heut auf dem Tisch

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2770
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

heut auf dem Tisch

Beitrag von unnnamed » 26 Mär 2020, 18:41

Hallo, ich hab heut mal meine Kamera mitgenommen. Eigentlich will ich das ja öfter,
vielleicht halte ich mich dran. Falls dem so ist kann ich hier hin und wieder mal einfach
ein paar Fotos vom Werktisch abkippen. Just for fun, großartigen Kommentares bedarf
es wohl eher nicht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Unschwer zu erkennen ein AP Cal. 2124. So schauts in einer AP RO Offshore aus.
Gruß Bernd

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4715
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von o.v.e » 26 Mär 2020, 18:49

Ok, das ist ganz hübsch. :mrgreen:
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6966
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von lottemann » 26 Mär 2020, 18:54

Nett. Ist das gegenüber dem 889/1 irgendwie verändert?

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2770
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von unnnamed » 26 Mär 2020, 19:09

Ne, außer der anderen Gravur wird da nichts anders sein.
Gruß Bernd

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10030
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von 3fe » 26 Mär 2020, 19:09

Bernd, ich glaube es wäre keine schlechte Idee, wenn du die Kamera gleich auf dem Werktisch lässt. :wink:

Solche Bilder sehen wir hier alle gern. Wir halten uns doch die Uhrmacher hier nicht grundlos. :mrgreen: 8)
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18404
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von Thomas H. Ernst » 26 Mär 2020, 19:30

lottemann hat geschrieben:
26 Mär 2020, 18:54
Nett. Ist das gegenüber dem 889/1 irgendwie verändert?
Joh, es hat ein Chronomodul drauf. :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2770
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von unnnamed » 26 Mär 2020, 19:41

Dat jute DD Modul, hier in der Ausführung mit schnuckeligen Schliffen und schöneren
Polituren, etc.pp. Sieht aber eh kein Watz, daher eigentlich völlig irrelevant. Der liebe Kunde
muss ja schließlich was geboten bekommen fürs viele Geld :mrgreen:
Gruß Bernd

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7568
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von walter » 26 Mär 2020, 20:38

unnnamed hat geschrieben:
26 Mär 2020, 19:41
Dat jute DD Modul, hier in der Ausführung mit schnuckeligen Schliffen und schöneren
Polituren, etc.pp. Sieht aber eh kein Watz, daher eigentlich völlig irrelevant. Der liebe Kunde
muss ja schließlich was geboten bekommen fürs viele Geld :mrgreen:
:thumbsup:
Mehr :D
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 10812
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von Paulchen » 26 Mär 2020, 20:52

3fe hat geschrieben:
26 Mär 2020, 19:09
Bernd, ich glaube es wäre keine schlechte Idee, wenn du die Kamera gleich auf dem Werktisch lässt. :wink:
Solche Bilder sehen wir hier alle gern. Wir halten uns doch die Uhrmacher hier nicht grundlos. :mrgreen: 8)

100% Agree :thumbsup:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17257
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von MCG » 26 Mär 2020, 21:21

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
26 Mär 2020, 19:30
lottemann hat geschrieben:
26 Mär 2020, 18:54
Nett. Ist das gegenüber dem 889/1 irgendwie verändert?
Joh, es hat ein Chronomodul drauf. :whistling:
:thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2357
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von ChronoCop » 27 Mär 2020, 09:34

Augenweide. Danke!

gatewnrw
Beiträge: 3598
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von gatewnrw » 27 Mär 2020, 10:34

Ja, sehr schön! Danke und bitte mehr.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2770
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von unnnamed » 27 Mär 2020, 18:31

Bevor es in Kürze in die auferzwungen Coronaferien geht noch etwas aus der Quarzriege.
Wollen wir diese doch schließlich nicht ganz unter den Tisch fallen lassen. Ein ESA 9362, ich
tippe, dass so ein Ührchen zwischen 40 und 45 Jahre alt ist.

Bild

Der ganze Dreck am Rotor, der legt so eine Quarzuhr ganz easy lahm.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Man sieht sehr schön den Einfluss des Lichts auf den Lack, ihr erkennt welche Sprache hier
seit jeher in Gebraucht gewesen ist.

Bild
Gruß Bernd

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16665
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von indiana » 27 Mär 2020, 19:13

:thumbsup:

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18609
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: heut auf dem Tisch

Beitrag von cool runnings » 27 Mär 2020, 23:55

Klasse. Danke fürs Mitnehmen. 👍

Antworten