Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb & Oberschwaben
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: Sonderfahrzeugbau

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von SteveMcQueen » 02 Nov 2020, 23:20

safesurfer hat geschrieben:
02 Nov 2020, 22:38
SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Da gratuliere ich auch herzlich! Bin gespannt auf den Eindruck am Arm.... :yahoo:
Den gibt es dann hoffentlich morgen nachmittag in diesem Theater...
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb & Oberschwaben
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: Sonderfahrzeugbau

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von SteveMcQueen » 03 Nov 2020, 11:14

So lange wird die Omega aufgetragen.

Bild
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1418
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 03 Nov 2020, 11:33

Schöne und interessante Uhren hier :thumbsup:

Ich ergänze mal eine tiefe Nische :whistling:

Ein mechanischer Kompass ist heute genau so überflüssig wie eine mechanische Uhr, denn Uhrzeit, Position und Richtung sind überall verfügbar.

Dies ist wahrscheinlich die letzte Uhr mit einem mechanischen Kompass und orientiert sich an den PD by IWC Kompassuhren, die Ende der 70er bis Ender der 90er zuerst mit Aluminium - und später mit Titan Gehäuse gefertigt wurde.

Porsche Design by Eterna hat vor einigen Jahren noch eine limitierte Heritage Im Design der ersten PD by IWC Kompassuhr gefertigt. Diese hat ein PVD beschichtetes Titangehäuse und Titanband.

Gelegentlich werden hier auch Eternas gezeigt, dies ist auch eine.

Der Kompass ist durchaus brauchbar, aber schon empfindlich.

Diese Uhr ich auch nicht für meine Magnete geeignet, denn es kann sein, dass die Kompassnadel umgepolt wird ?!

Kein Neuzugang, die Uhr war einige Jahre im Banksafe :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb & Oberschwaben
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: Sonderfahrzeugbau

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von SteveMcQueen » 03 Nov 2020, 11:42

C.95 hat geschrieben:
03 Nov 2020, 11:33
Ich ergänze mal eine tiefe Nische :whistling:
Die Porsche-Kompassuhr ist doch ein Klassiker! :thumbsup:
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

WatchLover96
Beiträge: 10
Registriert: 14 Okt 2020, 10:11

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von WatchLover96 » 03 Nov 2020, 12:35

C.95 hat geschrieben:
03 Nov 2020, 11:33
Schöne und interessante Uhren hier :thumbsup:

Ich ergänze mal eine tiefe Nische :whistling:

Ein mechanischer Kompass ist heute genau so überflüssig wie eine mechanische Uhr, denn Uhrzeit, Position und Richtung sind überall verfügbar.

Dies ist wahrscheinlich die letzte Uhr mit einem mechanischen Kompass und orientiert sich an den PD by IWC Kompassuhren, die Ende der 70er bis Ender der 90er zuerst mit Aluminium - und später mit Titan Gehäuse gefertigt wurde.

Porsche Design by Eterna hat vor einigen Jahren noch eine limitierte Heritage Im Design der ersten PD by IWC Kompassuhr gefertigt. Diese hat ein PVD beschichtetes Titangehäuse und Titanband.

Gelegentlich werden hier auch Eternas gezeigt, dies ist auch eine.

Der Kompass ist durchaus brauchbar, aber schon empfindlich.

Diese Uhr ich auch nicht für meine Magnete geeignet, denn es kann sein, dass die Kompassnadel umgepolt wird ?!

Kein Neuzugang, die Uhr war einige Jahre im Banksafe :D

Bild

Bild

Bild

Bild
Was für eine super Uhr! :thumbsup:
Uhren sind und bleiben die schärfsten Kriticker der Zeit.

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3481
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 03 Nov 2020, 12:49

Another Speeytuesday...
Bild
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb & Oberschwaben
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: Sonderfahrzeugbau

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von SteveMcQueen » 03 Nov 2020, 17:47

So... Endlich am Arm! :yahoo:

Bild
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13666
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 03 Nov 2020, 17:51

SteveMcQueen hat geschrieben:
03 Nov 2020, 17:47
So... Endlich am Arm! :yahoo:

Bild
:thumbsup:

Schrauben neu geschliffen.....
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1418
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 03 Nov 2020, 18:16

SteveMcQueen hat geschrieben:
02 Nov 2020, 13:27
Bild

On the wrist folgt, sobald das wirklich widerspenstige Armband auf die richtige Länge gekürzt ist. :angry:
Vermutlich sind die Schrauben mit Loctite gesichert.
Also so auf ca. 100 Grad erwärmen. Ich nutze dazu einem kleinen Gasbrenner und natürlich rustikale Handschuhe.
Nach der Erwärmung lassen sich die Schrauben butterweich lösen und werden nicht vermackelt :whistling:

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4684
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von safesurfer » 03 Nov 2020, 18:20

SteveMcQueen hat geschrieben:
03 Nov 2020, 17:47
So... Endlich am Arm! :yahoo:

Bild
Schick! :thumbsup:
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 1177
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb & Oberschwaben
Interessen: Uhren, Tauchen, eMTB/eRoad
Tätigkeit: Sonderfahrzeugbau

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von SteveMcQueen » 03 Nov 2020, 19:08

Mal etwas Farbenspiel, das kommt auf dem anderen Foto nicht wirklich gut rüber:

Bild

Man muss die Gehäusegröße tragen können - dann ist das Preis-Leistungs-Verhältnis allerdings wirklich unschlagbar (jedenfalls wenn sich das neue Kaliber in der Praxis bewährt)...
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9188
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mike_votec » 03 Nov 2020, 19:34

SteveMcQueen hat geschrieben:
03 Nov 2020, 19:08
Mal etwas Farbenspiel, das kommt auf dem anderen Foto nicht wirklich gut rüber:

Bild

Man muss die Gehäusegröße tragen können - dann ist das Preis-Leistungs-Verhältnis allerdings wirklich unschlagbar (jedenfalls wenn sich das neue Kaliber in der Praxis bewährt)...
Wow, echt klasse! Glückwunsch! :thumbsup: :D
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18878
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 03 Nov 2020, 19:50

SteveMcQueen hat geschrieben:
03 Nov 2020, 19:08
Mal etwas Farbenspiel, das kommt auf dem anderen Foto nicht wirklich gut rüber:

Bild

Man muss die Gehäusegröße tragen können - dann ist das Preis-Leistungs-Verhältnis allerdings wirklich unschlagbar (jedenfalls wenn sich das neue Kaliber in der Praxis bewährt)...
Sehr geil! Viel Spass mit der Schönen❣️
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18878
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 03 Nov 2020, 19:51

Bei mir mal wieder ein neues Band. Das erste Mal ein nicht-schwarzes Band an der Panerai. Ich fine es steht ihr…❣️👍🏻😃

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1827
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Pete » 03 Nov 2020, 20:03

Passend zur US-Wahl etwas in blau-rot, mit leicht prollig-pornösem Armband und eingestellt auf Washington-Zeit

Bild

Antworten