Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
parkettbulle
Beiträge: 705
Registriert: 19 Nov 2006, 16:05
Wohnort: NRW

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von parkettbulle » 19 Feb 2021, 14:59

Bild
__________________
Gruß Armin

Erfolg ist reiner Zufall. Das kann jeder Versager bestätigen.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9710
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von stere » 19 Feb 2021, 15:14

oh, die sieht ganz nett aus. Ich glaube, ich gehe nach dem Lockdown mal zu meinem lokalen Wempe-Dealer und kaufe mir dort auch so eine :whistling: :mrgreen: :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19491
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 19 Feb 2021, 15:17

stere hat geschrieben:
19 Feb 2021, 15:14
oh, die sieht ganz nett aus. Ich glaube, ich gehe nach dem Lockdown mal zu meinem lokalen Wempe-Dealer und kaufe mir dort auch so eine :whistling:
Überstürze da mal nichts, so eine kannst Du immer kaufen. :mrgreen: :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Online
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 19 Feb 2021, 15:39

stere hat geschrieben:
19 Feb 2021, 15:14
oh, die sieht ganz nett aus. Ich glaube, ich gehe nach dem Lockdown mal zu meinem lokalen Wempe-Dealer und kaufe mir dort auch so eine :whistling: :mrgreen: :mrgreen:

stere
:lol:

Mit den richtigen Verbindungen würdest Du wahrscheinlich die GMT Master und die Nautilus auch sehr zeitnah bekommen.

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9392
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 19 Feb 2021, 16:33

Bei den meisten Uhren ist es nur eine künstliche Blase und scheinheilige Verknappung. Uhren gibt es in der Realität genug, nur die Preise werden gepusht und künstlich hochgehalten, obwohl es sie an jeder Straßenecke zu kaufen gäbe. Nur eben nicht Neu beim Konzi.

Wenn ich eine Miele-Waschmaschine beim Händler nicht kaufen kann, aber im Altwarengeschäft 25 Stück nebeneinander zum Verkauf bereit stehen, dann ist die Waschmaschine ja auch nicht selten. Und so ist es eben auch mit den Tickern. Eine Rolex Daytona ist unglaublich begehrt und nicht zu bekommen. In Chrono24 warten aber 4700 Stück auf einen Träger. :whistling:

Eine solche sah ich auch erst kürzlich im Schaufenster. Anscheinend unverkäufliche Lagerware. :mrgreen:

Bild
Member Nr.1 - ich wartete im virtuellen Schlafsack vor der Türe , bis das tolle Forum endlich aufsperrte.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9710
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von stere » 19 Feb 2021, 17:22

cool runnings hat geschrieben:
19 Feb 2021, 15:39
stere hat geschrieben:
19 Feb 2021, 15:14
oh, die sieht ganz nett aus. Ich glaube, ich gehe nach dem Lockdown mal zu meinem lokalen Wempe-Dealer und kaufe mir dort auch so eine :whistling: :mrgreen: :mrgreen:

stere
:lol:

Mit den richtigen Verbindungen würdest Du wahrscheinlich die GMT Master und die Nautilus auch sehr zeitnah bekommen.
Ich glaube, Armin macht das mit Charme und seiner Frisur :D :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Online
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 19 Feb 2021, 22:46

Dachte weniger an Armin, als eher an einen anderen Uhrenfreund, der hier nur noch selten schreibt.
Armin scheint aber auch ein sehr gutes Verhältnis zu seinem Konzi zu haben. Gute Kunden müssen eben gepflegt werden. Und das meine ich in keiner Weise abwertend.

Benutzeravatar
bmann
Beiträge: 381
Registriert: 20 Sep 2009, 19:20

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von bmann » 20 Feb 2021, 11:37

maxbill hat geschrieben:
19 Feb 2021, 13:02
tapsa911 hat geschrieben:
18 Feb 2021, 15:34
bmann hat geschrieben:
18 Feb 2021, 14:02
Hühnerauge :D

Bild
Super abgelichtet :thumbsup: :thumbsup:
Ja, tolle Uhr, tolles Foto! :thumbsup:
Vielen Dank !
Gruss, Markus

Benutzeravatar
bmann
Beiträge: 381
Registriert: 20 Sep 2009, 19:20

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von bmann » 20 Feb 2021, 11:37

Bild
Gruss, Markus

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13666
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » 20 Feb 2021, 15:03

Weiterhin am Arm

Bild
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4736
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 20 Feb 2021, 16:32

Migma Pilot.
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3190
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Roger Ruegger » 20 Feb 2021, 21:07

Bild

:wink:
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4736
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 21 Feb 2021, 10:44

Einfach cool der Aschenbecher :mrgreen:. Immer, wenn ich Bilder sehe, reut es mich kurz, meine verkauft zu haben, aber dann denke ich wieder daran, was das für ein unglaublicher Brocken am Arm war. War auch der Grund für den Verkauf. Trotzdem geil.
Bei mir ist logischerweise die neu Migma am Arm. Übrigens so gut einreguliert, dass ich bisher keine Abweichung feststellen kann. Aber ich hab sie ja auch noch nicht mal 24 Std am Arm :mrgreen:.
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3190
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Roger Ruegger » 21 Feb 2021, 11:45

Sedi hat geschrieben:
21 Feb 2021, 10:44
Einfach cool der Aschenbecher :mrgreen:
Ging mir ähnlich - hatte die Ihr lange Zeit nicht mehr auf dem Radar, gestern nochmals ein paar neue Fotos gemacht und prompt wieder Freude gekriegt.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Gyromaxi
Beiträge: 139
Registriert: 03 Jul 2017, 10:50
Wohnort: Niederösterreich

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Gyromaxi » 21 Feb 2021, 12:07

Heute was schweres
Bild
LG
Gyromaxi

Antworten