezogen?

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 20:25
von MCG
SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Glückwunsch❗️👍🏻😃

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 22:38
von safesurfer
SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Da gratuliere ich auch herzlich! Bin gespannt auf den Eindruck am Arm.... :yahoo:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 22:41
von safesurfer
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:31
Du hättest sie zwischenzeitlich nicht wiedererkannt. :whistling: :mrgreen:

Sorry, Michael, aber der musste sein. :wink:
Fake News :angry:

Die sah noch sehr passabel aus - die Aquanaut hingegen kommt mir nicht in die Nähe eines Makroobjektivs. Ich habe ein Herz für PTM... :mrgreen:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Verfasst: 02 Nov 2020, 22:43
von safesurfer
Obwohl, ich könnte die mal wirklich ablichten für ein vorher-nachher. 🤔