Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9478
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 03 Apr 2021, 10:26

:wink:
Bild
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4783
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 03 Apr 2021, 16:06

Heute angekommen -- gebraucht aus dem Uhrforum.
Mir fiel auf, ich hatte nur eine Uhr mit ETA2824 in der Sammlung. Das konnte ja schlecht so bleiben. Und der Preis war heiß.
Sie hört auf den schnöden Namen C4442/2 -- von Candino. Interessantes Feature -- die Uhr hat zwei Bohrungen für Federstege, da würde man also die dicksten Bänder durchkriegen, die man sich vorstellen kann. Ich finde, das graue Nato steht ihr gut. Eigentlich hatte ich extra zwei Bänder mit ein bisschen rot drin gekauft, aber das Internet hat mich belogen und die Uhr hat nicht 20mm sondern 21mm Anstoß. Firmen sollten verklagt werden für sowas.
Ansonsten aber ein sehr schönes Ührchen.
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

möhne
Beiträge: 3839
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von möhne » 03 Apr 2021, 16:35

Sedi hat geschrieben:
03 Apr 2021, 16:06
Heute angekommen -- gebraucht aus dem Uhrforum.
Mir fiel auf, ich hatte nur eine Uhr mit ETA2824 in der Sammlung. Das konnte ja schlecht so bleiben. Und der Preis war heiß.
Sie hört auf den schnöden Namen C4442/2 -- von Candino. Interessantes Feature -- die Uhr hat zwei Bohrungen für Federstege, da würde man also die dicksten Bänder durchkriegen, die man sich vorstellen kann. Ich finde, das graue Nato steht ihr gut. Eigentlich hatte ich extra zwei Bänder mit ein bisschen rot drin gekauft, aber das Internet hat mich belogen und die Uhr hat nicht 20mm sondern 21mm Anstoß. Firmen sollten verklagt werden für sowas.
Ansonsten aber ein sehr schönes Ührchen.
Bild
Glückwunsch zum Neuzugang! Leder würde Ihr aber auch gut stehen :D .

Schöne Ostern!

Klaus

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4783
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 03 Apr 2021, 17:07

Dankeschön :D . Ich mag die geraden Anstöße, da kann man nahezu alles montieren, von Leder, über Nato bis Milanaise. Das originale Band ist eigentlich auch nicht schlecht, aber ich schwitze immer so schnell unter normalen Stahlbändern. Ein schönes dickes braunes Lederband könnte ich mir auch vorstellen. Blöd ist halt das "krumme" Anstoßmaß -- in 21mm hab ich kein Lederband da.
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1449
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 03 Apr 2021, 17:39

Bild

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19958
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von cool runnings » 03 Apr 2021, 17:46

C.95 hat geschrieben:
03 Apr 2021, 17:39
Bild
Wow. Einer der streng limitierten Easteregg-Portugieser.
Was Du immer so alles findest.


:mrgreen:

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1449
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 03 Apr 2021, 17:52

cool runnings hat geschrieben:
03 Apr 2021, 17:46
C.95 hat geschrieben:
03 Apr 2021, 17:39
Bild
Wow. Einer der streng limitierten Easteregg-Portugieser.
Was Du immer so alles findest.


:mrgreen:
Leider habe ich noch kein Fabergé-Ei gefunden, deswegen wird diese profane Portugieser über Ostern am Arm sein :whistling:

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1496
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist » 03 Apr 2021, 19:03

C.95 hat geschrieben:
03 Apr 2021, 17:39
Bild
Unglaublich, was du so für Magnete hast! :o :mrgreen:
Gruß Jürgen

»Merk Dich Dat!«☝️🧐

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1449
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 03 Apr 2021, 19:52

10buddhist hat geschrieben:
03 Apr 2021, 19:03
C.95 hat geschrieben:
03 Apr 2021, 17:39
Bild
Unglaublich, was du so für Magnete hast! :o :mrgreen:
Ne, Magnete sind viel zu schlapp für diesen Effekt :D
Gravitationswellen wurden bereits in dieser Gegend nachgewiesen und sind die Verursacher.
Zufällig habe ich den perfekten Zeitpunkt erwischet, als die Gravitationswellen mal wieder genau hier aktiv waren :yahoo:

Siehe Details dazu:

https://www.max-wissen.de/227256/gravit ... entdeckung

gatewnrw
Beiträge: 4193
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » 04 Apr 2021, 09:48

Sedi hat geschrieben:
03 Apr 2021, 16:06
Heute angekommen -- gebraucht aus dem Uhrforum.
Mir fiel auf, ich hatte nur eine Uhr mit ETA2824 in der Sammlung. Das konnte ja schlecht so bleiben. Und der Preis war heiß.
Sie hört auf den schnöden Namen C4442/2 -- von Candino. Interessantes Feature -- die Uhr hat zwei Bohrungen für Federstege, da würde man also die dicksten Bänder durchkriegen, die man sich vorstellen kann. Ich finde, das graue Nato steht ihr gut. Eigentlich hatte ich extra zwei Bänder mit ein bisschen rot drin gekauft, aber das Internet hat mich belogen und die Uhr hat nicht 20mm sondern 21mm Anstoß. Firmen sollten verklagt werden für sowas.
Ansonsten aber ein sehr schönes Ührchen.
Bild
Gut gekauft, Form und Inhalt sind überzeugend!

Deine Schlagzahl ist enorm, ich hoffe bis zum nächsten Fest hast Du ein bisschen Ruhe :thumbsup:

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua


Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4783
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 04 Apr 2021, 18:00

gatewnrw hat geschrieben:
04 Apr 2021, 09:48
Gut gekauft, Form und Inhalt sind überzeugend!

Deine Schlagzahl ist enorm, ich hoffe bis zum nächsten Fest hast Du ein bisschen Ruhe :thumbsup:

LG Peter
Danke :D. Tja, wofür soll man auch gerade sein Geld ausgeben? Urlaub is nich, immer nur Internet-Shoppen macht auch keinen Spaß, die DVD/blu-ray-Sammlung wächst nur noch langsam mangels Platz und auch z.T. aufgrund der Streaming-Dienste. Und ich kaufe ja meist günstig gebraucht.
Im Moment sind noch zwei weitere unterwegs und eine beim Uhrmacher, die dann auch bald wieder eintrudeln sollte.
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9478
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 04 Apr 2021, 18:16

Uhrenkauf geht immer. :thumbsup:


Heute wieder mal Rolex-Light. :wink:

Bild
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3551
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 05 Apr 2021, 15:01

Bild
Bleibt Gesund! Sascha




A Sin every Day, keeps the Doctor stay away!
Follow me on Insta: #watchbumble

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4783
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi » 05 Apr 2021, 18:12

Immer noch die Candino.
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!

Antworten